[Berlin] Notkastrat Derrick, Glatthaar, Schwarz, 2 Jahre

Diskutiere [Berlin] Notkastrat Derrick, Glatthaar, Schwarz, 2 Jahre im Berlin Forum im Bereich notmeerschweinchen in Deutschland; Seit Dezember 2008 betreiben wir, meine Mutter und ich, aktiv Meerschweinchenschutz. Wir sind eine kleine, private Tierschutzstation am Rande von...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 meerlifrauchen, 17.08.2015
    meerlifrauchen

    meerlifrauchen Meeritisinfizierte

    Dabei seit:
    14.06.2008
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    330
    Seit Dezember 2008 betreiben wir, meine Mutter und ich, aktiv Meerschweinchenschutz. Wir sind eine kleine, private Tierschutzstation am Rande von Berlin in Hohenschönhausen. Unser Schwerpunkt liegt bei der Aufnahme und Vermittlung von verwitweten Meerschweinchen, auch gehört die Suche nach Gnadenbrotplätzchen für unvermittelbare verwitwete Meerschweinchen dazu. Da mein Platz begrenzt ist, muss ich gelegentlich auch schauen, dass ich ein neues Zuhause für meine Pfleglinge finde. Ich lege sehr großen Wert darauf das die Schweinchen in ein artgerechtes zu Hause vermittelt werden. Aus diesem Grund bringe ich unsere Pfleglinge immer selbst zu den neuen Gurkenschnippslern und begleiten die Vergesellschaftung. Selbstverständlich vermitteln ich Weibchen nur zu Kastraten, Böckchen werden vor der Vermittlung kastriert und dürfen erst nach der Kastrafrist ausziehen. Auch nach der Vermittlung stehe ich gerne für Fragen zu Verfügung. Ich bin sehr stolz darauf das wir in den letzten sechs Jahren über 169 Meerschweinchen ein artgerechtes Leben ermöglichen konnten. Schauen Sie sich einfach auf der Homepage http://www.senioren-meerschweinchen.de/ unsere aktuellen Vermittlungstiere an. Dort können Sie auch weitere Informationen nachlesen was die Haltung usw. betrifft.


    [​IMG]

    Name: Derrick
    Geboren: ca. Mai 2013
    Rasse: Glatthaar
    Farbe: Schwarz
    Eingezogen: 05.08.15
    Einzugsgewicht: 875 g
    Kastriert: 10.08.15

    Geschichte & Charakter:
    Ein tierlieber Mensch hat den kleinen bei seinen Vorbesitzer raus geholt. Da schon beim Geschlecht gelogen wurde, können wir über seine Herkunft und Leben bisher wenig Berichten. Er ist recht Neugierig und zeigt ein reges Interesse an allem hier, dem Menschen gegenüber Verhält er sich nicht ängstlich. Er wurde kastriert und kann nach Absitzen seiner Kastrafrist sein Glück als Haremswächter versuchen. Da er sich bei der Vergesellschaftung mit dem Notkastraten Leonard als recht umsichtig erwies kann man auch schauen ob er sich auch weiter in der reinen Bockhaltung als vertäglich zeigt.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

[Berlin] Notkastrat Derrick, Glatthaar, Schwarz, 2 Jahre

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden