Augensand ... Kruste ums Auge weg machen, wie ?

Diskutiere Augensand ... Kruste ums Auge weg machen, wie ? im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Mein Kevin hat so doll verkrustete Äuglein, wie bei uns Menschlein der Sandmann, der Augenschlaf ... wie immer man das nennen mag. Einfach weg...

  1. #1 Tim&Jerry, 23.08.2011
    Tim&Jerry

    Tim&Jerry Schweinimama

    Dabei seit:
    25.06.2003
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    1
    Mein Kevin hat so doll verkrustete Äuglein, wie bei uns Menschlein der Sandmann, der Augenschlaf ... wie immer man das nennen mag.

    Einfach weg gewischt bekomme ich das nicht, das ist schon total hart :uhh: wie kann ich das lösen ? Selbst macht, kann er es sich nicht weg machen.

    Dankeschön.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sabrina_02, 23.08.2011
    Sabrina_02

    Sabrina_02 Guest

    Hallo,

    als mein Meerschweinchen mal verklebte Augen hatte, habe ich die Krusten mit einem Wattestäbchen etwas angefeuchtet und dann ging es relativ gut ab, nachdem es etwas feucht war...

    Als ich dann beim TA war, hat er es ganz brutal einfach mit den Fingern weggekratzt...sogar so kleine Haarbüschel gingen noch mit raus :ohnmacht:

    Aber ein verklebtes Auge kann ein Zeichen für ein Infekt oder eine Verletzung am Auge sein...vielleicht auch eine Bindehautentzündung. Wenn das anhält, würde ich zum TA gehen. Ist die Nase denn auch verklebt?

    Oder hat Dein Schweinchen vielleicht lange Haare, die ihm in die Augen wachsen? Mein Rosettenschweinchen hat auch immer so lange Haare um die Augen und wenn sie zu lange werden, tränt ihm auch etwas das Auge. Dann weiß ich immer, dass es wieder Zeit zum Kürzen ist und dann hört es wieder auf zu tränen...
     
  4. Kaspar

    Kaspar Guest

    Hi,
    ich würde dies so wie meine Vorrednerin schrieb, entfernen. So mache ich das nämlich auch. Ich habe eine Langhaarige, bei ihr wächst das Fell um die Augengegend etwas untkontrolliert, deswegen kürze ich dies in regelmäßigen Abständen mit einer Nagelschere. Sofern es nicht daran liegt, dass Fell ins Auge gepickt hat, könnte auch Zugluft ursächlich sein, sonst mal zum TA, um checken zu lassen, ob es sich nicht um etwas Krankhaftes handelt.
     
  5. lazzyy

    lazzyy Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Da gibts von Trixie die Augenpflege.
    Das benutze ich auch ab und an, wenn mal ein Meeri eine Kruste ums Auge herum hat.
     
  6. #5 Sunshine, 25.08.2011
    Sunshine

    Sunshine Fellnasen-Verwöhnerin

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    3.524
    Zustimmungen:
    3
    Mein Mucki hat das auf seinem blinden Auge auch immer. Ich mach das Gröbste mit den Fingern weg. Wenn es hart und angetrocknet ist, nehm ich ein feuchtes Tuch (lauwarmes Wasser!) und wisch sanft drüber. Klappt prima!
     
Thema: Augensand ... Kruste ums Auge weg machen, wie ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Meerschweinchen kruste um die Augen

    ,
  2. verkrustete augen meerschweinchen

    ,
  3. meerschweinchen kruste am auge

    ,
  4. meerschweinchen unter dem Auge verkrustet,
  5. Sandmännchen auge
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden