Benito hält den Kopf schief

Diskutiere Benito hält den Kopf schief im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Komme vor 1 Std. heim und sehe, das Benito den Kopf nach links hält. Zudem läßt er sich von oben anfassen, da geht er meist etwas weg und ich...

  1. #1 Mottine, 08.09.2014
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.611
    Komme vor 1 Std. heim und sehe, das Benito den Kopf nach links hält.
    Zudem läßt er sich von oben anfassen, da geht er meist etwas weg und ich finde, wenn ich ihn rausnehme, das er weniger Körperspannung hat.

    Alle 4 Pfoten kann er belasten, an der Nackenwirbelsäule kann ich so nicht ertasten/Schmerz auslösen.

    Wenn er steht, hängt der Kopf nach links und hat eine leichte Drehung Nase Richtung Schulter.
    Allerdings wenn er in der Kuschelhöhle liegt, zeiht er es vor auf der linken Seite zu liegen, so das dann der Kopf eine leichte Biegung nach rechts macht.

    Hoffe konnte das erklären.
    TA macht um 17 Uhr auf, klar bin ich sofort da. Mo Abend......wird lange werden.

    Er frißt und ist auch mal rumgelaufen. Der Gang ist zwar langsam, aber nicht torkelnd. Also geradeaus laufen kann er.

    da ich nun ein einen winzigen Knubbel hinten Höhe kurz vor der Hüfte auf der Wirbelsäule fand.......denke ich gleich an einen Tumor im Gehirn. Weil das ja mein Pflegling wohl auch hatte.....
    Knubbel denke ich eher an Talgdrüse, die werde ich entfernen lassen, bevor sie sich so entzündet wie bei Leona.

    "Schlaganfall"?
    Was im Innenohr?
    Zähne?

    Klar habe ich hier auch gleich gesucht, macht mir aber mehr Angst, als Ruhe.

    Ich drehe noch am Rad. Eigentlich ist Lisa mein Sorgenschweinchen, gesundheits- und altersbedingt, aber das nun immer ein anderer was hat......
    Pünktchen Gesäugetumor-OP
    Leona Talgdrüsen OP
    Réglisse beginnendes Herzproblem

    Und nun mein Papa-Bär.
    Klar werde ich berichten, aber drückt ihm feste die Daumen, er ist doch erst im April 4 geworden.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Blümchen85, 08.09.2014
    Blümchen85

    Blümchen85 Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    19
    AW: Benito hält den Kopf schief

    Oh weh, hört das bei dir gar nicht auf? Ich drück ganz fest die Daumen dass es nix von den schlimmeren Gedanken ist die du hattest.

    Ich hoffe das Beste. Fühl dich gedrückt.
     
  4. Anschi

    Anschi Guest

    AW: Benito hält den Kopf schief

    Hat er auch Fieber? Mein Samy hatte eine Mittelohrentzündung mit hohem Fieber. Simba, eines der Kaninchen meiner Eltern zeigte diese Kopfschiefhaltung, als er sich mit Tütenheu, das mein Papa nicht kontrolliert hat, einen Drahtkrampen in den Kiefer gebohrt hatte. Ich hoffe, deinem Schweinchen geht es bald wieder besser.
     
  5. #4 Elvira B., 08.09.2014
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.517
    Zustimmungen:
    4.962
    AW: Benito hält den Kopf schief

    Dann drücken wir den Papa-Bär alle Daumen, das es nich so schlimm kommt :wavey:
     
  6. #5 Perlmuttschweinchen, 08.09.2014
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.799
    Zustimmungen:
    1.426
    AW: Benito hält den Kopf schief

    Stichwort E. Cuniculi
     
  7. #6 gummibärchen, 08.09.2014
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.596
    Zustimmungen:
    3.767
    AW: Benito hält den Kopf schief

    Mittelohrentzündung, oder E. Cuniculi wäre jetzt auch meine erste Idee.
    Drücke die Daumen für den TA Besuch, das es nichts schlimmes ist.
     
  8. #7 Mottine, 08.09.2014
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.611
    AW: Benito hält den Kopf schief

    Komme gerade heim......Ohren und Zähne ok. Zufallsbefund: Knubbel in der Halswamme. Bei Glück Lipom, fasse sich aber hmhm an. Also unsicher. Ist er fitter, sollte das entfernt werden.

    Verdacht auf: Enzephalitis.
    Spritzen bekommen, Panacur über Wochen geben.

    Umso früher behandelt, umso besser. Er hält den Kopf noch schief, aber nicht so schlimm wie heute mittag.

    Er frißt, hat keine Anfälle oder Lähmungen, taumelt auch nicht.
    Ich hoffe, habe aber große Angst, vor allem als ich mal bei dem Hinweis von @hoffix reingeschaut habe.........werde mich dann dann wohl mal durchlesen und noch mehr Angst bekommen.

    Muß erstmal die Hunde lüften gehen, bin dann wieder da.
    .......danke an Euch.
     
  9. #8 Elvira B., 08.09.2014
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.517
    Zustimmungen:
    4.962
    AW: Benito hält den Kopf schief

    Och menno gute Besserung :wavey:
     
  10. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.566
    Zustimmungen:
    1.715
    AW: Benito hält den Kopf schief

    Wenn es E.C ist müssen alle Schweinchen einen Zyklus Panacur bekommen.

    Wichtig wäre dann noch ein AB und hochdosiertes Vit B.

    Schau mal auf meiner HP unter Krankheiten. Einfach auf den Banner klicken.
     
  11. #10 Mottine, 08.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2014
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.611
    AW: Benito hält den Kopf schief

    Eben nochmal TA angerufen.
    Ja, auch das kann es sein, daran denke man natürlich auch.......aber alle Schweine behandeln, da kam nichts.
    Muß aber auch sagen, sie steht in einer Not-OP und es ging über die Helferin hin und her....ich fragte, Helferin rief zurück.

    Morgen sofort nochmal genauer nachgehakt.

    Werde mir wahrscheinlich heute Nacht die Augen wund lesen..........ach menno......

    Gelesen......bin nun total panisch, weil ja die Hunde immer die Köttel aufnehmen........sch.......ein anders Wort fällt mir nicht ein. Irgendwie bin ich so kraftlos.......ist im Moment einfach nur blödes los........
     
  12. #11 Krümling, 08.09.2014
    Krümling

    Krümling Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    08.11.2013
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    141
    AW: Benito hält den Kopf schief

    :troest::troest::troest:
    Oh Mann. Ich hoffe, daß es nichts dramatisches ist.
    So schlimm, wenn es einfach nicht abreisst. Ich habe heute auch schon wieder was entdeckt. Fliegenpilz hängt was fleischiges aus dem Augenwinkel. Dabei muss ich eh 2weiteren Schweinen und Kaninchen Augentropfen geben.
    Manchmal macht es echt keinen Spaß mehr.

    Drücke dir ganz fest die Daumen, daß es Benito bald wieder gut geht.
    Alles Gute, Claudia
     
  13. #12 Mottine, 08.09.2014
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.611
    AW: Benito hält den Kopf schief

    Ich muß aufhören zu lesen, ich lese mir noch mehr Angst an.
    Ich hoffe so......weil er ja nur bißchen den Kopf schief hält......die restlichen Symptome fehlen und auch wegbleiben sollen.

    Las nun über E.C. bei Kaninchen, die gezeigten Bilder.......traue mich gar nicht, hier das Thema zu lesen, wird eine kurze Nacht werden.
    Leider, oder zum Glück, kann ich nichts genaues zur Übertragung/Erkrankung Hunde finden. Denke, will ich auch gerade nichts finden.....

    Übertragung Urin.....nun denke ich sofort ans Gras, auf dem vielleicht die hier massig auftretenden Kaninchen gemacht haben. Also denke ich sofort: hätte ich nur nichts gepflückt..........aber ich wußte es ja nicht...........wie man merkt: der Kopf rennt und kann ihn gerade nicht anhalten.
     
  14. #13 Muggel, 08.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2014
    Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.566
    Zustimmungen:
    1.715
    AW: Benito hält den Kopf schief

    Mach Dir nicht so einen großen Kopf! Ich weiß das ist leichter gesagt als getan.

    Generell kann sich nur ein Tier anstecken, dessen Immunsystem total geschwächt ist. Das wird ja nun bei den Hunden nicht der Fall sein. Wichtig ist nur das die anderen Schweinchen auch Panacur bekommen, weil die ja nun sehr anfällig sind und halt durch die Nähe zum erkrankten Schwein gefährdeter sind. Das ist eine reine Vorsichtsmassnahme und das Panacur wird auch gut vertragen.

    Generell ist es ja so, je früher die Behandlung beginnt desto größer der Behandlungserfolg. Und Du bist ja sofort zum TA gefahren. Das wird schon wieder. Hier hat sich übrigens kein anderes Schwein angesteckt!!

    Meine Wilma hatte den E.C. ganz schlimm und wir wussten wirklich nicht ob wir sie durchbekommen. Sie ist aber wieder völlig gesund geworden und ist über 7 Jahre alt geworden. Das einzige was geblieben ist war, das sie sehr Stressanfällig war.

    Komm jetzt erstmal wieder zur Ruhe! Panik hilft Dir und Deinem Schwein jetzt nicht weiter. Das überträgt sich nur auf die Schweine wenn Du so eine große Panik schiebst.

    Und was das füttern von Wiese betrifft, so kannst Du Dir damit alles mögliche einfangen. Ich hab mir so Würmer eingeschleppt. Dann dürftest Du auch kein Heu füttern, denn auch da kann ja ne Menge mit eingeschleppt werden. Auch Du kannst mit Deinen Schuhen eine Menge in die Wohnung tragen.
     
  15. #14 Mottine, 08.09.2014
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.611
    AW: Benito hält den Kopf schief

    @Muggel
    Danke! Ja, die Worte habe ich gebraucht! Nochmal: danke.

    Habe mir nun selber Googleverbot erteilt.
    Naja, Rino ist alt und ihr geht´s nicht mehr so gut, kriegt auch starke Medis........Lexa Kortison........aber hoffe mal, das nichts ist.

    Fahre morgen nochmal zum TA. Ich will allen Panacur geben. Da ich es Benito auf Wochen geben soll, reicht´s ja nicht.
    Er liegt in der Kuschelhöhle und schläft.......ui, er liegt da....., aber die anderen liegen auch pennend rum. Also sehe ich wohl mehr als ist.....so, eben läuft er herum, kein Torkeln, obwohl er einen Hopser machte. Muß dauernd gucken.....kann den Blick nicht abwenden.
    Schlimm finde ich nur, das er so wenig Körperspannung hat, als ich ihn rausnahm. So locker/leicht ist.

    Morgen wiegen, ob er abgenommen hat, dann füttere ich noch zu.

    Sagte TA auch und gestern und heute morgen war ja alles ok.

    Ach, danke nochmal, hast mich wieder bißchen runterholen können.
     
  16. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.566
    Zustimmungen:
    1.715
    AW: Benito hält den Kopf schief


    Freut mich das ich Dir helfen konnte.

    Lass ihn jetzt in Ruhe, er hatte einen stressigen Tag. Schlaf ist die beste Medizin.
     
  17. #16 Mottine, 09.09.2014
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.611
    AW: Benito hält den Kopf schief

    Ich gucke nur, sitze so 2m weiter weg, muß noch arbeiten. Da der EB hinter mir steht, merke ich es auch im Nacken........bin ja keine Eule.

    Lege nachher noch Leckeres rein, morgen wiegen, dann evt. zufüttern...hoffe das das nicht sein muß.
    Er läuft ab und an herum, läuft normal. Kopf auch weniger schief, als heute Mittag.
    Irgendwie hoffe ich, das er sich vertreten hat.........dann rast der Kopf wieder los:
    der Tumor in der Halswamme.......kann der ausgestrahlt haben?

    Ne, das wird keine gute Nacht. Hast aber trotzdem geholfen. Lenke mich mit arbeiten ab......
     
  18. #17 Perlmuttschweinchen, 09.09.2014
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.799
    Zustimmungen:
    1.426
    AW: Benito hält den Kopf schief

    Mach dich nicht immer so verrückt... Es kann viele Ursachen haben warum er den Kopf schief hält. Vielleicht ist es auch nur eine Durchblutungsstörung. Panacur ist aber auf jeden Fall ratsam weil es eben auch EC sein könnte. Soviele Erkrankungen sehen da erstmal gleich aus. Und selbst wenn es EC ist könnte er es schon Jahre in sich tragen. Genauso wie man sich nen Wurmbefall durch Wiesenfutter, Supermarktgemüse und sogar Heu reinholen kann...

    Und auch mit der Wamme... warum unbedingt gleich vom bösartigen Tumor ausgehen? Kann auch nen Lipom sein (auch die können eine unregelmäßige Oberfläche haben) oder nen Abszess. Fafnir hat auch grad einen in der Wamme... Ich würde im übrigen kein Tier mit ZNS-Symptomen operieren lassen, auch nicht im nachhinein wenns besser geht.
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  19. #18 B-Tina :-), 09.09.2014
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.972
    Zustimmungen:
    14.295
    AW: Benito hält den Kopf schief

    :troest: Mottine ich kann mir vorstellen, wie Du Dich fühlst ...
    Drücke Benito fest die Daumen, dass es ganz schnell wieder gut wird ... :daumen:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.566
    Zustimmungen:
    1.715
    AW: Benito hält den Kopf schief

    Wie geht es Benito denn heute?


    Tumor in Kehlwamme - da geh mal nicht unbedingt von aus. Meine Josy hat ja gerade einen dicken Abszess in der Kehlwamme, den wir bisher ohne OP gut im Griff haben (fast Pflaumengroß). Das ist schon um die Hälfte kleiner geworden und der Körper baut das dann auch irgendwann ab. Muss halt nur gut beobachten werden. Wir behandeln den Abszess nur mit AB und Metacam und zusätzlich gebe ich Vitacombex mit 2 Tropfen Propolis für das Immunsystem.
     
  22. Katha

    Katha Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    14.09.2009
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    286
    AW: Benito hält den Kopf schief

    Wenns kommt dann immer geballt :troest:

    Als mein Kaninchen einen akuten EC-Schub hatte, hatte er auch wenig Körperspannung und lag nur noch, hat zwar mal versucht aufzustehen aber ging nicht. Nach 2-3 h war der Anfall vorbei.

    EC sieht übel aus, aber es ist für den Betrachter sehr viel schlimmer als fürs Tier. Schmerzen haben sie keine dabei, nur eben diese neurologischen Ausfälle. Aber auch mit EC kann man sehr alt werden, siehe Paulchen, 12,5 Jahre alt.

    Ich drücke die Daumen, dass die Behandlung gut anschlägt :-)

    PS: Ich würde die Hunde nun nicht mehr Böhnchen sammeln lassen, grade weil sie auch nicht mehr topfit sind. Ich halte Meerschweinchen auch getrennt vom Kaninchen, so dass sie auch nicht mehr ausbüchsen und hinlaufen können und wasche immer Hände, damit sich niemand ansteckt.
     
Thema: Benito hält den Kopf schief
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Meerschweinchen hält kopf schief taumelt

    ,
  2. meerschweinchen hält kopf schief

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden