Babys vom Albino

Diskutiere Babys vom Albino im Rassen, Farben und Zucht (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hi Leutz :D Mich würde mal interresieren wie das funzt wenn man mit einem Albino Böckchen (ich weiß es gibt keine Albinos sondern nur...

  1. #1 MS-Fan016, 10.04.2004
    MS-Fan016

    MS-Fan016 Guest

    Hi Leutz :D

    Mich würde mal interresieren wie das funzt wenn man mit einem Albino Böckchen (ich weiß es gibt keine Albinos sondern nur Schweinchen in weiß mit roten Augen ;))deckt! Nicht das ich es vor hätte, aber die Frage schwirt mir schon länger durch den Kopf! Wie groß ist die wahrscheinlichkeit das die babys auch Albinos (sit kürzer daher nenn ich es so :D ) werden?

    Bye Sabrina
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Eickfrau, 10.04.2004
    Eickfrau

    Eickfrau Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    03.06.2002
    Beiträge:
    6.357
    Zustimmungen:
    249
    Haj Sabrina,

    kommt ganz auf die angepaarte Meersau an ;) .
    Ein Weiß p.e. ist eigendlich eine relativ "schwach-genetische" Farbe.
    Die Sau hätte gute Chancen ihre dominanten Gene beim Nachwuchs zur Geltung zu bringen.

    Überraschungen gäb`s wenn der weiße Bock Agouti-, Solid-, oder Tanzeichnungsträger wäre und mit einer Nicht-Agouti bsp Schwarzen Sau verpaart würde.
    Dann könnte nämlich auch der Bock "dominieren".

    Eine weitere Überraschung könnte es geben, wenn der Bock unter seiner weißen Grundfarbe auch noch Weißscheckung trägt.
    Dann gäb`s aus der Verpaarung mit einer Einfarbigen nämlich wahrscheinlich weißscheckigen Nachwuchs.

    Interessant, sich vorzustellen "was-wäre-wenn" :D
    Und besser sich vorab am Schreibtisch darüber Gedanken zu machen, als all diese Möglichkeiten im Stall auszuprobieren!

    Viele Grüße
    Bianca
     
  4. #3 MS-Fan016, 11.04.2004
    MS-Fan016

    MS-Fan016 Guest

    Also wenn ich jetzt ein schoko weibchen nehme und es mit dem Albino paare, wie gtroß ist dann die wahrscheinlich keit das ein albino rauskommt?

    bye sabrina
     
  5. Kate

    Kate Guest

    Hi!

    Denke, das kommt auch noch darauf an, was das Schoko-Weibchen trägt, also wie der Stammbaum insgesamt aussieht. Und auch der vom Böckchen weiß p.e. müßte wohl bekannt sein, wenn man da was voraussagen will.

    Aber: Wenn du weißt, dass es keine Albino-Meeris gibt, warum nennst du sie dann doch so? :verw:

    Sie sind nunmal weiß p.e. und nicht Albino und so sollte man sie dann auch benennen.

    Albino klingt sehr abwertend finde ich. Sag doch ganz einfach Weiß p.e. ;)
     
  6. #5 MS-Fan016, 11.04.2004
    MS-Fan016

    MS-Fan016 Guest

    Wer lese kann ist klar im Vorteil! Oben hab ich geschreiben das es so halt schneller geht und kürzer ist! ich hab ja auch geschreiben das es keine Albinos gibt bei den schweinchen!

    Bye sabrina
     
  7. Kate

    Kate Guest

    Hallo!

    Lesen kann ich sehr gut! Das lasse ich mir net unterstellen, dass ich net vernünftig die Beiträge lese!

    Nur wenn es keine Albinos sind, nennt man sie auch net so! :rolleyes:
    Vor allem wenn man auch noch weiß, dass es keine sind.

    So viel länger ist Weiß p.e. auch net als das Wort Albino!



    Und so viel Zeit kann ja wohl auch noch vorhanden sein, mal seine Beiträge fehlerfrei zu schreiben. ;)
     
  8. dixi

    dixi Guest

    weiss p.e. ist aber uständlicher zu schreiben;) ich schreibe aber mittlerweilen auch nur noch weiss p.e., habe mich dranngewöhnt!
     
  9. #8 MS-Fan016, 12.04.2004
    MS-Fan016

    MS-Fan016 Guest

    @Kate

    Oh mein Got.....man kann auch übertreiben! Will jetzt aber auch nicht streiten oder so! Ihr wisst ja das es keine Albinos gibt, genau so wie ich und dann ist gut! Okay?!

    @Dixi

    Dann muss ich mich wohl auch drangewöhnen, sonst darf ich noch mehr solche beiträge lesen und da hab ich keine lust zu ;)

    Bye sabrina
     
  10. dixi

    dixi Guest

    Jo, kann ich verstehen;)
     
  11. Kate

    Kate Guest

    Hi!

    Streiten wollte ich bestimmt net, aber solange man zu faul ist, etwas richtiges zu schreiben, wird es leider immer noch Leute geben, die denken, es gäbe Albinos bei Meerschweinchen und das will ich halt vermeiden. ;)

    War ja gar net böse gemeint. Ich kann halt das Wort Albino net leiden und finde es diskriminierend für Meeris, weil es eben keine sind.
     
  12. #11 MS-Fan016, 12.04.2004
    MS-Fan016

    MS-Fan016 Guest

    Tja, schade das das nicht bei den Tiergeschäften bekannt ist! Als ich damals babys von Bigmama bekam, hab ich sie ins Tiergeschäft gegeben (ich weiß GROßE sünde) und sie sagte dann (es war ein weiss p.e. dabei) das sie "Albinos" nur schlecht los werden, erst recht wenn es ein Bock ist! :runzl: Naja, das wird es wohl immer geben!

    Bye sabrina
     
  13. Kate

    Kate Guest

    Ja, da hast du leider Recht! :runzl:

    Habe hier Himis mit Weißscheckung sitzen und mir schon oft anhören müssen, es seien Albinos. :rolleyes: Obwohl sie sogar Pigmentierte Ohren und teilweise auch Füße haben (einige points sind halt durch Weißscheckung überdeckt).
     
  14. #13 MS-Fan016, 12.04.2004
    MS-Fan016

    MS-Fan016 Guest

    Himis sind ein Traum! Also es gibt halt leute die davon keine anhnung haben und es wäre mir echt zu viel sie immer zu korigieren! In meinem freundeskreis gibt es KEINE Meerschweinchen freaks so wie wir *kicher* abgesehen von Nicole 1402 hier aus dem Forum! Was meinst du was ich mir so manchesmal anhören darf? Eine "Freundin" wollte sich auch meerschweinchen holen, aber nur weil sie ein Tier ahben will. Da kam dann tatsächlich: ich will aber keine ALBINOS die sehen immer so böse aus! :mad: :o Ich hab ihr dann gesagt das sie sicvh liebre garkeine Tiere holen soll und dann ist gut! Diese unwissenden leute machen mich mittlerweile verrückt!

    Bye Sabrina
     
  15. #14 Eickfrau, 12.04.2004
    Eickfrau

    Eickfrau Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    03.06.2002
    Beiträge:
    6.357
    Zustimmungen:
    249
    Haj,

    was ist eigendlich an dem Wort "Albino" so schlimm? Heißt übersetzt doch auch nur "Weißling" :D . Also gar nicht mal so falsch.
    *gg* Aber das mit der Unwissenheit der Leute, wenn es um "Albinos" beim Meerschwein geht ... das kenne ich.
    Bei meinen ersten Meeris gehörte ich selber dazu ;) .
    Aber was soll man machen, wenn es einem so gesagt wird und in den sogenannten "Fachbüchern" auch nix anderes drinsteht?
    Ja, ich hatte auch Himalayas mit Weißscheckung und nach längerer Suche in oben erwähnten Fachbüchern fand ich den Begriff "Teilalbino" :cool: :D .

    Zur eigendlichen Frage:
    Weiß p.e. = ** bb caca ee PP
    x Schoko = aa bb CC EE PP
    -------------------------------------------
    F1 = a* bb Cca Ee PP
    sofern das Schoko (wie in der Verpaarung oben angenommen) reinerbig war, sind die Nachkommen Schoko (aa) oder Orangeagouti (wenn das Weiß p.e. über Agouti gezogen wurde, Aa) .... jedoch sind die Nachkommen in der c-Verdünnung spalterbig, was sich in einem "schlechteren" Schoko ausprägen könnte.

    Viele Grüße
    Bianca
     
  16. Kate

    Kate Guest

    Hallo!

    "Weißling" ist natürlich vom Wort her nicht schlimm.

    Aber richtige Albinos sind eben krank, sie haben Albinismus, was eine Stoffwechselerkrankung ist. Von daher finde ich die Bezeichnung für weiße Meeris total daneben.

    Warum sollte man denn weiße Meeris Albinos nennen, wenn sie doch schon eine Bezeichnung haben, nämlich Weiß p.e.? Und gerade wenn man es besser weiß, muss man anderen Leuten doch nicht noch etwas falsches ins Ohr legen.

    Weiter lernen?
    Sich auch mal woanders informieren und nicht nur in diesen "Fachbüchern".
    Ist doch nix Schlimmes, wenn man sich mal einen Fehler eingesteht. Dazu können wir doch lernen!

    Nun ja, diese Diskussion kann man ewig weiterführen ...
    Es ist wie mit der Einzelhaltung: Einige Leute wird es erreichen, andere lassen sich eben nie überzeugen.
     
  17. #16 Eickfrau, 12.04.2004
    Eickfrau

    Eickfrau Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    03.06.2002
    Beiträge:
    6.357
    Zustimmungen:
    249
    Stimmt, doch ohne Internet war man doch ziemlich hilflos :D .
    Zum Glück konnte dieser Mißstand behoben werden - und heute ist es sehr amüsant mal wieder in den "Fachbüchern" zu blättern.

    Gruß Bianca
     
  18. #17 Biensche37, 16.04.2004
    Biensche37

    Biensche37 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    5
    mal angenommen....

    Mal angenommen das weiß p.e trägt schoko und ist reinweiß- dann werden mit der schoko Sau sehr aufgehellte schokos geboren. Oder? Ich hatte mal einen Wurf da sahen die Babys nach der Geburt noch schööööööööön schokoladig aus. Dann aber sind sie später so sehr aufgehellt, dass ich die Farbe als Asche bezeichnen möchte.:rolleyes:
     
  19. lexxy

    lexxy Guest

    Hallo,
    ich habe da mal eine Frage: Wieso gibt es bei Meerschweinchen keine Albinos? Das weisse Meeris keine Albinos sind, wusste ich schon länger, aber Albinos können doch rein theoretisch bei allen Tierarten vorkommen, oder?:verw:

    LG lexxy
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Kate

    Kate Guest

    Hallo!

    Lies mal: http://www.the-golden-nuggets.de/Home/rasse/rotreih/rotreih.html

    Da musst du weiterr unterscrollen zu weiß.

    Wurde bisher bei Meeris nicht nachgewiesen. Vielleicht ist mal das eine oder andere "echte" Albino dabei, aber um das herauszufinden, müsste man von allen Weiß p.e.s Genproben nehmen und das untersuchen.
    Wäre wohl etwas sehr umständlich.
     
  22. #20 MS-Fan016, 16.04.2004
    MS-Fan016

    MS-Fan016 Guest

    wie wäre es denn mit 2 weiß p.e. ? heißt es denn das ALLE babys weiß p.e. sind?

    (seht ihr kein einziges mal Albino geschreiben *freu*)

    bye sabrina
     
Thema:

Babys vom Albino

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden