bäh....Maden im Heu

Diskutiere bäh....Maden im Heu im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo mir ist gerade ganz anders geworden als ich die Verpackung des heute gelieferten Heuballens öffnete. Der Sack wo das Heu drinsteckt voller...

  1. speedy

    speedy für immer im Herzen, Don

    Dabei seit:
    18.08.2001
    Beiträge:
    6.864
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    mir ist gerade ganz anders geworden als ich die Verpackung des heute gelieferten Heuballens öffnete. Der Sack wo das Heu drinsteckt voller Maden :kotz:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Iceprincess, 22.08.2005
    Iceprincess

    Iceprincess Guest

    IBAH! Und nun?!?
     
  4. flo

    flo Guest

    woher hast du das heu? - vom Bauern um die Ecke oder woher?
     
  5. speedy

    speedy für immer im Herzen, Don

    Dabei seit:
    18.08.2001
    Beiträge:
    6.864
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Jetzt haben wir den Sack erstmal richtig dolle zugeklebt damit da nix rauskraxeln kann und werden es erstmal reklamieren. mal gucken was dabei rumkommt.

    @flo, aus einem Onlineshop
     
  6. #5 HipHoppel, 22.08.2005
    HipHoppel

    HipHoppel Guest

    Hi,

    also, da ich mich beim Scheunenlädchen angemeldet habe und da auch bestellen wollte, wäre es fein, wenn Du mir vielleicht sagen könntest, ob Du das Heu von dort hattest?! Ist ja wirklich richtig eklig... :eek:

    Grüßle, HipHoppel
     
  7. speedy

    speedy für immer im Herzen, Don

    Dabei seit:
    18.08.2001
    Beiträge:
    6.864
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    nein von dort war es nicht.
     
  8. phil

    phil Guest

    Hi!

    Waren die Viecher zufällig schwarz bzw. dunkelbraun? (Raupen oder Maden?)
     
  9. speedy

    speedy für immer im Herzen, Don

    Dabei seit:
    18.08.2001
    Beiträge:
    6.864
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    weiß-
    definitiv Maden.
    Mir ist immernoch übel und irgendwie juckt es mich überall :rolleyes:
     
  10. Maike

    Maike Staubwedelsüchtige

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    0
    Maden im Heu?? Ich dachte, sowas fressen die gar nicht...
     
  11. #10 MmeButterfly, 22.08.2005
    MmeButterfly

    MmeButterfly Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    6
    Schmeiß das weg! Hatte sowas mal in meinem Hamsterfutter! Da konnteste du kleben, wie du wolltest, die kamen da trotzdem durch. Keine Ahnung, wie die das geschafft haben. Sonst haste die Biester in der Wohnung rumflitzen *schüttel*
     
  12. Wutzi

    Wutzi Guest

    Also, Maden im Heu kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen...Maden findet man in erster Linie in verdorbenem Fleisch bzw. Aas...aber Heu...nee...das war sicherlich etwas anderes, was Du da gesehen hast...
     
  13. JaSi

    JaSi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    0
    Ist das eeklich :kotz:

    Menno.. wenn Berlin für sowat nicht zu weit wech wäre, ihr nen Kombi hättet vllt noch mit Hänger.. isch weeß wo ihr Heu den Ballen zu höchstens 2 Euro bekommen könntet :cool:

    Aber für nen Versand ist das blamabel und was noch schlimmer ist, wie behandeln die dat Heu daß da Maden reinkommen?? Habt ihr ein totes Tier oder sowas gefunden?
     
  14. Annika

    Annika Allons-y Alonso!

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    3.888
    Zustimmungen:
    104
    Doch das werden Motten sein, es war mal vor ein paar Jahren in der DMSL, da hatten einige vom gleichen Anbieter Heu gekauft und alle hatten dadurch massiven Mottenbefall, weil die Maden im Heu waren. Denke dass sich Jasi da auch noch dran erinnern wird, es sei denn, sie war da noch nicht in der Liste ;)
     
  15. JaSi

    JaSi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    0
    Doch, ich erinner mich, aber sehen die Würmer genauso wie Maden aus?

    Bjäch mich schüttelts grad.. mein Pa bekommt morgen sowas ins Bein damits heilt :nut:
     
  16. Molchi

    Molchi Guest

    Das war bestimmt das hochwertige Proteinheu :nuts:

    Bah, das hätte mir auch nicht gefallen, sind das die dicken Maden oder sind die kleiner und haben einen braunen Kopf???

    Die mit braunen Kopf sind die Larven von Lebensmittelmotten, die fressen sich auch durch Plastik, also schnell raus mit dem Sack aus der Wohnung.

    Oder es ist wirklich ein totes Tier mit drinnen, aber das wäre wahrscheinlich eher mumifiziert.
     
  17. Annika

    Annika Allons-y Alonso!

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    3.888
    Zustimmungen:
    104
    Hallo,

    mmh ja fast, sind auch weiß, aber soweit ich weiß dünner und verpuppen sich halt, ob Fliegenmaden das machen, weiß ich grad nicht, denke aber schon, wie soll sonst eine Fliege daraus werden. Also, ich denke das werden Maden von Motten sein, Fliegen legen ihre Eier nicht im Gras bzw. Heu ab.
     
  18. speedy

    speedy für immer im Herzen, Don

    Dabei seit:
    18.08.2001
    Beiträge:
    6.864
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    wenn unser Müllcontainer nicht schon Oberkante voll wäre....

    Wutzi, ich weiss schon wie Maden aussehen...und Hallus habe ich nicht (auch nicht mein Mann und mein Bruder die mir erstmal nicht geglaubt haben, aber es dann selbst gesehen haben).

    Jaqueline, es ist ein Ballen mit Schnüren zusammengehalten-wollte das jetzt nicht auseinanderpriemeln und nachgucken was da drin ist (will ich auch garnicht wissen).
    Ich kann mir nur vorstellen das es in dieser luftdichten Tüte drumherum wunderbar warm und vieleicht auch feucht ist.
    Schick mir doch mal den Bauern mit nem Hänger rum :D

    Morgen muß ich für die Kleinen erstmal teures Futterhausheu kaufen was sie nicht mögen *grummel*
    Mittwoch oder donnerstag kommt dann das Zooplusheu- da gabs bisher nie solche Probleme und meine Schweins lieben es.
    Aber ich mußte ja unbedingt Experimente starten :rolleyes:
     
  19. phil

    phil Guest

    Motten entwickeln sich nicht aus Maden, sondern aus Raupen ;)
    Ich hatte auch mal sowas im Heu.
    Allerdings waren die schwarz bis dunkelbraun und ich habe bis heute nicht rausgefunden um welche Viecher es sich handelte.
    Ein halbes Jahr später hatte ich auch mal ein paar Motten im Zimmer. (komischerweise nie an der Falle :verw: )
    Die Mottenart war auch nicht eindeutig bestimmbar :eek3:
    (vielleicht "harmlose" im Gras lebende? )

    Jedenfalls würde ich den Sack auch nach draussen verbannen und mal vorsichtig an den Wänden gucken, ob das was "hochraupt".
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. speedy

    speedy für immer im Herzen, Don

    Dabei seit:
    18.08.2001
    Beiträge:
    6.864
    Zustimmungen:
    0
    achso,
    sie sind weiß,lang,eher dünn und an einem ende war etwas braunes
     
  22. speedy

    speedy für immer im Herzen, Don

    Dabei seit:
    18.08.2001
    Beiträge:
    6.864
    Zustimmungen:
    0
    hier gibt es kein draussen :runzl:
     
Thema:

bäh....Maden im Heu

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden