An welchen Krankheiten sind eure Meeris gestorben

Diskutiere An welchen Krankheiten sind eure Meeris gestorben im Meerschweinchenumfragen (Archiv) Forum im Bereich Archiv; An welchen Krankheiten sind eure Meeris gestorben und wie alt sind sie geworden.

?

An welchen Krankheiten sind eure Meeris gestorben

Diese Umfrage wurde geschlossen: 11.05.2003
  1. Altersschwäche

    5 Stimme(n)
    55,6%
  2. Infektionen

    4 Stimme(n)
    44,4%
  3. Weiß man nicht

    4 Stimme(n)
    44,4%
  4. Unfall

    1 Stimme(n)
    11,1%
  5. Eierstockzysten

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Entzündungen

    1 Stimme(n)
    11,1%
  7. Augenkrankheiten

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. Blase

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. Darm

    1 Stimme(n)
    11,1%
  10. Sonstiges

    6 Stimme(n)
    66,7%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Meeri

    Meeri Guest

    An welchen Krankheiten sind eure Meeris gestorben und wie alt sind sie geworden.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 betty7781, 12.03.2003
    betty7781

    betty7781 Guest

    hi

    bei Knuddel (10 wochen allerhöchstens alt) war es eine eitrige gebährmutternetzündung, bei Mohrle (sechs jahre) angeblich die Meerschweinchenlähme...

    LG
    betty
     
  4. Annika

    Annika Allons-y Alonso!

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    3.888
    Zustimmungen:
    104
    Hallo,

    meine Dacky starb mit 5 Jahren an Leukose, Poldi wachte mit 6 Jahren nach einer OP aus der Narkose nicht mehr auf und Rocky starb mit 7 Jahren an Altersschwäche.

    Liebe Grüße

    Annika
     
  5. #4 Kristina, 12.03.2003
    Kristina

    Kristina Guest

    Hi!

    Mein Trix (7Jahre) ist nach einer OP nicht mehr aufgewacht.
     
  6. Biene

    Biene Guest

    Hallo,

    Henry starb im Alter von 5 Jahren an einem Tumor am After, Amanda verstarb mit 4 Jahren, wobei die Todesursache unbekannt blieb. Alice ist an einer Leberverfettung mit 5 Jahren gestorben und Lily an einer Lungenentzündung mit sechs Jahren.
     
  7. #6 Settergirl, 12.03.2003
    Settergirl

    Settergirl "Danke Milka-Maus"

    Dabei seit:
    22.08.2001
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    26
    Hallo

    Blacky verstarb an einem Schlaganfall mit 1 Jahr, Fipsy verstarb da der TA sich nicht auskannte mit zarten 4 Wochen :runzl: und meine süße Cherry verstarb leider an einem Schlaganfall -> einschläfern im Alter von gerade mal 6 Monaten :runzl: :mist:
     
  8. #7 moonlight*shadow, 12.03.2003
    moonlight*shadow

    moonlight*shadow Guest

    hallo,

    meine beiden sind an altersschwäche gestorben.
    floh wurde fast 7 jahre alt und muck 9 1/2.
     
  9. Randy

    Randy Guest

    Krankheiten

    Hallo,

    Moritz, meine erste starb an Darmverstopfung im Alter von 7 Jahren und Randy starb mit 6 jahren aus ungeklärter Ursache. ( dämlicher tierarzt, ihm war einschläfern leichter und verständlicher!!!:mad: )

    :runzl: :sauwütend :heul: :schreien: :fg: :scream:
     
  10. #9 Sabusab, 12.03.2003
    Sabusab

    Sabusab Guest

    Hi,

    bei meinen ersten Meerschweinchen weiß ich nicht mehr genau wie alt sie waren, aber Pipi lag morgens tot im Käfig, Mimi wurde eingeschläfert weil sie was mit dem Magen hatte und Bibi haben wir einschläfern lassen nachdem sie sich nach einer Augen OP zu lange gequält hat, dann waren noch:

    Platon, 3 Monate: hat die Narkose bei der Kastration nicht überstanden.
    Tina, 4 Jahre: Krebs
    Samson, 1 1/2 Jahre: Satinkrankheit
    Minni, 5 1/2 Jahre: ist wegen Eierstockzysten kastriert wurden und am 6. Tag nach der OP im Käfig eingeschlafen...
    Peggy, 5 Jahre: Eierstocktumor der nicht mehr operabel war weil unser früherer Ta zulange an ihr rumgedoktort hat
    Buffy, 1 1/2 Jahre: wahrscheinlich Gehirntumor
     
  11. #10 Melanie, 12.03.2003
    Melanie

    Melanie Guest

    Hallo,

    Mein erstes Meerli starb zwecks Leberkrebs:ohnmacht:
    Es war leider nur 3 Jahre alt geworden:ohnmacht: :runzl:

    Und mein zweites Schweinchen hatte eine Infektion im Mund,
    der konnte gar nichts mehr essen denn im Mund war alles voller Eiter:ohnmacht: :runzl:
     
  12. #11 Katrina, 12.03.2003
    Katrina

    Katrina Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    24.08.2002
    Beiträge:
    5.666
    Zustimmungen:
    2.178
    Julchen - mit 5 1/2 Jahren an Bronchitis
    Putzie (die 3. und letzte) - mit 5 1/2 Jahren an Krebs
    Susi - mit 4 Jahren an Lungenentzündung
    Luzie - mit 2 Monaten an -unbekannt- (ich häng immer noch an der Zoohandlung)
    Lisa - mit 7 Jahren an Altersschwäche

    :runzl:
     
  13. #12 Tasha_01, 12.03.2003
    Tasha_01

    Tasha_01 Chaos-Tante

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    5.671
    Zustimmungen:
    973
    Hi,

    bei uns gibt es auch eine traurige Bilanz:

    5 Meeris an einem Virus,
    1 an einer Aufgasung,
    1 war so gierig das es erstickte bevor wir helfen konnten
    3 hatten Zahnprobleme die wir nicht mehr in den Griff bekamen
    1 wurden wegen Krebsgeschwüren eingeschläfert

    Das wars glaub ich :verw:

    Liebe Grüße
    Tasha
     
  14. Jessy

    Jessy Guest

    meine maurice starb an einer trächtigkeitstoxikose :heul:
     
  15. #14 Stefanie, 13.03.2003
    Stefanie

    Stefanie Guest

    Tammi starb letztes Jahr im Juni mit 3,5 Jahren an einer falsch behandelten Blasenentzündung.

    Flizzie starb mit 4 Jahren im Oktober an einem bösartigen Tumor, der zwar entfernt worden war, aber es hatten sich bereits Metastasen gebildet.
     
  16. #15 Mistbiene_81, 13.03.2003
    Mistbiene_81

    Mistbiene_81 Guest

    Meine Emilli starb an Darmkrebs. :runzl: Es war leider inoperabel und sie hatte wahnsinnig Schmerzen, konnte kein Kot mehr absetzten und so da haben wir sie gehen lassen.
     
  17. Fipsi

    Fipsi Guest

    Bärli

    hallo
    mein Bärli-schwein ist eigentlich an lungenkrebs gestorben , wäre aber fast durch menschentritt getötet worden:runzl:
     
  18. Bagi

    Bagi Guest

    Altersschwäche und Lungenentzündungen!
     
  19. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. sg2001

    sg2001 Guest

    Guinie ist mit 6 an irgendeiner Darmsache gestorben, hat plötzlich aus dem After geblutet,
    Struppi mit 2 kurz danach aus Traurigkeit,
    Lucy an Altersschwäche mit mindestens 6 Jahren,
    die andere Lucy an plötzlichen Wassereinlagerungen
    und Willi ist an Krebs gestorben.

    Ist aber ein trauriges Thema...

    Jochen
     
  21. Katy

    Katy Guest

    Hallo,
    mein Willow starb einige Tage nach der Kastration (Ursache nicht bekannt) und meine "schwarze Witwe" starb an Eierstockzysten.
    Da es sich bei beiden Tieren um Notfalltiere handelte, die ich gerettet habe, kann ich leider keine Angaben zu ihrem Alter machen.
    Es grüßen Katy, Mienchen, Speedy, die drei Musketiere und Mr. Dumbledor
     
Thema:

An welchen Krankheiten sind eure Meeris gestorben

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden