Aussengehege

Diskutiere Aussengehege im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; hallo, Ich will ein Aussengehege für meine 4 meeris im Garten bauen weiss aber noch nicht genau wie . Könnt ihr mir mal ein paar fotos von...

  1. #1 psporting, 15.04.2009
    psporting

    psporting Guest

    hallo,

    Ich will ein Aussengehege für meine 4 meeris im Garten bauen weiss aber noch nicht genau wie .
    Könnt ihr mir mal ein paar fotos von euren Gehegen schicken das ich noch paar ideen bekomme. Im Garten flitzt auch der hund von meinen Eltern herum ein kleiner terrier deswegen muss das aussengehege auch stabil sein .

    freue mich über antworten

    mfg Sven
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 unser Saustall, 16.04.2009
    unser Saustall

    unser Saustall Guest

    Hallo Sven ;)

    ich habe 2 Schäferschlappwuffs und ich bin grad dabei ein neues Aussengehege zu bauen.
    Evtl. helfen dir meine Fotos und bringen dich auf Ideen ;o)

    Zur Info:
    Ich habe 6x4cm Balken verbaut und den Volierendraht mit Krampen fest gehämmnert (ich verrate jetzt nicht wie oft ich mir auf die Finger gehauen habe).

    Die Elemente sind 2,0m breit und 1,00 m hoch bzw die lange Seite 2,50m x 1,00m.
    Allerdings werden nur 70 cm über den Boden sein da ich die Elemente 30cm tief in den Boden lasse.
    Damit das Holz nicht so schnell verrottet habe ich, dass Stück was in den Boden geht, mit Dachlack (kalt Teer) gestrichen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die Elemente verbinde ich mit Balken und den "schuhen" oder wie die Dinger heißen...

    Das Dach wird eine Seite aus Stegplatte und andere Seite aus Volierendraht aber so, dass ich die Dachseiten wechseln kann. Also austauschen von linke nach rechte Seite.

    Bei den Bildern habe ich provisorisch hingestellt, heute habe ich "geteert" und morgen werde ich das Aussengehge in den Boden lassen....

    Wenn es dich Interessiert, dann schicke ich dir mehr Fotos ;)

    LG
     
  4. #3 tal.anna, 16.04.2009
    tal.anna

    tal.anna Guest

    Hallo,

    am besten machst du das Außengehge mindestens 4m² groß und benutzt viereckigen Volierendraht. :-)
    Außerdem sollte es von allen Seiten gesichert sein.

    Ich habe mein Gehege nach diesem Prinzip, nur mit anderen Maßen, gebaut:
    *klick*
    ist superstabil :top:

    Mein Gehege ist 4m * 2m groß und 1m hoch, 4ocm davon eingegraben:
    [​IMG]
    Die senkrechten Pfosten sind 4omm*6omm, die waagerechten 48mm*24mm; hinten in der Aussparung steht die Schutzhütte (1oocm*6ocm, passend für eine Käfigunterschale), Deckel liegt im Hintergrund auf dem Boden...
    Hatte es auch hier vorgestellt *klick*

    Ganz viele Anregungen gibt es auch auf www.tierische-eigenheime.de.tl :top:
     
  5. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
  6. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Aussengehege

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden