Beka, die Glückliche ist eingeschlafen

Diskutiere Beka, die Glückliche ist eingeschlafen im Regenbogenwiese (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, :heul: Gerade wollte ich meine süße Beka aus dem Käfig holen um ihr ihr Milben-Mittelchen zu geben, da sah ich sie. Sie sah aus als...

  1. #1 schweinchenbiene, 05.12.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.12.2007
    schweinchenbiene

    schweinchenbiene Guest

    Hallo, :heul:

    Gerade wollte ich meine süße Beka aus dem Käfig holen um ihr ihr Milben-Mittelchen zu geben, da sah ich sie.
    Sie sah aus als würde sie schlafen, Jacky dicht an sie gekuschelt in einem Häuschen.


    Mein süße Beka!
    Ich kanns irgendwie noch nicht ganz fassen, heute Vormittag hast du mich noch mit deinem süßen Bettelblick angeguckt und auf deine Karotte gewartet. Warum bist du so plötzlich von mir gegangen?
    Gerade hast du dich so toll mit Anna Bolena, Snooze und Filou angefreundet. Ihr wart mein "rotes Quartett"...
    Dein Blick hat mich auf dem Foto von Saskia sofort verzaubert, wie alt du warst wussten wir nicht, aber es war uns auch egal.
    Gemeinsam mit Lysander und Briseis konntest du dich auf die Reise zu mir machen. Wir haben dir den Namen Beka (finn. die Glückliche) gegeben, weil du nun endlich nach jahrelanger Einzelhaltung zu einer großen Schweinchengruppe ziehen durftes. Du hast die viele Gesellschaft genossen und warst eine lustige sehr liebe Schweinchendame mit einem ganz besonderen Blick.
    Vor kurzem hast du mir dann Sorgen mit deinen Milen gemacht. Gemeinsam mit Jacky hab ich dich ins Haus geholt um dich gut behandeln zu können. Das Mittel hat sofort angeschlagen und die Haut war am verheilen...und nun?
    Warum konntest du nicht noch länger bei der Gruppe leben und ein Schweinchengerechtes Leben genießen. Nach langer Einzelhaltung war deine Zeit bei mir so knapp bemessen.
    Es tut mir so leid...ich wünschte ich hätte dir irgendwie helfen können, aber ich hätte nie geahnt dass du bald einschlafen würdest.

    Liebe, süße Beka...komm gut an auf er Regenbogenwiese und grüß mit meine Dixi lieb von uns. Ich wünsche dir ganz,ganz viel Spaß..auf dass du nun immer Gesellschaft hast und nie mehr alleine leiden musst...:heul:


    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mimii

    Mimii Guest

    Oh man, da kommen mir grad die Tränchen. :schreien:

    Komm gut an, kleine Glückliche.
     
  4. Smoky

    Smoky Tierhomöopathin

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    2.320
    Zustimmungen:
    32
    Oh nein...die kleine Beka...war so ein liebes Mädel...lass dich mal gaanz feste drücken, Sabine :troest:

    Sie durfte bei dir noch erleben, was glückliches Meerli-Leben bedeutet... :bussi:

    Komm gut oben an, kleine süße Maus! :engel:
     
  5. #4 Libertina, 06.12.2007
    Libertina

    Libertina Rosetten-Fan =)

    Dabei seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    4.255
    Zustimmungen:
    224
    Machs gut auf der Regenbogenwiese, kleine Beka. :troest:
     
  6. tessa

    tessa Guest

    oh je die arme.... liebe beka kom gut an!!! *fühl dich gedrückt*
     
  7. #6 carmen3195, 06.12.2007
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    7.003
    Zustimmungen:
    890
    :troest:

    kleine süße beka gute reise...............:engel:
     
  8. #7 holgerw, 06.12.2007
    holgerw

    holgerw Guest

    Hi,

    meine Freundin und ich kennen das, wir haben schon Rennmäuse verloren. Das ist traurig, der Verlust eines vertrauten Tieres, mit dem man viel Freude gehabt hat.

    Wenn ein Tier ohne Quälerei friedlich einschläft, ist das zwar ein plötzlicher Schock für uns Tierliebhaber, aber für das Tier ein sanfter Tod, das tröstet Dich vielleicht.

    Schlimm stelle ich mir vor, wenn man ein Tier aufgrund großer Qualen / schwerer Krankheit zum TA bringen muss, der es dann einschläfert, man also über den Tod mitentscheiden muss.

    Beste Grüße,
    Holger
     
  9. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Mitchi

    Mitchi Guest

    Leider habe ich den Thread erst jetzt gesehen ... es tut mir sooo leid um Beka, der hübschen Knopfaugenmaus. Ich habe sie ja live bei Saskia sehen dürfen und sie hatte wirklich den "hab-mich-lieb-Blick". Biene, fühl Dich fest gedrückt ...

    Beka, Du süße Maus, ich hoffe, Du bist gut auf der RBW angekommen und sitzt nun eng mit Deinem Freund Lysander zusammen. Machs gut, kleine hübsche Beka
     
  11. Wedel

    Wedel Guest

    hallo sabine :troest:
    hab das auch erst jetzt gelesen und es tut mir richtig leid! aber dein schweini kann sich ja nicht beklagen ein schlechtes leben bei dir gehabt zu haben. jeder der dich kennt und dein paradies schon mal gesehen hat, weiß wovon ich spreche :top:. du hast ihr sicher eine wunderschöne zeit gegeben und mit der erinnerung ging sie bestimmt auch über die RBB
     
Thema:

Beka, die Glückliche ist eingeschlafen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden