Auslauf in der Wohnung!

Diskutiere Auslauf in der Wohnung! im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo zusammen Wieviel Auslauf gebt ihr euren Meeris täglich? Wieviel Platz haben sie da? Was für ein Bodenbelag gibt es da? Danke für eure...

  1. Bora

    Bora Guest

    Hallo zusammen

    Wieviel Auslauf gebt ihr euren Meeris täglich? Wieviel Platz haben sie da?
    Was für ein Bodenbelag gibt es da?

    Danke für eure Auskünfte!




    Herzliche Grüsse
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. speedy

    speedy für immer im Herzen, Don

    Dabei seit:
    18.08.2001
    Beiträge:
    6.864
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bora,
    meine Kleinen haben täglich ca.2 Stunden die Möglichkeit zu Auslauf. Ich mach dann ihre "Tür" auf und stelle ein Häuschen als Treppe zur Verfügung. Sie laufen dann raus und wieder rein wie sie wollen. Wenn ich alle (6) wieder drin haben will gebe ich ihnen entweder frisches Heu oder etwas Futter und alle kommen wieder rein. Als Platz haben sie unser ganzes Schlafzimmer (frag mich nicht wie groß das ist ich schätze 4x5 Meter). Der Bodengrund ist ganz normaler Teppich...der ist eh schon durch meine beiden Häschen ruiniert:runzl:
     
  4. Biene

    Biene Guest

    Hallo,

    meine haben immer Auslauf, wenn ich Zuhause bin. Zur Zeit habe ich noch Semesterferien und deshalb dürfen sie dann den ganzen Tag von morgens bis abends rumlaufen.
    Ich stelle wie Speddy ein Häuschen vor die Tür und dann kommen sie raus. Sie dürfen dann in der ganzen Wohnung (74qm) rumlaufen.
    Da wir Fliesen haben, habe ich den Boden teilweise mit Flickenteppichen ausgelegt. Den Schweinchen ist das aber relativ egal, der geflieste Boden scheint ihnen nichts auszumachen.


    Liebe Grüße Daniela :)
     
  5. #4 Michaela, 16.10.2001
    Michaela

    Michaela Guest

    Hallo Biene,

    also zur Zeit bekommen meine Meeries gar keinen Auslauf, weil sie noch nicht handzahm sind und es somit schwer wird sie 1. überhaupt aus dem Gehege zu bekommen und 2. im Zimmer wieder einzufangen... außerdem haben wir eine Katze die die beiden bestimmt zum Fressen gern hätte (einen Moment nicht aufgepasst... übrigens kann die Katze selbst Türen öffen etc).
    Allerdings haben die beiden reichlich Platz (2x2 m) da ist es denk ich nicht so wild wenn sie keinen Auslauf bekommen, wie gesagt ich möchte warten bis die beiden handzahm sind, ansonsten ist das einfach zu viel Stress - für mich und die Tiere!
    Im Wohn- und Schlafzimmer haben wir Laminat und da würden die beiden dann auch drauf laufen. Wieviel Platz kann ich nicht genau sagen, die beiden Zimmer sind mittlerer Größe.

    LG, Michaela
     
  6. Janina

    Janina Guest

    Hallo,

    Also meine bekommen so oft wie möglich Auslauf (meist 2-3 Stunden).Sie werden aber jetzt bald in ein anderes Zimmer
    "verlegt" in dem sie dann täglich Auslauf bekommen :) .
    Wie groß die Zimmer sind kann ich leider nicht genau sagen aber
    das alte hat eine Grundfläche von ca.18 Quadratmetern und das neue ca.10 Quadratmeter.Die Käfigtür bleibt dann offen so das sie jederzeit rein und raus laufen können.
     
  7. #6 Simone Kl, 17.10.2001
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo Bora!

    Ich hab Dir ja schon unter "Ausstellungen" geschrieben.

    Meine beiden bekommen 2 bis 3 Stunden täglich Auslauf. Sie laufen bei uns im Flur, der sehr groß und geräumig ist und es ist der einzigste Raum, der meerschweinchensicher gestaltet ist. Es ist sozusagen ihr Raum geworden ;) .
    Ich lege den Fußboden mit so billigen Flickenteppichen aus, da wir Mamorfußboden haben und dieser ziemlich rutschig für die Schweinchen wäre.
    Nach dem Auslauf räume ich sie dann wieder weg.


    @ Michaela:

    Warum läßt Du Deine MS nicht jetzt schon laufen, auch wenn sie noch nicht handzahm sind?
    Wielange hast Du sie schon?
    Ich denke mal, wenn Du Dich während des Auslaufs mit ihnen beschäftigst, können sie auch zahm werden und können so manche "Ängste" überwinden.
     
  8. #7 wwuensch, 17.10.2001
    wwuensch

    wwuensch Guest

    Auslauf

    Hallo zusammen,

    ich bin ein bisschen überrascht, die meisten von Euch lassen ihre Schweinchen mind 2 Stunden (täglich schätze ich) laufen? Ist das wirklich notwendig? Wenn ja, muss ich wohl mächtig umdenken.

    Also meine beiden bekommen vielleicht 2 mal die Woche eine halbe bis ganze Stunde Auslauf, und der Käfig ist 130X75 cm.

    Ich hoffe das ist nicht zu wenig.

    Einen kleinen Tip kann ich zum Thema auch noch beitragen:
    Ein Pappkarton, eine Seite entfernt und mit Eintreu und Heu gefüllt steht bei mir im Flur, und seitdem bleibt die Stube fast rein.
     
  9. Biene

    Biene Guest

    @ wwuensch

    Hallo!

    Also, ich persönlich finde den Auslauf sehr wichtig. Nicht nur für die Schweinchen, sondern auch für mich. Der Auslauf ist für mich mit das Schönste.

    Du hast zwar einen großen Käfig für deine zwei, trotzdem könnte ein bißchen mehr Auslauf ihnen nicht schaden. ;) Je mehr Bewegung für die beiden, desto gesünder und langlebiger sind sie.
    Wenn es zeitlich bei dir nicht jeden Tag geht, dann ist es nicht so schlimm. Aber so drei mal die Woche für 2 Stunden wäre nicht schlecht.

    Liebe Grüße Daniela :)
     
  10. #9 Simone Kl, 17.10.2001
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    @ Wolfgang

    Hallo Wolfgang!

    Ich kann mich Danielas Worten nur anschließen. Auslauf ist sehr wichtig, denn die MS müssen sich ja auch mal richtig austoben können.
    2 mal in der Woche für eine halbe bis ganze Stunde halte ich persönlich für zu wenig.
    Versuche sie doch mal jeden Tag herauszulassen für gute 2 Stunden. Sie brauchen diese Bewegung.
    Bei mir kommt es zwar auch manchmal vor, daß ich abends mal nicht zu Hause sein kann, aus welchen Grund auch immer, aber dann bekommen sie spätenstens am nächsten Tag wieder ihren Auslauf.
    Und die ersten 10 Minuten rennen sie förmlich, da muß man direkt aus dem Weg gehen, daß sie einen nicht überrennen *gg* .
    Ich baue ihnen einen richtigen Spielplatz auf mit Häuser, Rampe, Tunnel, Brücke usw. . Und hin und wieder lege ich ihnen ein paar ausrangierte Handtücher hin. Die werden dann von ihnen durch den ganzen Flur geschlenkert *gg* .

    Deine MS wären Dir bestimmt dankbar, wenn sie jeden Tag raus dürften ;) .
     
  11. #10 Michaela, 17.10.2001
    Michaela

    Michaela Guest

    Hallo Simone,

    ich hab die beiden seit Samstag morgen. Vielleicht sollte ich es mal versuchen, aber ich hab wirklich Schiss dass die beiden dann unter irgendeine Ecke rennen und ich die nicht mehr wieder bekomme. Sie fressen zwar schon gerne aus der Hand, holen sich auch Obst/Gemüse von der flachen Hand aber der Rest ist ihnen überhaupt nicht geheuer und da sind sie ganz schnell unter ihrem Baumstumpf verschwunden. Möchte auch nicht dass sich die beiden vielleicht nicht mehr füttern lassen, weil ich sie auf den Arm genommen habe obwohl sie so dolle Angst davor haben etc. Bin da halt wahrscheinlich zu unsicher...
    Aber vielleicht hast du ja Recht und ich sollte es doch mal versuchen, mehr als schief gehen kann es ja nicht ;-)

    LG, Michaela
     
  12. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Simone Kl, 17.10.2001
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    @ Michaela

    Hallo Michaela!

    Ich an Deiner Stelle würde es auch einfach mal versuchen. Fange am besten klein an, also erst mal für eine halbe Stunde oder so, so daß sie sich Stück für Stück daran gewöhnen können.

    So Schlupflöcher würde ich abdichten, dann kann eigentlich nichts passieren, daß sie das Weite suchen ;) .

    Und wenn Du sie einfängst, gehe dabei ruhig und behutsam vor. Keine Hektik, denn diese kann sich sehr schnell auf die Tiere übertragen. Da MS ja in der Natur Beutetiere sind, haben sie vor allem Angst, was von oben kommt und nach ihnen greift. Am besten mehr von der Seite versuchen oder mit kleinen Tricks.

    Viel Glück :) !
     
  14. #12 wwuensch, 17.10.2001
    wwuensch

    wwuensch Guest

    Hallo Daniela & Simone,

    besten Dank für Eure Anregungen. Ich werd in Zukunft sicherlich für mehr Auslauf sorgen, die Sache mit dem Spielparkur gefällt mir gut, bin mal gespannt, ob meine beiden das annehmen.
     
Thema:

Auslauf in der Wohnung!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden