außengehege!

Diskutiere außengehege! im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; hallo, ich habe bei zooplus einen außenkäfig für meine 3 meeris gefunden:...

  1. Eli

    Eli Guest

  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bettie

    bettie Guest

    Wie sind denn die Maße? :-)
     
  4. #3 Wallaby, 04.03.2010
    Wallaby

    Wallaby nicht mehr die Jüngste

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    4.129
    Zustimmungen:
    21
    Ich finde beide Grössen für 3 Schweinchen zu klein.
     
  5. Mampfi

    Mampfi Guest

    den hab ich mir auch schon angesehen, aber für meine bande wäre er zu klein.
     
  6. #5 Wallaby, 04.03.2010
    Wallaby

    Wallaby nicht mehr die Jüngste

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    4.129
    Zustimmungen:
    21
  7. max

    max Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    482
    "hochwertiges" Holz hätte bei mir mindestens 18mm Stärke und nicht wie dort 10mm.

    Denn auch in nasskalten Sommern kann die Temperatur nachts ganzschön nach unten gehen und ein Stall sollte auch da Wärme halten können.

    Schlecht finde ich ausserdem, dass man zum Reinigen den Freilauf beiseite hieven muss, besser wäre eine Tür an der Rückseite zum Reinigen. Dann könnten die Schweinchen während des Reinigens gleich in den Freilauf gehen.

    Frage: wo sollen die Schweinchen überhaupt hin während des Reinigens? Der Freilauf kann ja - wie ausdrücklich beschrieben - nicht separat benutzt werden.

    Rampe find ich für ältere Tiere zu steil, den Frei"lauf" zu klein, ist eher ein Freiguck. denn mehr wie gucken können die da nicht.
     
  8. #7 Anniebaby, 04.03.2010
    Anniebaby

    Anniebaby Guest

    also ich finde das ding nich nur zu klein sondern für die verarbeitung und quallität (habe ich selber schon im handel verkauft) einfach viel zu teuer ob runtergesetzt oder nicht das sind die dinger meiner meinung nach nicht wert:ungl:
     
  9. #8 schweinchenshelly, 04.03.2010
    schweinchenshelly

    schweinchenshelly überzeugter Außenhalter

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    5.843
    Zustimmungen:
    637
    Der ist leider total winzig, auch der größere. Für 2 Schweinchen schon, über 3 braucht man gar nicht erst reden. Im Grunde ist er kleiner als ein 1,20er-Käfig, weil die kleine Fläche nochmals unterbrochen ist. Max hat es schon ganz treffend gesagt, der Außenteil ist eher ein Freiguck als ein Freilauf.

    Willst du sie nur über den Sommer ein bisschen nach draußen setzen oder dauerhaft draußen halten? Wenn es nur für Stunden über den Sommer ist, dann wäre sowas ok:
    Nummer 1
    Nummer 2
    Nummer 3

    Allerdings kann ich nichts zur Sicherheit sagen, am Boden müsste man bei allen noch was machen, den Draht kann ich nicht beurteilen.

    Wenn die Schweine dauerhaft draußen leben sollen, dann muss man selbst bauen. An den gekauften müsste man auch noch sehr viel umbauen, zu klein sind sie ohnehin, von daher kann man auch gleich alles selbst machen, dann wird es auch günstiger.
     
  10. Moni6

    Moni6 Guest

    Bei Zooplus gibt es doch noch ein größeres Gehege (216 x 116). Da kann man ein Häuschen dranstellen (60 x 50). Ich habe dieses Gehege auch, man kann es etwas versenken und schön einrichten. Da finde ich das besser als das Kleine.
     
  11. #10 Kathi_B, 14.03.2010
    Kathi_B

    Kathi_B Guest

  12. meery

    meery Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    8
    @eli

    Ich hatte diesen Stall sogar schon, noch verpackt, im Haus stehen.
    Doch, zum Einen ist das Gitter nicht einzeln verwendbar, also ich meine nur in Verbindung mit Stall und zum Anderen habe ich Bedenken hinsichtlich des Platzes bekommen, und ne längere "Rennstrecke " ist auch nicht möglich.
    Auch der Stall selbst wäre nur mit einer zusätzlich reinzubauenen Ebene platzmäßig besser.
    Beim Auslauf müsste man auch noch bedenken, das es hier bei uns in der Nähe zum Wald sicherlich Marder gibt. Somit müsste ich den Auslauf noch mardersicher bekommen.
    Also habe ich das Teil, auch wenn es echt preiswert (115,00 € mit Rabatt) war, an Zooopl** zurück geschickt, obwohl er wahrlich nicht schlecht ausschaut.
    Ich werde mir lieber ein schönes großes Aussengehege bauen, wo unsere Schweinchen tagsüber campen können.

    LG
    Meery
     
  13. #12 regina24455, 14.03.2010
    regina24455

    regina24455 Guest

    leider viel zu klein und Rampe zu steil

    Schweinchen wollen ja vor lauter Freude springen im Freien - können sie nicht gut wenn das Gehege so klein ist! - Spreche aus eigener Erfahrung darum baue ich jetzt 6 m2 für 3 Schweinchen.

    Die Rampe ist zu steil - durch die ungewohnten verschiedenen Geräusche im Freien gibt es andauernd Gründe zu "flüchten" und da müssen die Schweinchen schnell wo drin sein. Und wenn Sie dann noch so eine Rampe hoch müssen!!....
     
  14. Moni6

    Moni6 Guest

    Hallo Kathi B
    genau dieses meine ich. Ich hatte am Anfang auch Bedenken. Habe es aber schon 3 Jahre und auch mal Besuch von Fuchs und Marder (letzteres merkt man hauptsächlich an den Autos) und es ist noch nie etwas passiert. Ich habe allerdings diesen großen Käfig (auch von Zoo...) dranstehen. Er ist ca. 134 x 70 und zweistöckig, also unten noch ein Freilauf. Am Anfang habe ich jeden Tag ein Brett dazwischengeschoben, weil ich auch Angst hatte aber seit 2 Jahren steht er offen. Meine Tiere schlafen allerdings ganz oben in dem Stall.
     
  15. bine77

    bine77 Guest

    Hallo!

    Ich habe dieses Gitterfreigehege auch. Allerdings nur als Grasgehege für den täglichen Auslauf wenn jemand da ist. Nachts sind sie im gesicherten Gehege drin. Für dauerhaft draußen wären mir die Abstände von den Gitterstäben viel zu groß. Da paßt locker ein Marder durch. Das wäre mir ein zu großes Risiko. Da hätten sich meine Schweinchen als ich sie jung bekam auch durchgedrückt. Ansonsten finde ich das Freilaufgitter sehr gut!
     
  16. #15 Kathi_B, 16.03.2010
    Kathi_B

    Kathi_B Guest

    hallo nochmal,

    was haltet ihr denn von diesem Gehege hier?

    http://shop.fressnapf.de/shop/freilauf-savannah

    Das finde ich von der Größe her nicht schlecht, und der Gitterabstand sieht auch besser aus.
    Es müsste natürlich noch eine Schutzhütte rein und der Boden müsste gesichert werden.

    Der Preis ist auch annehmbar...ich überlege ob ich das nehmen soll. :verw:
     
  17. Lemmi

    Lemmi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    7
  18. #17 Kathi_B, 16.03.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.03.2010
    Kathi_B

    Kathi_B Guest

    Oh ja, danke Lemmi!
    Das sieht ja genauso aus, bloß halb so teuer.

    Das werd ich wohl nehmen. Noch ein bisschen basteln und dann kann der Sommer kommen :p

    @Lemmi
    warum denn nicht zum Daueraufenthalt? Ist es nicht stabil genug?
     
  19. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Mia

    Mia Guest

    Würde mich auch interessieren warum es nicht zum Daueraufenthalt geeignet ist?

    Überlege nämlich mir das 1 x 3 m zu bestellen, vielleicht sogar gleich zweimal und es dann zusammen zu stellen. Der Preis scheint ja recht günstig zu sein. Evtl. kommt es ja sogar teuerer, wenn man sowas selber baut?

    Ich würde mir dann noch eine Schutzhütte dranbauen lassen und die Schweinchen über Nacht einsperren. (Das Gehege soll auf dem Rasen stehen und alle paar Tage verschoben werden)

    Lemmi: Wie ist denn die Verarbeitung? Passen die Teile schön zusammen? Die Scharniere schauen etwas klein aus, sind die stabil genug?

    Kathi B: Falls Du dir das Gehege bestellst, würde ich mich über deinen Bericht dazu freuen.

    LG Mia
     
  21. Lemmi

    Lemmi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    7
    Álso meines ist passgenau, solide verarbeitet (der Draht ist im Rahmen und nicht nur draufgetackert).

    Wenn man es als Dauerauslauf möchte, muß man es in jedem Fall von unten sichern, ich würde es ausserdem im Boden verankern und natürlich streichen.

    Ich hab mir auch schon überlegt, aussen herum solche Pflanzsteine zu stellen, damit Hund/Katze etc. nicht so direkt da reinstarren können - ich stell mir immer vor, dass die Schweinchen dann Panik kriegen.
    Bei mir wird das Teil gerade im Pferdelaufstall (auf festem Boden) aufgestellt, um den Wützchen etwas mehr Bewegungsmöglichkeiten bis zum Bau meines großen Geheges zu geben.
     
Thema:

außengehege!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden