Belag für Etagenaufgänge

Diskutiere Belag für Etagenaufgänge im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo! Wie habt Ihr Eure Etagenaufgänge für die Schweinis "rutschsicher" bekommen?Gebt mir doch mal Empfehlungen,welche Materialen Ihr genommen...

  1. #1 Parcival, 10.02.2009
    Parcival

    Parcival Guest

    Hallo!

    Wie habt Ihr Eure Etagenaufgänge für die Schweinis "rutschsicher" bekommen?Gebt mir doch mal Empfehlungen,welche Materialen Ihr genommen habt und welche Erfahrungen Ihr damit gemacht habt.Ich werde schätzungsweise Höhenunterschiede von ca.17 bzw. 10cm (dazwischen ist jeweils ein Häuschendach) überbrücken müssen.
    Lieben Dank und Gruß

    Parcival
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mary Lou, 10.02.2009
    Mary Lou

    Mary Lou Guest

    Da wir erst seit ca. zwei Jahren unser Haus haben und ich damals jeglichen Teppichrest zum Basteln vorsichtshalber aufbewahrt habe, bin ich in der glücklichen Situation genügend Rampenbelag hier zu haben.
     
  4. #3 Parcival, 10.02.2009
    Parcival

    Parcival Guest

    Ist bestimmt nicht schlecht.Da können sie sich gut mit den Krallen drin festhalten .Aber wie ist das mit dem Reinigen? Denke schon,dass mal was drin hängen bleibt?Oder mit Klettband/doppelseitigem Klebeband befestigen und dann auswechseln??
     
  5. #4 Mary Lou, 10.02.2009
    Mary Lou

    Mary Lou Guest

    Ich hab den Teppich mit doppelseitigem Klebeband befestigt und beim sauber machen wird der mit abgesaugt. Bisher haben sie sich benommen und noch nicht drauf gepieselt. Aber wenn, dann kann man ihn leicht wieder abmachen und auswechseln.
     
  6. Kishy

    Kishy Guest

    Ich habe auf der Rampe hier auf einzelne Teppichreste mit doppelseitigem Klebband festgemacht. Draufgepieselt wurde bisher nicht wirklich und Einstreureste werden dann auch bei der Komplettreinigung einfach abgesaugt.
    Und wenn der Teppich mal nicht mehr so ansehnlich ist, dann kann man ihn halt einfach und leicht wieder austauschen.
     
  7. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Cleo

    Cleo Guest

    Auf meine erste Rampe habe ich Sand geklebt und nun feines Schmiergelpapier. Das wetzt ein bisschen die Krallen ab, beschädigt auf keinen Fall die Füße und stoppt.
     
  9. TiniS.

    TiniS. Guest

    Wir haben die Rampen mit Epoxidharz gestrichen und das noch nasse Harz mit grobem Quarzsand bestreut. Kann man mit einem Handfeger gut abfegen. Unsere haben bislang noch nicht draufgepieselt, aber dann könnte man alles (da das Harz ja wasserdicht ist) auch einweichen und abspülen.

    LG Tini
    mit Lotta, Linchen, Hase und Merlin
     
Thema:

Belag für Etagenaufgänge

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden