Auslauf Eigenbau - Fragen

Diskutiere Auslauf Eigenbau - Fragen im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Halli Hallo :-) Ich wollte mal fragen, was ihr für eure Ausläufe für drinnen für Materialien nehmt? Was nutzt ihr als Unterlage, sodass der...

  1. #1 Malarcky, 10.02.2010
    Malarcky

    Malarcky Guest

    Halli Hallo :-)

    Ich wollte mal fragen, was ihr für eure Ausläufe für drinnen für Materialien nehmt? Was nutzt ihr als Unterlage, sodass der Teppich/Boden nicht vollgepullert wird? Gibt es da urindichte Decken oder nehmt ihr eine Kombination aus Folie und Decke?
    Und was eignet sich am Besten als Absperrung? Gibt es da was im Baumarkt (so Drahtgitter oder so) oder ist es da besser so einen fertigen Auslauf in der Tierhandlung zu kaufen?

    Würde mich freuen, wenn ihr mir helfen könnt :fg: Habe früher immer Handtücher druntergelegt und den Käfigdeckel genommen, da ich aber neuerdings einen Eigenbau habe, der keinen Deckel hat geht das nicht mehr. Außerdem wollte ich den Auslauf mal größer gestalten :-)

    :heart:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mira

    Mira Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    2.235
    Hallo

    Als Untergrund kannst du Folie nehmen oder dir ein Stück PVC in der gewünschten Grösse zuschneiden lassen. Darüber legst du Handtücher oder eine Decke. Wichtig: Der Auslauf muss eingerichtet werden, also Unterstände aufstellen und eine Heustelle anbieten, sonst machts den Schweinis keinen Spass.

    Als Umrandung haben wir ein Klappgehege à la diebrain: http://www.diebrain.de/I-gehege.html#kl . Hier kannst du nachlesen, wie man die baut und siehst auch ein paar Beispiele.

    Vorteile des Klappegeheges: Es kann bei Nichtgebrauch platzsparend versorgt werden und ist auch nicht teuer!

    Liebe Grüsse

    Claudia
     
  4. Tina07

    Tina07 Schweinchenfan!!!

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    10
    Hallo,

    bei unseren 3 Schweinchen lege ich Lackfolie auf die Fliesen und darüber Fliesdecken und/oder alte Bettlaken. Dann noch jede Menge Korkröhren, Kuschelrollen, Heuberge und andere Versteckmöglichkeiten und los geht´s :engelteufel:

    Da unsere Schweinchen nicht auf den Fliesen laufen, hat sich die Frage einer Absperrung für uns - zum Glück - erledigt. Am Anfang - als die Schweinchen noch nicht so zutraulich waren - habe ich die Außengehegegitter aufgestellt, die es in jedem Zoofachhandel zu kaufen gibt.
     
  5. Soni

    Soni Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    1
    Ich nehme für den Auslauf Maler Abdeckflies, gibt es immer mal wieder ganz günstig im Baumarkt und ist sehr praktisch. Hat auf der Rückseite eine Plastikfolie, da geht nichts durch.

    [​IMG]

    Ich spar mir damit das Waschen von Tüchern und werf die einfach weg, wenn sie verdreckt ist. Ich hab aber immer einen Karton mit Heu im Auslauf stehen und zum Pieseln gehen die Schweinchen meist in den Karton, so dass auf dem Flies nur Ködel liegen und es lange sauber bleibt.

    Absperrung brauch ich nicht, da ich den grossen Flur nutze und da einfach die Türen zu machen kann.
     
  6. #5 trauermantelsalmler, 10.02.2010
    trauermantelsalmler

    trauermantelsalmler Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    446
    Hallo Soni,
    wie viel kostet denn so Malervlies? Ich nehme bislang solche Picknickdecken, die sind kariert und auf einer Seite Plastik beschichtet. Würde die aber nicht unbedingt empfehlen, einmal hat sich ein Schweinchen mit einer Kralle in den Fasern verhakt. Ist zwar nur einmal passiert, dem Schweinchen ist nix passiert und danach hab ich das nicht noch mal gesehen, aber trotzdem such ich deswegen lieber noch nach einer Alternative......
     
  7. #6 Malarcky, 10.02.2010
    Malarcky

    Malarcky Guest

    Danke schonmal für die hilfreichen Tipps :-) Ich glaube ich werde das mit dem Malerflies mal ausprobieren. Ich habe leider eine Ecke im Raum wo der PC steht und da sollen die Meeries natürlich nicht hin wegen den Kabeln, daher wollte ich ihnen eine große Ecke im Raum absperren, sodass sie auch nicht durch sowas gefährdet sind :rolleyes:
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Soni

    Soni Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    1
    Ist schon ne Weile her und ich hab gleich mehrere gekauft, der Preis war so um die 7 EUR, wenn ich mich recht erinnere. Also ich bin sehr zufrieden damit.
     
  10. #8 dreamer, 10.02.2010
    dreamer

    dreamer Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    ich hab auch nen teil vom raum abgetrennt.
    für die abtrennung hab ich so auslaufgitter genommen. die stehen dann von einer wand zur anderen das geht gut.
    unten drunter hab ich wachstuchtischdecken. geht leicht abzuwischen und man kann die platzsparend zusammenlegen.
     
Thema:

Auslauf Eigenbau - Fragen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden