Angeekelt von T*** Unterstand

Diskutiere Angeekelt von T*** Unterstand im Haltung/Verhalten/Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Ich habe mir neulich bei Fres**apf einen Holz Unterstand bestellt. Das ist diese Treppe mit 2 Flächen.gerade habe ich ihn aufgebaut und als erstes...

  1. #1 Cookie89, 26.02.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.02.2014
    Cookie89

    Cookie89 Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    11.06.2013
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    6
    Ich habe mir neulich bei Fres**apf einen Holz Unterstand bestellt. Das ist diese Treppe mit 2 Flächen.gerade habe ich ihn aufgebaut und als erstes ist mir aufgefallen, das in der großen Platte lauter kleine Löcher in der Rinde sind, wie von Holzwürmern. Als nächstes platzt von den Beinen die Rinde ab und dann ist auch noch so ein ekliger Käfer rausgefallen. Jetzt juckt es mich schon überall. Das Ding kann ich doch jetzt in die Tonne haun oder? Will mir kein Ungeziefer in den Holz- EB holen. Habe auch Fotos gemacht, aber mit Handy ist das ziemlich umständlich die Bilder erst irgendwo hoch zu laden und dann einzufügen.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schweinchenshelly, 26.02.2014
    schweinchenshelly

    schweinchenshelly überzeugter Außenhalter

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    5.734
    Zustimmungen:
    560
    Ich würde den nicht in die Tonne hauen, sondern reklamieren und zurückschicken. Oder in die Tonne, wenn der Verkäufer das will und dir nen neuen schickt.
     
  4. Chipsy

    Chipsy Guest

    Ja auf jeden Fall reklamieren und Geld zurück verlangen oder einen Ersatz!!!
     
  5. #4 Schlumpf69, 26.02.2014
    Schlumpf69

    Schlumpf69 2teHand Meerschweinhalter

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    59
    Hallo

    Wenn mir das passiert wäre , hätte ich das Ding eingepackt , mit Käfer und Beweisfotos sofort zurück zu F*******f und reklamiert.
    Die können nicht so einfach mit der Ausrede kommen : Das ist ein Naturprodukt , da kann das vorkommen und erwarten , das die Käufer erkennen , ob die Mitbewohner harmlos sind oder nicht und diese entsorgen.
    Also nicht gleich in die Tonne klopfen , der Unterstand hat dich Geld gekostet und so billig sind die Dinger nicht.

    Gruss von Frank mit Olive und Willi
     
  6. #5 Cookie89, 26.02.2014
    Cookie89

    Cookie89 Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    11.06.2013
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    6
    Okay werde das Ding erstmal verpacken und denen eine Mail schicken mit den Bildern. Kann ich leider erst morgen auf Arbeit machen, weil mein Handy die Mail nicht sendet :mist:

    Gekauft habe ich es am 12.2., da sind ja heute genau 2 Wochen. Aber ich denke in so einem Fall sind sie bestimmt kulant.
     
  7. #6 schweinchenshelly, 26.02.2014
    schweinchenshelly

    schweinchenshelly überzeugter Außenhalter

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    5.734
    Zustimmungen:
    560
    Das hat nichts mit kulant zu tun, der Artikel ist defekt, nicht benutzbar und muss ersetzt werden (gesetzliche Gewährleistung).
     
  8. #7 Cookie89, 26.02.2014
    Cookie89

    Cookie89 Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    11.06.2013
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    6
    Achso. Habe auch grad gelesen das man 100 Tage zeit hat zum zurück schicken. ;-)
     
  9. #8 Piggeldi, 26.02.2014
    Piggeldi

    Piggeldi Meerschweinchen-Wesen

    Dabei seit:
    26.05.2013
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    2
    Yup, besagter onlineshop ist da erfahrungsgemäss unkompliziert - einfach wieder einpacken, beigelegter Retoure-Aufkleber drauf (der klebt unter der Rechnung), und ab die Post. Paar Tage später kommt ne email daß der Betrag aufm Konto gutgeschrieben wird. Neu bestellen musste dann selber.
     
  10. #9 Cookie89, 26.02.2014
    Cookie89

    Cookie89 Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    11.06.2013
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    6
    Was mich bei dem Retourenaufkleber bisschen irritiert, ist das meine Adresse groß drauf steht und die Firma nur klein drüber und nichts mit Retoure.
     
  11. #10 RookyLuna, 26.02.2014
    RookyLuna

    RookyLuna Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    25
    Hallo,

    ich weißen welchen Unterstand du meinst.
    Den haben wir hier auch, insgesamt 3 Stück.
    Da sind überall diese kleinen Löcher drinnen.
    Hab mir da aber noch nicht viele Gedanken gemacht :gruebel:
    Die Rinde an den Beinen ist teilweise auch weg, aber weil die Schweine die vorzugsweise abfressen :nuts:
     
  12. #11 Minimuff, 26.02.2014
    Minimuff

    Minimuff Guest

    Ich würde erstmal eine Mail schreiben oder anrufen.

    Oft braucht man Artikel gar nicht zurückzuschicken, weil der Versand für den Händler nur unnötige Kosten verursachen würde, und bekommt trotzdem wahlweise Ersatz oder das Geld zurück.

    Habe bei FN bereits die Erfahrung gemacht, dass die da umkompliziert sind, genauso wie auch zooplus.
     
  13. #12 Meerschweinchenfibsy, 26.02.2014
    Meerschweinchenfibsy

    Meerschweinchenfibsy Der große Bock

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    661
    Mail zu schreiben, bringt gar nichts.
    Erst bekommst du eine Standardantwort " Wir gehen der Sache nach" dann lange kommt gar nichts und dann fragt man dich nach dem Barcode den du wahrscheinlich nicht mehr kennst.
    Zum Schluß schreibt man dir, dass sie leider nichts mehr machen können.

    Das Ding zurück in dem Laden und das Geld zurückverlangen.
     
  14. #13 McLeodsDaughters, 27.02.2014
    McLeodsDaughters

    McLeodsDaughters Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    1.577
    Zustimmungen:
    93
    Also ich würd auch erstmal mailen.

    Ist ja nicht so, dass FN den Artikel noch reparieren bzw. zum Hersteller zur Reparatur schicken könnte. Da hat dann einer unnötig Porto am Bein.
    Aber man bekommt das Geld zurück und FN kann die Lieferung durchschauen & ggf. selbst bei Trixie oder wo auch immer, reklamieren.

    Ich hab bei FN auch mal was zurück geschickt (allerdings weil ich Nudel mich vermessen habe, also meine Schuld) und hab das Geld zurück bekommen.

    Ich hab den Unterstand hier auch 2x, allerdings schon länger (weiß gar nicht mehr, wo wir die gekauft haben...). Löcher sind mir keine aufgefallen, aber muss ja auch nicht bei jedem so sein.

    Mit Zooplus hatte ich schon öfter mal meinen "Schaff". Entweder zu wenig oder zu viel geliefert, mal ein Paket Knabberstangen (gesunde ^^) bestellt und da kam nur die Hälfte. Da gibts entweder nen Gutschein oder das letzte Mal haben die die Hälfte von dem Preis für die Stangen zurück überwiesen (hab da Lastschrift).
     
  15. #14 Minimuff, 27.02.2014
    Minimuff

    Minimuff Guest

    Hast du das denn bei Fressnapf erlebt??? Oder verallgemeinerst du da irgendeine Erfahrung mit einem anderen Händler?
     
  16. #15 Cookie89, 05.03.2014
    Cookie89

    Cookie89 Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    11.06.2013
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    6
  17. #16 Meerschweinchenfibsy, 05.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2014
    Meerschweinchenfibsy

    Meerschweinchenfibsy Der große Bock

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    661
    Mit einem anderen Produkt bei Freßnapf erlebt.
    Da war der Einstreu naß und das in allen 5 Verpackungen die ich an dem Tag gekauft hatte.

    "vielen Dank für Ihre Information.

    Bitte entschuldigen Sie unsere verspätete Antwort.

    Wir bedauern, dass Sie mit einem unserer Produkte nicht zufrieden waren.

    Wir haben Ihre Information an unsere Produktionsstätte weitergeleitet und haben für Sie folgende Rückmeldung erhalten:

    Wir haben versucht, Ihrer Reklamation nachzugehen, aber ohne die Angabe einer Chargennummer können wir keine Rückstellmuster überprüfen..."
     
  18. Tina07

    Tina07 Schweinchenfan!!!

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    9
    Die Löcher sind wohl vom Holzwurm. Ich denke bei Naturprodukten kann das schon mal passieren. Du bekommst bestimmt Ersatz für das Teil.

    Ich habe mal eine Korkröhre bestellt, da waren Ameisen drin.
     
  19. #18 Cookie89, 13.03.2014
    Cookie89

    Cookie89 Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    11.06.2013
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    6
    Das ist ja auch eklig :-/


    Erst hat sich ja keiner gerührt auf Mails, aber jetzt hab ich eine bekommen und stand drin, dass ich das Geld erstattet bekomme.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 PearlEldéen, 14.03.2014
    PearlEldéen

    PearlEldéen Guest

    1:1 so sieht der Unterstand bei mir auch aus. Selbe Firma auch vom selben Laden [aber direkt im Laden gekauft].
    Ich hatte sogar 3 große Käfer dabei. o.O

    Meine Mum hat voll Panik bekommen, aber nachdem ich die Käfer entfernt habe ist nichts mehr passiert. Bei mir geht die Rinde auch etwas ab, aber nicht so schlimm. Mein Mannes hat schon einen Teil der Rinde abgefuttert, denke mal, dass er sie auch gelockert hat.
    Diese Löcher habe ich aus und ich tippe darauf, dass die Käfer das im Larvenstadium waren.

    Ich habe das Ding aber behalten. Die Tiere stört das nicht und die Käfer sind wieder frei bzw. habe ich einen tot gefunden, bin wohl mal draufgetreten [rechnet ja keiner mit..]

    Meine Mutter arbeitet selber in einem Zoofachhandel und hat mir schon oft gesagt, dass sowas eben vorkommt. Bei vielen Naturprodukten können eben Käfer oder sogar Parasiten drauf sein.
    Am besten hält man etwas Abstand von eingepackten Naturprodukten, da kommen die Tiere ja schließlich nicht mehr raus, wenn man sich nicht damit nicht rumschlagen will. An sich ist das aber alles nichts schlimmes. Ok, ich habe auch nichts gegen Käfer, aber gewundert habe ich mich bei den 3 schon. Bei ihrer braunen Farbe habe ich sie wohl nicht gleich gesehen sonst hätte ich natürlich ein anderen Unterstand gekauft.

    PS: So sahen die Käfer aus: Link
     
  22. #20 Cookie89, 14.03.2014
    Cookie89

    Cookie89 Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    11.06.2013
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    6
    Ja genau so ein Käfer war es. Schüttelt es mich gleich wieder bei dem Bild ^^ Naja da baue ich jetzt lieber selbe unterstände ;-)
     
Thema:

Angeekelt von T*** Unterstand

Die Seite wird geladen...

Angeekelt von T*** Unterstand - Ähnliche Themen

  1. Variabler Unterstand

    Variabler Unterstand: Da ich mich, die im Gehege befindlichen Weidentunnel irgendwie gestört haben, bzw. Schweinsens die nur als Durchgang genutzt haben, habe ich...
  2. Unterstände oder Tunnel ?

    Unterstände oder Tunnel ?: Hi Ihrs, Im Moment haben wir in unserem "Meerschweinchenwohnbereich" hauptsächlich Weiden - und Korktunnel, verschiedener Größen. Ich finde, sie...
  3. T-Wurf - Nupsies Winterbabies

    T-Wurf - Nupsies Winterbabies: Hallo zusammen Bei uns wurden Winterbabies geboren. Doch so gar nicht zum momentanen Winterwunderland passend, hat es vorwiegend dunkle Babies...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden