babyböckchen zur weiberwirtschaft

Diskutiere babyböckchen zur weiberwirtschaft im Meerschweinchenumfragen (Archiv) Forum im Bereich Archiv; ich möchte bald ein kastriertes böckchen zu meinen damen setzen. nun ist meine segedre aber sehr dominant. jetzt habe ich schon viele meinungen...

?

welches böckchen soll zu egész und ségedre?

  1. ein junges böckchen

    1 Stimme(n)
    33,3%
  2. ein erfahrenes, älteres böckchen

    2 Stimme(n)
    66,7%
  1. #1 sonni, 22.02.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.02.2006
    sonni

    sonni Guest

    ich möchte bald ein kastriertes böckchen zu meinen damen setzen. nun ist meine segedre aber sehr dominant. jetzt habe ich schon viele meinungen gehört. die einen sagen, daß gerade dann nur ein babybock akzeptiert wird. die anderen sagen, nur ein erfahrener bock kann sich durchsetzen und den mädels zeigen, wo es lang geht.

    deshalb warte ich nun auf die umfrageergebnisse :winke:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Franzi20Bln, 22.02.2006
    Franzi20Bln

    Franzi20Bln Guest

    huhu

    ich würde ein erfahrenen bock nehmen ;)
    det babylein wird doch da unter gebuddert und der erfahrene kennt sich da besser aus und wehrt sich auch ;)
     
  4. #3 Pimboli, 22.02.2006
    Pimboli

    Pimboli Guest

    Dem würde ich mich anschließen. So ein Baby-Bock guckt sich doch noch viel ab, ein erwachsener weiß schon, wo's lang geht ;)
     
Thema:

babyböckchen zur weiberwirtschaft

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden