Bär Bruno, leb wohl.....

Diskutiere Bär Bruno, leb wohl..... im Andere Tiere (Archiv) Forum im Bereich Archiv; hier ist zwar gerade die Welt zu Gast bei Freunden, du hast leider nicht dazugehört.

  1. #1 Elvira B., 26.06.2006
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.385
    Zustimmungen:
    4.661
    hier ist zwar gerade die Welt zu Gast bei Freunden, du hast leider nicht dazugehört.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 zuckerschnute, 26.06.2006
    zuckerschnute

    zuckerschnute Guest

    mich anschliess

    versteh nich warum er nun doch getötet wurde :sauwütend

    leb gut da wo du jetzt bist :heart:
     
  4. #3 Animalia, 26.06.2006
    Animalia

    Animalia Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    1.277
    Zustimmungen:
    624
    Du armer, süßer Bär--ich hoffe da, wo du jetzt bist, hast du keine geistesgestörten, feigen Menschen zu befürchten und kannst in Ruhe das tun, was du magst--als kleiner Bärenengel :engel:

    Wir aus der Tierschutzfraktion werden deinen Tod rächen und die feigen Jäger nicht so ihne Weiteres davon kommen lassen :sauwütend
     
  5. Tina12

    Tina12 Guest

    ich seh grad auf rtl den bericht, das is echt traurig und es war unnötig :engel:

    leb wohl bruno bär [​IMG]
     
  6. #5 Lina1020, 26.06.2006
    Lina1020

    Lina1020 Meerschweinsklavin :D

    Dabei seit:
    21.01.2003
    Beiträge:
    3.913
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde es auch unmöglich und mich hat die Nachricht heute erschüttert :schreien:
    Lieber Bruno, ich hoffe du bist gut drüben angekommen. Jetzt darfst du leben wo und wie du willst. :engel:
     
  7. pfesel

    pfesel Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    12
    mensch Elvira, du machst mir gänsehaut...

    machs gut, Bruno... und laß auf der Regenbogenwiese die schweinchen deine freunde werden.
    traurige grüße ...
     
  8. #7 Zickenschweinchen, 26.06.2006
    Zickenschweinchen

    Zickenschweinchen Guest

    Leb wohl Bruno alles Gute und viel Spaß mit den Schweinchen auf der RBW...Bescheuert Warum haben die ihm das nur angetan ??

    Die Welt zu Gast bei Freunden ? Hm...armer Bruno durfte nicht Freund der Deutschen werden...SEHR SCHADE....snief
     
  9. #8 DarkEnchantress, 26.06.2006
    DarkEnchantress

    DarkEnchantress Guest

    das er getötet wurde war sehr unnötig. mach es gut bruno! :engel:
     
  10. #9 Ann-Joelle, 26.06.2006
    Ann-Joelle

    Ann-Joelle Guest

    Ich finde den Tod von Bruno auch unnötig und unerhört. Denn ich kann nicht verstehen das man ihn erschiessen muss wenn man auch ein Narkosemittel oder ähnliches abschiessen kann und ihn dann einfangen. Muss doch wohl heutzutage möglich sein.
    Bruno komm gut an auch für Dich wird es einen Platz dort oben geben.
     
  11. #10 Meeri-lover, 26.06.2006
    Meeri-lover

    Meeri-lover Guest

    spiel schön mit Saffron, habe ein schönes Leben, auf das dein Mörder seine Strafe erhält, skoll&prost, machs gut du kleiner Frechdachs
     
  12. katrin

    katrin Guest

    Bruno, komm gut drüben an :engel:

    Ich denke die Tiere, wie z.Bsp. das Schweinchen, das Kaninchen und alle anderen werden dir verzeihen, und dir auf der RBW die schönsten Plätze zeigen!
    Denn du hast getan was die Natur dir vorgegeben hat, im Gegensatz zu uns Menschen :eek3:
     
  13. Emi

    Emi Guest

    Es gibt KEIN wildes Tier, es gibt nur wilde Menschen..................
    Tschüß Bruno
     
  14. #13 Sneezy77, 26.06.2006
    Sneezy77

    Sneezy77 Guest

    In 2 Wochen hat Ihn keiner gefunden um Ihn in Narkose zu setzen, nachdem der Abschuss frei war, hat man Ihn in der 1. Nacht aus nächster Nähe hingerichtet....
    Da wundert man sich schon.

    Leb wohl, hast Doch nur nach Deinem Instinkt gelebt.
     
  15. #14 Nicostaff, 26.06.2006
    Nicostaff

    Nicostaff Guest

    Habe auch den Bericht gesehen und es tut mir total leid. Sie hätten ihn doch betäuben können und ihn ein schönes Leben schenken können. Daran sehe ich wieder wie grausam Menschen sein können und wie sehr die Tiere unsere Hilfe brauchen.

    Mach es gut da wo du jetzt bist!!! :engel:
     
  16. #15 Biensche37, 26.06.2006
    Biensche37

    Biensche37 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    5
    Ich schließe mich hier an.

    Es ist eine Schande, dass Bruno hingerichtet wurde. In seiner Natur. Da wo er Zuhause sein sollte.
    Wo sind denn die Wildtiere noch sicher? In Reservate wo der Mensch sie reinpferchen will?!
    Schämen muss man sich für diese Leute mit, die die Tötung angeordnet haben.

    Lieber Bruno, ich hoffe du weißt, dass die meisten Menschen auf deiner Seite waren und dies so nicht gewollt und gefordert haben.


    Traurig
     
  17. #16 Bealina, 27.06.2006
    Bealina

    Bealina Guest

    Armer kleiner Bruno,

    deine Zeit auf dieser Erde war dir nicht lange genug gegönnt, nur weil ein paar Feiglinge Angst vor dir hatten. Dabei war dein Lebensinhalt ganz normal. Du hast so wie deine Vorfahren dein Essen gesucht und in den Wäldern gewohnt. Die Menschen haben dich gar nicht interessiert. Aber seit dem die Menschen die Erde und die Lebensräume so einengen ist kein Platz mehr für die ursprüngliche Natur.
    Ich hoffe du bist gut auf der RBW angekommen und hast viele deiner Artgenossen und ganz viel Platz zum toben für dich. :engel:
     
  18. #17 Alexandra T., 27.06.2006
    Alexandra T.

    Alexandra T. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    22.08.2001
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    18
    Bruno ist jetzt im Bärenhimmel. Da gibt es nur viele Bärenfreunde und keine Jäger. Aber wie Tiere eben nun mal sind hat er uns unsere Unfähigkeit sicherlich schon lange vergeben. Denn er weiss, dass nicht alle Menschen böse sind und mit Gewehren Jagd auf Tiere machen. Und irgendwann.... irgendwann kommt auch unser letzter Tag an dem jeder für seine Taten gerade stehen muss. Vor wem weiss ich nicht... aber ich denke, jeder muss sich verantworten für das was er in seinem Leben tat oder eben nicht tat.

    Bruno ist im Bärenparadies sicher glücklicher als bei uns. Nur schade, dass wir ihn nicht länger bei uns haben durften.

    Gruss
    Alexandra
     
  19. #18 carmen3195, 27.06.2006
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    6.976
    Zustimmungen:
    876
    Ich schließe mich den anderen an.

    Bruno mach es gut im Bärenhimmel.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mechanicalman, 27.06.2006
    Mechanicalman

    Mechanicalman Guest

    Braunbären sind gefährlich, sehr gefährlich. Donnoch bezweifele ich, ob die Menschen jener Region tatsächlich in solcher Gefahr schwebten, dass der Abschuss gerechtfertigt war. Den Jägern mache ich den geringsten Vorwurf. Was mich maßlos erzürnt ist das feige Verhalten der verantwortlichen Politiker.
    Zunächst wurde Bruno doch frenetisch von Politikern willkommen gehießen. Tja, dann hat sich der Bär doch tatsächlich wie ein Bär verhalten und Beute gerissen...
    Plötzlich hatten die verantwortlichen Politiker die Hosen gestrichen voll. . .

    Bruno war stark, wild, frei und unkontrollierbar.

    Das macht leider vielen Menschen Angst.

    ... ok ist aus einem anderen Film. Trifft es trotzdem auf den Punkt.

    Bruno, Willkommen in Freys Hainen und Wäldern.
    Nicht allen hat dein wildes Wesen Angst gemacht!
     
  22. Karina

    Karina Guest

    Es hat mich wirklich sehr erschüttert, das er nun tod ist.

    Bruno, komm gut auf der Regenbogenwiese an. Dort bist du willkommen und hast deinen Frieden!
     
Thema:

Bär Bruno, leb wohl.....

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden