Baubeginn Hobbingen

Diskutiere Baubeginn Hobbingen im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Jetzt bin ich endlich so weit und kann den Freilauf gestalten :hüpf: Die Maße vom Freilauf sind 2x4m und er ist 1m hoch. Das Gitter steht...

  1. Hobbit

    Hobbit Guest

    Jetzt bin ich endlich so weit und kann den Freilauf gestalten :hüpf:

    Die Maße vom Freilauf sind 2x4m und er ist 1m hoch.

    Das Gitter steht damit es nicht im nassen Erdboden vergammelt auf einem Podest aus Ziegelsteinen
    [​IMG]

    Der gesammte Boden ist mit Volierendraht ausgelegt
    [​IMG]

    Und nun kann es endlich losgehen Hobbingen zu bauen:
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ela1984, 21.03.2009
    Ela1984

    Ela1984 Guest

    Cool wieviele werden einziehen?
     
  4. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Hi hi... sobald die ersten Sonnenstrahlen kommen, geht es raus gell? Ich hab heut auch unser Gehege wieder etwas neu gestaltet!

    Sieht ja toll aus - und schön groß! Wie wird es denn von oben gesichert? Zum aufklappen?

    Na dann viel Spaß beim basteln und gestalten! Bin schon gespannt auf das Endergebnis.
     
  5. #4 Muttertier, 21.03.2009
    Muttertier

    Muttertier muttertier

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Hobbit,
    sehr schön sieht das schon aus.
    Aber es steckt bestimmt viel Planung und Arbeit darin, bis so ein Projekt als abgeschlossen bezeichnet werden kann. (Wenn es jemals abgeschlossen ist, es findet sich sicher immer noch etwas, was man verändern könnte).
    Aber mir ist aufgefallen, dass Du Dir Gedanken über "Erdbuddler" gemacht hast.
    Leider denken nicht alle "Bauherren" daran und wundern sich, wieso die Schweinzel dann irgendwann verschwunden, oder verletzt sind, obwohl doch alles sooooo
    sicher war.
    Bekommen wir Etappenbilder des Baues zu sehen?
    Ich bin schon gespannt.
     
  6. Hobbit

    Hobbit Guest

    Klar! Die Kamera liegt immer griffbereit :D

    Die Abdeckung ist zweigeteilt. Im hinteren Teil wird sie fest mit den Seitenteilen verschraubt, die vordere Hälfte wird zum aufklappen sein.

    Die Vorderfront wird erst eingesetzt, wenn ich mit der Gehegeeinrichtung fertig bin. Dort wird es eine Tür geben, durch die ich das Gehege betreten kann.

    1 Kastrat und 5 Damen :D
     
  7. #6 GlitzerGini, 22.03.2009
    GlitzerGini

    GlitzerGini Guest

    Sieht schon mal cool aus!! ich freue mich schon das Endergebnis zu sehen mit diesen süßen Häuschen die du schon gebastelt hast:D

    Gini
     
  8. Hobbit

    Hobbit Guest

    So, die Hügel sind so weit fertig :hüpf:

    Das Fundament besteht aus Ziegelsteinen und Gehwegplatten
    [​IMG]

    Und so sieht es im Augenblick aus:
    [​IMG]

    Eins weiß ich! So was bau ich in nächster Zeit nicht noch einmal. Dieses Steineschleppen geht voll auf die Knochen. Und dann dies Tonnen von Erde, die ich allein heute geschippt habe *stöhn*

    Wehe die Meeries wissen es nachher nicht zu schätzen :evil:
     
  9. #8 GlitzerGini, 22.03.2009
    GlitzerGini

    GlitzerGini Guest

    schöööööööööööööööööön!!:top:
     
  10. Hobbit

    Hobbit Guest

    Hier man ein paar Details:

    [​IMG]
    Das ist der linke Hügel. Der Eingang links ist ein Tunnel, der auf die Rückseite führt. Die große Höhle in der Mitte, ist im hinteren Teil kompeltt offen, damit ich im Inneren besser sauber machen und bei Bedarf auch leichter ein Meerie rausfischen kann.

    Der rechte Eingang ist wieder ein Tunnel. Aber dieser Tunnel führt nicht auf die Rückseite, sondern knickt nach rechts ab und endet im Fuß er Bücke.
    [​IMG]

    Und hier das Ganze mal aus einer anderen Perspektive (da sieht man auch dass das Bein der Brücke hohl ist)
    [​IMG]
     
  11. Nita

    Nita Guest

    sieht ja total toll aus! die idee ist echt klasse..

    aber das mit den tunneln hab ich nicht verstanden... können sich die meeries da drin drehen oder müssen sie rückwärts wieder raus? und wie fängt man ein schwein aus dem tunnel? :verw:
     
  12. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Die Meeris werden sich sicher freuen :top:

    Aus welchem Material sind denn die Einrichtungsgegenstände?
     
  13. Hobbit

    Hobbit Guest

    Das ist ein ganz normale Tunnel mit 2 Eingängen. Aber groß genug, dass ein Meerie sich dort auch drehen kann, falls es doch die Richtung ändern möchte.

    Und die Tunnel sind nur ca. 60 cm lang, da komm ich wenn es sein muss Locker an ein Meerie dran.

    Die Höhlen sind hinten komplett offen, da sie größer und auch tiefer sind.
     
  14. Nita

    Nita Guest

    und der tunnel, der abknickt? hab ich das falsch verstanden? endet der quasi "in der brücke"?

    ich find das total schick... ist aber ne menge arbeit, was?

    also, wenn du fertig bist, lad ich dich zu mir ein und dann kannst du bitte für mich auch sowas bauen - ich koch auch was leckeres *mietz-mietz-anlock* :D
     
  15. Hobbit

    Hobbit Guest

    Guggst du hier :D
    http://www.meerschweinforum.de/showthread.php?t=200449


    Der kommt unter der Brücke herraus. Die Brückenbeine sind nicht massiv.
    [​IMG]

    Bei dem Bild steht noch ein Stapel Videokassetten drunter, bis die Klebung fest war, jetzt ist dort dar Fuß hohl und darin endet der Tunnel. Jetzt verstanden - weiß nicht wie ich es besser beschreiben soll :verlegen:
     
  16. Nita

    Nita Guest

    ah jetzt ja - eine insel! :D

    hast ja an alles gedacht! :top::D

    wie gesagt, mein angebot steht noch... ;)

    sonst musst du das gehege noch besser sichern.. sonst fehlen eines tages nicht die meeries, sondern "nur" die einrichtung... ;)wobei - die meeries nehm ich doch auch mit :p :fg:
     
  17. Hobbit

    Hobbit Guest

    Vergiss es!
    Ich komm kaum mehr aus meinem Stuhl hoch, so weh tun mir meine Knochen - so was tu ich mir nicht so schnell noch mal an :uhh:
     
  18. #17 Khadija, 22.03.2009
    Khadija

    Khadija Schweinchenkrauler

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    14
    Das sieht ja mal total klasse aus!
    Nur eine Frage. ie machst du das, wenn mal Dauerregen angesagt ist?
    Da weicht doch mit der Zeit alles auf oder wird unter Umständen sogar weggeschwemmt oder zerstört.

    Aber ich kann mir das trotzdem alles gut vorstellen, wie das fertig aussieht. Freu mich schon auf die nächsten Etappenbilder!
     
  19. Hobbit

    Hobbit Guest

    Gut dass du fragst. Das ganze wird mit Moos bepflanzt. Wenn es so klappt wie ich hoffe, passiert bei Regen nichts.

    Ein bisschen hab ich schon mit Moos eingedeckt.
    [​IMG]

    Jetzt muss es nur noch gut anwachsen.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Josefine, 22.03.2009
    Josefine

    Josefine Guest

    Einfach nur: WOW!!!

    Wenn deine Meeris undankbar sind, dann darfst du denen den Popo versohlen, das ist ja traumhaft!!
     
  22. #20 Tasha_01, 22.03.2009
    Tasha_01

    Tasha_01 Chaos-Tante

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    5.337
    Zustimmungen:
    573
    Wahnsinn, das sieht ja fast aus wie das Hobbingen aus den Filmen :eek:

    Drücke dir mal die Daumen das es bald fertig ist, und vor allem von den Schweinen auch gut angenommen wird. Ach, bitte vergiss die Bilder für die Neugierigen hier nicht wenns mal komplett fertig ist :D
     
Thema:

Baubeginn Hobbingen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden