baby tritt kaum noch

Diskutiere baby tritt kaum noch im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; hi, hab hier ein weibchen das hoch trächtig ist. und in den letzen 2 Tagen spürt man das treten des babys kaum noch. vielleicht so 1 mal alle 5...

  1. #1 Kischali, 16.01.2010
    Kischali

    Kischali Glatthaarfanatikerrin

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    41
    hi,
    hab hier ein weibchen das hoch trächtig ist. und in den letzen 2 Tagen spürt man das treten des babys kaum noch. vielleicht so 1 mal alle 5 min.
    und die mutter zieht sich momentan auch sehr zurück. liegt viel in ihren kuschelsachen. und grad als es frifru gab wollt sie aus ihrem kuschelwürfel auch nicht raus kommen.
    gesträubtes fell hat sie aber nicht.
    die zitzen sind angeschwollen, könnt es sein das sie momentan kaputt ist weil die geburt kurz bevor steht?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 isthisit, 16.01.2010
    isthisit

    isthisit Guest

    wann wurde sie denn gedeckt?

    wenn sie FriFu verweigert würde ich mir schon Gedanken machen, sollte sie zudem auch schon übertragen würde ich wohl zum Tierarzt fahren.
    Dass die Jungen kurz vor der Geburt weniger treten ist normal, aber eben in Kombination mit FriFu verweigern doch auffällig. Ist es nur ein Junges? Vielleicht ist es auch zu groß? :s
     
  4. #3 Kischali, 16.01.2010
    Kischali

    Kischali Glatthaarfanatikerrin

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    41
    genaues deckdatum kenne ich nicht.

    naja heu hat sie vorhin gefressen. sie verweigert frifru nicht wirklich, sei rennt nur nicht sofort hin wenn es welches gibt. und sie verkriecht sich momentan sehr viel.
    es ist 1 Baby und wirkt sehr groß ( an der seite kann man deutlich kopf und körper spüren).
    woran merk ich denn das sie überfällig ist?
    TA besuch kann für hochträchtige weibchen ja auch schädlich sein, daher hab ich bischen hemmung ....
     
  5. #4 Kischali, 16.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2010
    Kischali

    Kischali Glatthaarfanatikerrin

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    41
    ab sie grad hochgenommen und ihr frifru angeboten. wollte sie nicht. hab sie abgesetz und seit dem mümmelt sie heu.

    sollt ich doch in die klinik fahren? heute hab ich kein strampeln gefühlt :(

    edit: und schon nach 5 min mümmeln hat sie sich in die nächste kuschelrolle verzogen >.<

    edit 2: hab sie grade vors fri fru gesetz. dann frisst sie. aber verkricht sich nach paar min wieder in die nächste kuschelrolle >.<

    beim tasten fühlt es sich so an als ob das baby mit dem rücken zu mir liegt. kann ich desswegen vielleicht nichts fühlen?
     
  6. #5 Kischali, 16.01.2010
    Kischali

    Kischali Glatthaarfanatikerrin

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    41
    jetz ist sie nicht mal mehr abgehauen als ich zu ihr hin bin.
    ich fahr jetz mit ihr in die klinik :mist: da stimmt irgendwas nicht
     
  7. #6 nickidaniel, 16.01.2010
    nickidaniel

    nickidaniel Guest

    ohje ich drücke die daumen dass alles gut geht.
     
  8. #7 Kischali, 16.01.2010
    Kischali

    Kischali Glatthaarfanatikerrin

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    41
    danke, arzt ist grad auf nem notfall , soll in ner stunde da sein .. hab so schiss das der kleinen was passiert :(
     
  9. #8 dede173, 16.01.2010
    dede173

    dede173 Gemüsemörder

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    50
    Ich drück auch die Daumen.
    Hoffentlich geht alles gut:ungl:

    lg dede
     
  10. #9 freizeitreiterin, 16.01.2010
    freizeitreiterin

    freizeitreiterin Guest

    oh weh, ich drücke auch alle daumen...
     
  11. Kia

    Kia Guest

    ich drück auch die daumen, hoffentlich ist alles ok:mist:
     
  12. kat_79

    kat_79 Guest

    Hi,
    oh man hoffentlich geht das gut, bist Du denn noch zu Hause? Was macht den dein Schwein. Sitzt sie immernoch in der Ecke. Oder liegt sie??
    Sollte sie Wehen haben, ist liegen nicht normal, soweit ich weiß..
    Gibts vielleicht noch andere Tierärzte in erreichbarer Nähe?
    Im Notfall nehme ich jeden TA wenn der Arzt meines Vertrauens nicht erreichbar ist.
    Ist die Kleine den eine Risikoschwangerschaft (Alter, Gewicht...)?
    Gab es schwerwiegende Gewichtsveränderungen?
    Ich drück Euch die Daumen
     
  13. kat_79

    kat_79 Guest

    Nur mal zur Sicherheit, bitte nicht böse sein...
    Das ist aber nicht das gleiche Schwein, das Dir gestern beim Schweinetüv entwischt ist oder
     
  14. #13 Kischali, 16.01.2010
    Kischali

    Kischali Glatthaarfanatikerrin

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    41
    in der nähe gibts sonst nihts, ist die tierklinik die den notdienst macht.

    sie sietz immernoch in der ecke. wehen hat sie nicht, das würde ich sehen.
    sie ist 5 Monate und wiegt heute 790. gestern 820.
    risiko vielleicht desswegen weil es 1 großes Baby ist ...

    hoffe nur sie muss nicht operiert werden :ohnmacht::ungl::wein:
     
  15. #14 Kischali, 16.01.2010
    Kischali

    Kischali Glatthaarfanatikerrin

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    41
    ne ist nen anderes. wäre gabriell trächtig hätte ich das dazu geschrieben ....
    bin nicht böse frage ist ja berechtigt, denn so nen sturz voll aufs baby wäre sehr übel gewesen denk ich.
     
  16. Malina

    Malina Guest

    ohh je viel glück mit der kleinen :daumen:
    aber is sie mit 5monaten nicht noch zu jung ???
     
  17. #16 Kischali, 16.01.2010
    Kischali

    Kischali Glatthaarfanatikerrin

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    41
    war keine geplante schwangerschaft. ich züchte nicht.

    sie wird operiert. er hat geröngt. das Baby ist riesig. hab selbst nen schock bekommen. das passt nie im leben durch das becken.
    der TA sagte die tatsäche das sie noch geschwächt ist ( weil sie seit 2 tagen ja nur noch sich verkrümelt e.t.c) stehen die chancen das sie es alleine schafft noch schlechter.
    Baby wird er vermutlich nicht überleben, aber die chancen für die Mutter stehen bei einer Operation wesentlich besser.
    desswegen hab ich mich für die OP entschieden.

    er ruft mich sofort nach der OP an ...

    hab so angst um die kleine :(
     
  18. Meerle

    Meerle Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    6.193
    Zustimmungen:
    793
    Oh je, Daumen sind gedrückt!
     
  19. Dari

    Dari Guest

    drücke ganz feste die Daumen
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 okidoki, 16.01.2010
    okidoki

    okidoki Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    17.09.2008
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    oh je - auch hier werden alle Daumen und Pfötchen ganz ganz feste gedrückt.
     
  22. #20 melly74, 16.01.2010
    melly74

    melly74 Guest

    Drücke dir auch ganz fest die Daumen das es Mutter und Kind gut geht!
     
Thema:

baby tritt kaum noch

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden