Aufgeblähte Vorhaut?!

Diskutiere Aufgeblähte Vorhaut?! im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hi, mein liebes Böckchen hat mir heute früh einen kleinen schrecken eingejagd. Er stand mit meinen Mädels, wie jeden Morgen, an der Plexischeibe,...

  1. Tigggy

    Tigggy Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    5
    Hi, mein liebes Böckchen hat mir heute früh einen kleinen schrecken eingejagd.
    Er stand mit meinen Mädels, wie jeden Morgen, an der Plexischeibe, und hat nach futter gebettelt. Was mich zuerst stutzig machte, war, das sein bestes Stück ein Stückweit heraushing, und sehr dick erschien.
    Also Schwein gegriffen, und das ganze genauer unter die Lupe genommen.

    ->Penis hing raus, war leicht verdreckt
    ->die Vorhaut war nach unten geschoben, und Ballonartig aufgebläht

    Ich hab ihn erst einmal saubergemacht, und mit Öl eingecremt.

    Das ein Penisvorfall bei älteren Männchen wohl vorkommt(Casper ist 6 Jahre alt) hab ich mir jetzt mal angelesen. Aber was verdammt soll diese Ballonartig augeblasene Vorhaut? Das Volumen hat nach dem säubern etwas abgenommen, aber normal ist das nicht.

    Leider ist heute Feiertag, und die Klinik meines vertrauens hat erst morgen wieder auf.
    Notdienst hat die andere Klinik, die aber meines Wissens eher nicht die spezis in sachen Kleinviechzeug ist.

    Kennt jemand von euch sowas? soll ich lieber heute in die Klinik, oder reicht morgen auch?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Angelika, 01.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 01.01.2015
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.127
    Zustimmungen:
    2.962
    AW: Aufgeblähte Vorhaut?!

    Ist die Vorhaut vorne verklebt, oder ist die Harnröhrenöffnung zugänglich / offen? Kannst du die Vorhaut (vorsichtig!!) etwas zurück schieben? Setzt das Tier reichlich Urin ab? Wenn nicht, ist die Austrittsöffnung vermutlich nicht durchgängig, und es wäre m. E. ein TA-Besuch dringend.
    Die Vorhaut wäre nämlich nur dann "ballonartig aufgeblasen", wenn entweder der Penis extrem geschwollen ist oder sich der Harn staut, da die Vorhaut stark verklebt (Smegma) ist. Wäre der Harnaustritt nicht möglich, würde sich der Urin ggf. bis zur Niere stauen, was schmerzhaft ist und letztendlich den Untergang des Nierengewebes bedeuten würde.
     
  4. Tigggy

    Tigggy Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    5
    AW: Aufgeblähte Vorhaut?!

    Hi, danke schonmal für die Antwort.
    Um 16 fahren wir zum Ta, mal sehen was der sagt.
    Casper sitzt jjetzt.allein auf Papiertüchern, damit ich sehen kann, ob er pinkelt.
    Der Harnausgang ist frei, oder.wenigstens nicht durch die Vorhaut verklebt.



    [​IMG]
     
  5. #4 Perlmuttschweinchen, 01.01.2015
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.799
    Zustimmungen:
    1.426
    AW: Aufgeblähte Vorhaut?!

    Hast du den Penis komplett ausgefahren so das sich auch die Vorhaut etwas streckt und alles gesäubert?
    Um die Vorhaut herum sind keine Haare verknüsselt?

    Bei meinen langhaarigen Böcken gibts immer eine Intimfrisur weil die längeren Haare dazu neigen mit in die Vorhaut zu rutschen und dann dort das Gewebe reizen.
     
  6. Tigggy

    Tigggy Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    5
    AW: Aufgeblähte Vorhaut?!

    Habe heute früh alles von oben bis unten sauber gemacht. War teilweise mit nem dicken hellen Zeug überzogen. Das aufgeblähte ist auch schon ein bischen weniger geworden. Haare waren nich drum gewickelt.
     
  7. #6 Daisy-Hu, 01.01.2015
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.563
    Zustimmungen:
    3.068
    AW: Aufgeblähte Vorhaut?!

    Könnte auch Sperma sein,mus meinen Spunki da auch öfter Sauber machen.Wattestäbchen etwas anfeuchten,müsste das eigendlich auch abgehen.
     
  8. Tigggy

    Tigggy Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    5
    AW: Aufgeblähte Vorhaut?!

    Der Dreck ist ja weg, nur die aufgeblähte Haut ist noch da.
    Naja, gleich schaut sichs der Doc an.
     
  9. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Perlmuttschweinchen, 01.01.2015
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.799
    Zustimmungen:
    1.426
    AW: Aufgeblähte Vorhaut?!

    Wenn das so versifft war reizt das auch die Haut und dann schwillt es an. Wenn es sauber ist schwillt es meist von alleine ab. Aber der TA hat bestimmt eine Salbe um das zu unterstützen.
     
  11. #9 Angelika, 01.01.2015
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.127
    Zustimmungen:
    2.962
    AW: Aufgeblähte Vorhaut?!

    Das gelbe Zeug ist Smegma (vulgo: "Eichelkäse"), kann bakterielle Entzündungen fördern und sogar aushärten und dann die Schleimhaut verletzen, . Das Tier scheint sich nicht mehr ausreichen saubeer halten zu können, oder es jedenfalls nicht getan zu haben. Da wirst du regelmäßig nachschauen und ggf. reinigen müssen.
     
Thema: Aufgeblähte Vorhaut?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aufgeblasene vorhaut

    ,
  2. vorhaut ist aufgebläht

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden