Ardap aufs Sofa?

Diskutiere Ardap aufs Sofa? im Andere Tiere (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hy, da unsere Fundkatze nun ja Flöhe hatte, stehen wir vor dem Problem, wie wir die Flöhe wieder aus der Wohnung bekommen. Wahrscheinlich sind...

  1. #1 Elfriede, 27.09.2006
    Elfriede

    Elfriede Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    4.938
    Zustimmungen:
    5
    Hy,

    da unsere Fundkatze nun ja Flöhe hatte, stehen wir vor dem Problem, wie wir die Flöhe wieder aus der Wohnung bekommen. Wahrscheinlich sind ja Teppiche und Möbel mit Floheiern übersäht und die müssen nun ja irgendwie weg. Habt Ihr da Tips, wie man das am besten macht? Möbel kann man nun mal schlecht in die Wama stecken. Was bedeutet das für uns Menschen? Sind die Wurmeier auch an uns? Schleppen wir sie also auch in Räume, in die die Katze gar nicht kommt?

    Ardap hab ich hier. Bringt es was, mit Ardap die Möbel einzusprähen?

    LG Elfriede :winke:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tanja

    Tanja Guest

    Hallo,
    mein Freund und ich haben die Wohnung von unserem Vormieter mit Hundeflöhen übernommen. Ich habe einmal alles mit Bolfo eingesprüht, danach vom TA eine Sprühbombe gezündet, alles ohne Wirkung. Dann war der Kammerjäger zweimal da und hat den Fußboden behandelt.

    Dieser sagte uns auch, dass man nur den Fußboden behandeln müsse, wovon ich bis heute nicht überzeugt bin, da meine Freundin auch mal Hundeflöhe im Haus hatte, und auch im Sofa. Dafür ist das Mittel, das der Kammerjäger hat, angeblich biologisch und besser verträglich als die Sachen, die man so kaufen kann. Und bei unserer Wohnung hat es wohl besser gewirkt. Ich würde also einfach mal bei einem Kammernjäger anrufen und fragen.

    Viel Erfolg.

    Edit: Wir hatten zu dem Zeitpunkt ja keine Haustiere. Aber an deiner Stelle würde ich der Katze ein Flohhalsband kaufen, das hat bei unseren immer gut funktioniert. Die die Plätze, wo die Katze sitzt, würde ich dem Kammerjäger sagen, damit er da auch sprüht und nicht nur den Fußboden.

    Lg
     
  4. #3 Elfriede, 27.09.2006
    Elfriede

    Elfriede Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    4.938
    Zustimmungen:
    5
    Blöd,

    daß mein Dampfreiniger kaputt ist. Der hätte mit den Biestern schnell kurzen Prozess gemacht.

    LG Elfriede :winke:
     
  5. Tanja

    Tanja Guest

    Ein Dampfreiniger bringt leider nichts. Angeblich hat mal ein Mann versucht, die Viecher abzufakeln. Das Haus leider gleich mit, aber die Flöhe waren immer noch da. Auch ertränken funktioniert nicht (laut meiner Freundin).
     
  6. #5 hm.., 27.09.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.09.2006
    hm..

    hm.. Guest

    hast du eine flohplage oder eine flohgeplagte katze?

    ich gebe immer meinem kater advantage40 in den nacken ein paar tage später wurmkur
    wenn die katze flöhe hatte und kein floh mehr zu sehn ist keine panik evtl in ein paar wochen nochmal entflohen und fertig wenn man da dran bleibt istt eigentlich nichts
     
  7. Tanja

    Tanja Guest

    Wenn man ne flohgeplagte Katze hat, dann hat man auch eine Flohplage. Laut Kammerjäger befinden sich nämlich 90 % der Flohpopulation in der Umgebung des Tieres und nicht auf dem Tier. Ich bin da leider jetzt Experte. Ich sah schließlich zwei Monate wie ein Streuselkuchen aus. :schreien:

    Edit: Man merkt aber, wenn Flöhe da sind...Also sprühen, wenn keiner gebissen wird, ist nicht nötig.
     
  8. #7 Elfriede, 27.09.2006
    Elfriede

    Elfriede Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    4.938
    Zustimmungen:
    5
    Grins,

    da die Katze entfoht wurde, im Moment weder das eine noch das andere. Aber es sind doch garantiert Floheier auf den Möbeln, den Teppichen, den Wolldecken und so, oder?

    @Tanja: Na, Du machst mir Mut!

    LG Elfriede :winke:
     
  9. Tanja

    Tanja Guest

    Wie wärs denn mit einer Flohlampe vom Kammernjäger? Die kann man da wochenweise ausleihen für 10 EUR. Die stellt man ins Zimmer und die Flöhe gehen rauf und kleben fest. Damit man Gewissheit hat, ob denn nun Flöhe da sind.

    Tschuldigung, wollte dir keine Angst machen!
     
  10. #9 Elfriede, 27.09.2006
    Elfriede

    Elfriede Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    4.938
    Zustimmungen:
    5
    Hy,

    hört sich gut an!

    Daß mir im Moment so schnell übel ist, kommt aber wohl eher vom Schmerzmittel in meinem Zahn als vom Ungeziefer der Katze, oder?

    LG Elfriede :winke:
     
  11. Tanja

    Tanja Guest

    Vom Ungeziefer der Katze kommen höchstens rote Punkte am Bein, die fürchterlich jucken. So ne Art Mückenstiche.
    Aber ich glaube, bei Flohhalsbändern ist es auch so, dass wenn ein Floh auf die Katze springt und beisst, dann stirbt, also könnte theoretisch die Katze die Flöhe alleine töten. Sie ist ja der Wirt. (Bei mir war ja leider nur ich da als Wirt, kein Hund oder ähnliches. Ich hätte mir fast echt einen Hund angeschafft, damit die Flöhe auf ihn gehen und ich ihn dagegen behandeln kann, die zähen Viecher)
     
  12. hm..

    hm.. Guest

    solange meine möbel nicht hüpfen is mir das egal man hat soviel kleinlebewesen in der wohnung auf ein paar eierchen *abwink* ich entflohe meinen kater regelmässig er ist 14 und ich lebe auch noch trotz flöhen an und ab mal die er frisch mitbringt
     
  13. Tanja

    Tanja Guest

    :nuts: Wenn deine Möbel hüpfen, hast du Mutantenflöhe *grins*
     
  14. Zentis

    Zentis Guest

    Es gibt eine ganz einfache Möglichkeit rauszufinden ob du Flöhe im Sofa oder Bett hast. Setzt dich leicht bekleidet drauf und warte zwei Minuten. Wenn sie dann noch nicht auf dir rumturnen ist es halb so schlimm.
    Wenn du ganz sich er gehen willst sprüh den Raum mit beaphar Total ein. Das wirkt 100%.
    Der kleinen Mieze würde ich allerdings kein Flohhalsband umbinden. Sie könnt irgendwo hängen bleiben und ersticken.
    Weiterhin viel Spaß mit der kleinen Miez und lass dich nicht verrückt machen. ;)
     
  15. Tanja

    Tanja Guest

    @ Zentis:
    Dagegen gibts zum Glück diese Gummihalsbänder, die automatisch aufgehen, wenn die Katze hängen bleibt. (Ich hoffe doch mal, dass es die noch gibt?)
    Aber sonst stimme ich dir zu: nicht verrückt machen lassen. Wenn man Flöhe hat, dann merkt man es...
     
  16. hm..

    hm.. Guest

    mit was hast du mieze entfloht?
     
  17. Melody

    Melody Guest

    Ich habe gute Erfahrungen mit dem Vernebeln gemacht. Beim TA gibt es sogen. Fogger.
    Die Katzen werden mit Frontline,etc. behandelt, dann alle Tiere Raus, Aquas abkleben , offene Lebensmittel raus. Wärend das Zeug im Haus vernebelt (dauert etwas) kann man es sich mit den Tieren sich draußen schön machen.
    Wichtig ist, die Katze dann hinterher noch mal zu entwurmen, da Flöhe Würmer übertragen, u.a. auch den Fuchsbandwurm.
     
  18. #17 VonDenRheinauen, 27.09.2006
    VonDenRheinauen

    VonDenRheinauen Guest

    Wenn du deine Katze und dich gleich mit vergiften willst, dann kauf ein Flohhalsband.

    Ansonsten reicht Frontline für die Katze und Interplex Umgebungsspray (ungiftig für Mensch und Tier, die Flöhe ersticken, gibts beim TA) für die Wohnung, alle dunklen Ecken und den Staubsaugerbeutel damit einsprühen und täglich kräftig saugen. Nach zwei Wochen wiederholen.
     
  19. Tanja

    Tanja Guest

    Uiii, ich wusste nicht, dass ein Flohhalsband so schlimm ist. Okay, wenn es das Tier vergiftet, dann nicht nehmen. Mann oh mann, unsere armen Miezen.
    Genau so einen Fogger meinte ich. Den stellt man auf den Boden, zündet ihn und der sprüht dann ne Weile. Nach ein paar Stunden kann man dann wieder in die Wohnung und muss kräftig lüften.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Zentis

    Zentis Guest

    Wir nehmen auch Frontline.
     
  22. #20 Elfriede, 27.09.2006
    Elfriede

    Elfriede Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    4.938
    Zustimmungen:
    5
    Hy,

    die Katze wurde mit Frontline entfloht. Leider hab ich erst hinterher dran gedacht, den TA nach Mitteln für die Umgebung zu fragen. Von alleine kommt der leider nicht drauf, an sowas zu erinnern. Ist ein super TA, aber leider nicht gerade gesprächig...

    Was mach ich denn mit meinem 750-Liter-Aquarium, wenn ich so einen Fogger zünde? Wie soll ich das denn abdecken?

    LG Elfriede :winke:
     
Thema: Ardap aufs Sofa?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ardap ungezieferspray Sofa

    ,
  2. ardap auf polster sprühen

    ,
  3. adarp flohsoray auf sofa

    ,
  4. ardap aufs bett sprühen,
  5. kann man Ardap auf Bett sprühen,
  6. ardap polstermöbel,
  7. ardsp ungeziefer spray auch für sofa?,
  8. ardap anwendung bett,
  9. ardap anwendung in der wohnung,
  10. hilft ardap umgebugsspray,
  11. ardap bett,
  12. ardap auch bei floheiern?,
  13. ardap auf bett und couch,
  14. fressnapf ardap ,
  15. ardap,
  16. ardap umgebungsspray sofa,
  17. ardap auf möbel
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden