Auge entfernen, oder noch Rettung in Sicht?

Diskutiere Auge entfernen, oder noch Rettung in Sicht? im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo an Alle, ich war schon einige Jahre hier im Forum, mittlerweile aber dann doch schon wieder so lange nicht, dass mein Name Knuddelschwein...

  1. #1 Wölkchen, 22.02.2013
    Wölkchen

    Wölkchen Guest

    Hallo an Alle,

    ich war schon einige Jahre hier im Forum, mittlerweile aber dann doch schon wieder so lange nicht, dass mein Name Knuddelschwein nicht mehr da ist.
    Egal...

    es geht um Wölkchen (Lunky), 4 1/2 Jahre jung. Am Dienstag war von einem Tag zum anderen ihr Auge stark verändert. Es stand deutlich hervor, war weiß und kegelförmig. Die Lider konnte sie nicht mehr schließen.
    Bin gleich mit "Blaulicht" zum TA. Sah nicht gut aus, erst hieß es, wenn das AUge am nächsten Tag noch so aussieht, dann entfernen oder einschläfern.

    Das Tier bekam Schmerzmittel, Augentropfen und ab ging es nach Hause.
    Das AUge sah am nächsten TAg nicht besser aus, aber auch nicht schlimmer. Sie bekam dann Antibiotikatropfen, Schmerztropfen, Tränenersatztropfen.
    Die Hornhautverletzung die am Tag vorher nicht sichtbar war, konnte man nun super erkennen.
    Auge war so trüb, dass man eine LInsenverschiebung nicht ausmachen konnte.

    Auge am Dienstag:
    http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/p10805275x4kysbl3u.jpg

    http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/p1080525dfeaubs9k7.jpg

    Auge heute:
    http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/p10805626bzcjt42ex.jpg

    http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/p1080559juh0f1dlwx.jpg
    Ums Auge herum hat sich ein roter Kreis gebildet. Diese Kegelförmige ist weg, es steht aber noch immer hervor und sie schließt das AUge nicht komplett, es bewegt sich aber noch mit.

    Sie frisst, hat auch wieder zugenommen nachdem sie erstmal abgenommen hat.
    EInmal am Tag bekommt sie Metacam ins Mäulchen.

    Bitte, vielleicht hat hier noch jemand einen Rat...Montag möchte die TÄ das Auge entfernen und ich weiß einfach nicht ob das richtig ist.......es ist NICHT größer geworden.

    Ich danke Euch jetzt schon für Eure Erfahrungen....

    Mona
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gummibärchen, 22.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2013
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.597
    Zustimmungen:
    3.769
    Hallo Mona,

    schreib doch mal hoffix hier im Forum an, sie hat sehr viel Erfahrungen mit solchen Augenverletzungen und hat schon viele Augen ohne OP retten können, die bedeutend schlimmer aussahen, als bei deinem Schweinchen.

    Einschläfern würde ich das Tier nur wegen einer Augenverletzung auf keinen Fall.

    Warte erstmal ab, was hoffix dir schreibt, vielleicht kann man das Auge retten und selbst wenn nicht, so kann ein Schweinchen mit nur einem Auge auch sehr gut weiter leben, habe das schon zwein Mal mit einem Schweinchen durchgemacht.

    Edit:

    Schau mal in diesen Thread, da sind auch Fotos drin...
    http://www.meerschweinforum.de/showthread.php?t=292092&highlight=Auge
     
  4. #3 Wölkchen, 22.02.2013
    Wölkchen

    Wölkchen Guest

    Danke, hab eben eine PN an Hoffix geschickt und das Auge von dem Schweinchen gesehen. So gesehen schaut das bei Wölkchen ja noch gut aus.
    Aber dieser rote RIng ums Auge......was ist das? Das hat sie erst seit gestern.

    Was kann ich denn noch ins Auge geben.....statt Tropfen vielleicht Salbe die länger haftet? Also Salbe damit das Auge nicht austrocknet???

    Achso...einschläfern ist nicht ;)
     
  5. #4 gummibärchen, 22.02.2013
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.597
    Zustimmungen:
    3.769
    Salben wären prinzipiell besser, als Tropfen, die Tropfen sind zu schnell wieder raus.

    Posifenicol-Augensalbe kann ich empfehlen, und Corneregel letztere freiverkäuflich aus der Apotheke.
     
  6. Daggi

    Daggi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.05.2005
    Beiträge:
    3.414
    Zustimmungen:
    14
    Hallo, wir haben auch gerade einenheftige Augengeschichte mit Abszessbildung bei meinem Samson hinter uns gebracht.
    Ich empfehle dir bei so einem ausgedehnten Befund , das AB auch oral zu geben. Gleichzeitig fleißig weitersalben. Solange das Auge nicht perforiert , kann man es so versuchen.
    Mein Samson ist wieder völlig ok. Das Auge sah bei ihm mega schlimm aus!
     
  7. #6 Wölkchen, 22.02.2013
    Wölkchen

    Wölkchen Guest

    Hallo,
    Salbe besorge ich morgen. AB oral habe ich nicht da! Ich soll 5 x am Tag tropfen, vielleicht sollte ich das erhöhen, habe eben wo gelesen dass man zu Beginn solche Geschichten bis zu einmal die Stunde AB tropfen kann.
    Was mach ich denn wenn das Auge perforiert? Laut TA ist die Hornhaut wieder besser geworden und zu!

    Was mach ich denn nur? Was sag ich denn der TÄ wenn ich Montag doch keine OP möchte, ich bin doch nur ein Laie.......

    Warum hab ich nicht schon vor ein paar Tagen hier gefragt.
    Mache mir echt Vorwürfe.....

    Mona
     
  8. Daggi

    Daggi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.05.2005
    Beiträge:
    3.414
    Zustimmungen:
    14
    Nicht aufregen!
    Wenn die Hornhaut doch schon besser ist , dann lass das Auge nicht rausmachen am Montag.
    Du könntest morgen zum Notdienst gehn und dir Baytril oral geben lassen.
    Wart mal noch , was hoffix dir rät.
     
  9. #8 gummibärchen, 22.02.2013
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.597
    Zustimmungen:
    3.769
    Würde die AB Salbe, wenn du sie dann hast 3 x am Tag rein machen, die Corneregel stündlich.


    Du bist der Tierhalter und du entscheidest.

    Entweder du benutzt eine Ausrede, warum du nicht kommen kannst, oder du sagst klipp und klar, dass du es nochmal auf einem anderen Weg versuchen möchtest und die OP ja immer noch durchgeführt werden kann, wenn dieser Versuch scheitern sollte. -Wovon ich aber jetzt erstmal nicht ausgehen würde.
     
  10. #9 Eliza, 22.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2013
    Eliza

    Eliza Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    629
    Gerade hat meine Grande Dame Lorraine wieder ein Glütschauge, das im schlimmsten Stadium so ähnlich aussah wie das von deinem Schweinlein. :heul:

    Wichtig ist das die AB Salbe kein CORTISON enthält!

    Salbe ist immer besser wie Tropfen!

    Ich habe hier gute Erfahrung mit folgenden AB Salben: Floxal Augensalbe, Gentamicin Augensalbe und Polyspectran Augensalbe. (AB Salben gibt es nur vom TA bzw. auf Rezept.)

    Dazu gebe ich als Ergänzung entweder Regepithel Augensalbe oder KERATO Biciron Salbe dazu. (beides bekommst du Rezeptfrei in der Apo)

    Wichtig ist, alle 2 Stunden im Wechsel zu salben.

    Homöopathisch kannst du mit Aconitum D12 und Arnika D6 (oder einmalige Gabe von Arnika LM6) unterstützen.

    Im Notfall kann man auch noch mit AB per oral/subkutan unterstützen.

    Hoffix ist taff, vielleicht hat sie noch eine andere Idee!

    TÄ die gleich mit Augen OP kommen sind mir mehr wie suspekt, meine TÄ versucht erst das Auge wie oben beschrieben zu retten.

    Ich hab in all den Jahren kein Auge operativ entfernen lassen müssen!

    Und ich hab wirklich schon heftige Augenverletzungen und Entzündungen hier gehabt.

    Wo kommst du denn her?

    Vielleicht kann dir hier aus dem Forum einen Meerschweinchen erfahrenen TA empfehlen, auf jeden Fall würde ich mir eine 2. Meinung einholen.

    Alles Gute deinem Schweinlein wünsch!


    LG Claudia
     
  11. #10 Wölkchen, 22.02.2013
    Wölkchen

    Wölkchen Guest

    Menno....

    ok! Also, ich wander morgen zur Apotheke und besorge mir .....ja, was denn nun?
    Ich kann morgen in der früh die TÄ anrufen und fragen ob sie mir ein Rezept für diese Augensalbe mit AB gibt.

    Klar, ist mein Tier, aber man braucht auch immer das gewissen Etwas an Selbstbewußtsein um eine OP abzusagen. *grummel*
    Aber ich möchte das im Grunde auch lieber anders versuchen.

    Komme aus dem Landkreis Traunstein!

    Mona
     
  12. Daggi

    Daggi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.05.2005
    Beiträge:
    3.414
    Zustimmungen:
    14
    Das Auge entfernen kann man immer noch!
    Erst mal so'probieren.
    Würde auch das AB oral hinzunehmen. Sicher ist sicher.
    Ich hätte da gar kein problem ,meinem Ta zu sagen , dass ich es so probieren möchte und die Op noch warten muss.
    Notfalls geh ich zu nem andern Ta.
     
  13. Kitten

    Kitten Dickschweinhalterin

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    48
    Wichtig ist das Auge feucht halten, dafür reicht auch die normale Augensalbe von Bepanthen oder eben befeuchtende Tropfen aus der Apo. Augen heilen super gut, AB und Schmerzmedi gehören zu jeder Behandlung aber wichtig ist salben salben salben.

    Hier wurden schon so viele Augen wieder auf normal gebracht ohne op und co. Meine Ärztin ist immer wieder begeistert was das Schweineauge doch wegstecken kann.
     
  14. #13 Wölkchen, 22.02.2013
    Wölkchen

    Wölkchen Guest

    Hat jemand einen Tip wegen dem roten Rand???? Ich werde morgen nochmal ein aktuelles Bild hochladen. Mal schauen wie es dann ausschaut.

    Ich möchte mich ganz herzlich bedanken bei Euch. Ich habe damals schon so einiges an Hilfe bekommen vom Forum,.....

    Mona
     
  15. Kitten

    Kitten Dickschweinhalterin

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    48
    Schaut das aus wie adern im auge? Die wären ein Zeichen vom Heilungsprozess
     
  16. Daggi

    Daggi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.05.2005
    Beiträge:
    3.414
    Zustimmungen:
    14
    Vielleicht meinst du mit rorem Rand auch den äußeren Teil der Bindehaut.
    Da sah bei meinen teilweise aus wie ein dicker , roter Wurm im inneren Augenwinkel.
    Das ist die entzündete Bindehaut , die vorquillt. So ein Auge kann horrormäßig wirken.
    Ich hätte nicht gedacht , dass das bei meinem Samson so folgenlos abheilt.
     
  17. #16 Perlmuttschweinchen, 23.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2013
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.799
    Zustimmungen:
    1.426
    Sodele, da bin ich... erstmal durchwurschteln...

    Das war der schlimmste Fall den ich hier je hatte:
    Verursacht durch einen Abszess hinterm Augapfel. Da ist wohl ein Heukrümel hinters Auge gewandert...
    [​IMG]

    [​IMG]

    Das war nach 2 Wochen:
    [​IMG]

    Und das nach 4 Wochen:
    [​IMG]

    Es ist rein gar nichts zurückgeblieben, keine Narbe, kein Linsenprolaps, nix. Das Auge funktioniert 100%

    Diese weiße Wölbung dürfte die Stelle gewesen sein wo die eigentliche Verletzung war, dort wird die Hornhaut oft dicker.

    Eine Rötung ist schon fast normal bei sowas. Erstmal ist ja alles gereizt, dann wird da alles vermehrt durchblutet um den Heilungsprozess zu fördern. Auch können Adern bis in die Hornhaut einwachsen (auf dem 3. Foto von Peach zu sehen) um die Heilung zu verbessern, das ist ganz natürlich. Ebenso die Hornhauttrübung, ist auch normal.

    Ich habe die besten Erfahrungen damit gemacht:
    Posifenicol-Augensalbe (Wirkstoff Chloramphenicol) alternativ sonst eine mit Gentamycin, mindestens 3x täglich

    Corneregel, das ist ne Vitaminhaltige Augensalbe um die Hornhautheilung zu fördern. Die bekommst du in der Apotheke frei zu kaufen. Das ist ein Gel und lässt sich viel einfacher auftragen wie z.B. Regepithel-Salbe. Das sollte möglichst alle 2 Stunden rauf zumindest solange sie das Auge nicht schließen kann.

    Allgemeines: Eine Salbe wirkt besser wie Tropfen da sie besser und länger haftet. Und zum leichteren Auftragen sollte man die Tube vorher in die Hosentasche stecken. Wenn sie warm ist wird sie weicher, sonst kommt da ein fester Strang raus der schlecht ins Auge zu bekommen ist, grad wenn es so raussteht.

    Falls die Entzündung am Auge zu stark wird kann man auch ein AB oral geben. Aber eben nur dann, da AB auch wieder die ungeliebten Nebenwirkungen haben kann.

    Schmerzmittel sind in so nem Fall nicht immer nötig, aber sie zeigt ja Schmerzzeichen und somit braucht sie das.

    Ich würde das Auge noch nicht entfernen lassen. Es zeigt ja bereits Anzeichen von Heilung und manchmal muss man einfach etwas Geduld dabei haben. Viele TA sind mit der Entscheidung viel zu schnell.
    Klar kommen Meerschweinchen sehr gut mit einem Auge oder sogar völlig blind zurecht. Aber mit 2 Augen is doch angenehmer. Und Komplikationen nach der OP sind leider nicht so selten.
    Ich hatte natürlich auch Fälle wo es nicht geklappt hat und das Auge trotz Heilungszeichen doch plötzlich auslief. Aber meine Tiere hatten damit nie Probleme. Der Rest vom Auge verkümmert dann und wird ganz klein.

    Besorg dir also bitte das Corneregel so schnell es geht und am Montag bitte deine TA dir eine AB-Salbe zu geben damit es besser haftet.
    Und falls deine TA kein Verständnis dafür hat das du die OP möglichst vermeiden möchtest dann denke ich solltest du einen anderen finden. Hier im Forum kennt bestimmt jemand nen guten, wenn du auch vielleicht ein Stück fahren musst.
    Kannst ja meine Fotos ausdrucken und ihr zeigen ;)
     
  18. Hanni

    Hanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    2.031
    Zustimmungen:
    353
    Auge entfernen,oder doch noch Rettung

    Bitte nicht so schnell Augen entfernen lassen !!!!
    Gerade bei Hornhautverletzung ist viel Geduld gefragt und die hat sich auch bei meinen Tieren sehr gelohnt.
    Was hoffix hier zeigt ist ganz typisch für den Verlauf einer Hornhautverletzung und der rote Ring deutet auf eine Entzündung hin.
    Mein TA hatte immer eine gute Therapie ,Regepithel und Refobacin Salbe im Wechsel und das bis zum umfallen,allerdings hat es im längsten Fall bei mir mal fast 4 Wochen gedauert bis das Auge wieder gut war und das ohne Problem für da Tier.
    Gute Besserung und nicht verzagen bei diesem Horroranblick,mußte ich auch erst lernen und bin froh,das ich so wa lange nicht mehr hatte .
    LG Hanni
     
  19. moni89

    moni89 Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    11.07.2012
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    41
    Hallo,

    ich hab nun nich alles gelesen aber hab auch viel erfahrung mit heftigen Augenverletzungen.

    Ich gehe dann immer zu einem Augenspezialisten und bekomme Vigamox (ist ein Augenantibiotikum, momentan lauf TA das beste auf dem Markt) und ein Augengeel Actihaemyl.
    Mit den beiden Medis und Schmerzmittel konnte ich so manches Auge retten.

    Das Augengeel ist wohl auf Kälberblutbasis und sogt dafür, dass die Blutgefäße schneller an den Defekt im Auge wachsen.

    Wenn ich solche Verletzungen behandel muss ich allerdings bis zu 8 Mal am Tag geben. Die Medis dann immer 10 Minuten versetzt.

    Ich hoffe es klappt
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Wölkchen, 23.02.2013
    Wölkchen

    Wölkchen Guest

    Guten Morgen,
    also, hier Bilder von eben gerade, so toll sind sie mir bisher noch nicht gelungen, keine Ahnung warum ich mir nicht einfach mal mehr Mühe gegeben habe.......:autsch:

    [​IMG]
    Hier das Auge von oben, man sieht die etwas merkwürdige, nicht gleichmäßig runde Form:
    [​IMG]

    Hier von der seite, man erkennt den roten Ring sehr gut auf dem Bild und im unteten Teil der grauen Fläche, 2 rötliche "Inseln".
    [​IMG]

    Sie futtert, hockt aber ansonsten unter ihrem Unterstand. Ich halte sie momentan auf eine Moltonunterlage, darüber Fleece. In einer Ecke ein großer Blumentopfuntersetzer mit ein klein wenig Heu (mache immer lieber etwas nach, als dass sie sich noch was ins Auge pickst, weil sie es ja noch nicht ganz schließen kann.

    Ich finde das Auge schaut NICHT ausgetrocknet aus, meine Tropfen scheinen es ausreichend zubefeuchten, ich werde trotzdem Augensalbe holen.....


    Also, WAS GENAU kann ich denn nun aus der Apotheke holen für Wölkchen?
    Ich möchte es gerne versuchen das Auge noch zu retten, schaffe das aber sicher nur mit Eurer Unterstützung......mein Selbstbewußtsein muss ich noch stärken da am Montag die OP erstmal zu verschieben......

    Mona
     
  22. #20 Wölkchen, 23.02.2013
    Wölkchen

    Wölkchen Guest

    Ich fasse mal zusammen....

    bei der Apotheke hole ich nun laut Hoffix:

    Corneregel und trage das alle 2 Stunden auf!

    Dann noch Posifenicol-Augensalbe (Wirkstoff Chloramphenicol) alternativ sonst eine mit Gentamycin, mindestens 3x täglich.

    Bekomm ich die auch so in der Apotheke????

    Hoffix.....was macht man denn wenn das Auge ausläuft? davor hätte ich ja echt den Oberschiss, das muss doch SAUwehtun...........

    Also, einfach salben, salben, salben...und wenn es ausläuft, einfach austrocknen lassen :eek::nut:

    Wann ist die Indikation gegeben, es doch entfernen zu lassen? Ich möchte das zu 100% vermeiden......kann mich nicht jemand begleiten am Montag:rolleyes: (kleiner Spaß, ich rufe einfach da an wenn es nicht schlimmer ist, muss ja nicht gleich wieder hinfahren, oder? )

    Meint ihr es reicht, Montag anzurufen, OP abzusagen und einfach mit Eurer Hilfe, vielen Fotos und Pfötchendrückern zu kämpfen...dann vielleicht Mitte der Woche nochmal raufschauen zu lassen?



    Mona
     
Thema: Auge entfernen, oder noch Rettung in Sicht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. meerschweinchen Auge defekt

    ,
  2. augapfel kommt raus bilder

    ,
  3. hamster auge ausgetrocknet aus

    ,
  4. polyspectran Apo rot,
  5. meerschweinchen auge entfernen,
  6. Meerschweinchen auge entfernen kos,
  7. hamster auge ausgetrocknet,
  8. meerschweinchen auge entfernen kosten
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden