An alle mit mehr als 10 Tieren die KEIN Auto haben

Diskutiere An alle mit mehr als 10 Tieren die KEIN Auto haben im Meerschweinchenumfragen (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, So, hier mal wieder meine "mit mehr als 10 Tiere"-Umfrage...diesmal geht es um die Mistentsorgung...gibt es hier jemanden der mehr als...

  1. #1 Chrissy, 14.12.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.12.2004
    Chrissy

    Chrissy Guest

    Hallo,

    So, hier mal wieder meine "mit mehr als 10 Tiere"-Umfrage...diesmal geht es um die Mistentsorgung...gibt es hier jemanden der mehr als 10 Tiere hat und KEIN Auto besitzt? :rolleyes:
    Ich meine ich zweifle zwar dass irgend jemand hier antworten wird (denn wer hat schon kein Auto)...aber falls es doch jemanden gibt...wie macht ihr das mit der Mistentsorgung? Ich meine ab ner bestimmten Anzahl von Tieren fällt doch so viel Mist an dass man es nicht mehr in die Tonne stecken kann...
    Ich hab mir das so einfach vorgestellt mit den Meeris mitnehmen wenn ich studieren gehe (Betonung auf wenn... steht ja noch nicht fest ob ich genommen werde)...aber nun scheitere ich an der Mistentsorgung... :runzl: Und es ist doch sinnvoll sich über sowas schon vorher Gedanken zu machen und nicht erst wenn man die ersten drei Mistsäcke im Wohnzimmer stehen hat :o

    EDIT: Auto der Eltern oder des Lebenspartners gilt nicht ;)
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meeritante2004, 14.12.2004
    Meeritante2004

    Meeritante2004 Guest

    Hallo,

    also ich bin eine von denen die mehr als 10Tiere und kein Auto hat. ;) :p Habe zu meine Streuentsorgung auch noch Katzenstreu und Vogelsand zu entsorgen aber damit Gott sei Dank keine Probleme, da wir in einer Gegend wohnen, wo, wiso auch immer, der Müll nicht getrennt wird. DAS heisst hier stehen riesige Müllcontainer nebeneinander und das nicht nur für bestimmte Mietparteien sondern für ganze Wohnblocks, so das es überhaupt garnicht auffällt wenn ich meinen Mist dort entsorge. :D :D Glück gehabt würde ich sagen.
     
  4. #3 Disneymaus, 14.12.2004
    Disneymaus

    Disneymaus Guest

    Ich gehöre zu der Minderheit, die weder Auto noch Führerschein hat und weit aus mehr als 10 Schweine besitzt.:D
    Bei mir fallen pro Woche 5-6 blaue Müllsäcke an. Ab und an nehmen meine Eltern welche mit, wenn sie zu Besuch sind, ansonsten kommt bei uns 2 x die Woche die Müllabfuhr. D.h. am Tag wo entleert wurde wird einer oder sogar zwei reingeworfen, und am Abend vor der Leerung noch 1-2. Da wir schon mal hier im Hause Ärger deswegen hatten, haben wir diese Lösung gefunden, und keiner sagt mehr was. Deponieren tu ich die auf dem Balkon während der Zeit, also stören sie niemanden. Dort stehen auch die Packen 550l Streu, meistens 3-4 Stück.
     
  5. #4 Eickfrau, 14.12.2004
    Eickfrau

    Eickfrau Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    03.06.2002
    Beiträge:
    6.357
    Zustimmungen:
    250
    Haj Chrissy,

    vor meiner Auto-Zeit hatte ich ja auch schon Meerschweinchen (weit über 10 Meeris :D ).
    Da diese jedoch im Kuhstall unserer Nachbarn eingestellt waren - und mein Pony samt Pflegepferd auf der Deele ;) - war die Mistentsorgung gar kein Problem.
    Alles ab auf den Misthaufen und einmal jährlich kam der Nachbarsbauer (der noch Landwirtschaft hatte) und holte sich das Zeugs für seine Felder.

    Vielleicht hättest Du ja auch die Möglichkeit, den Mist Deiner Schweinchen zB über einen Reitstall/Bauern oä. "mitentsorgen" zu lassen?
    Problematisch ist ja nicht nur die Mistentsorgung, sondern auch die Unterbringung der Meeris (in der Menge) ...

    Daran sollte ein Studium nicht scheitern müssen ;) .
    Findet sich schon was!

    Viele Grüße
    Bianca
     
  6. #5 Chrissy, 14.12.2004
    Chrissy

    Chrissy Guest

    Dafür gab's ja schon meine anderen "mit mehr als 10 Tieren in Mietwohnung" - Umfrage :D Und wie es aussieht muss ich nur in ein Hochhaus dann interessiert es keinen mehr wieviele Tiere ich hab ;)
    Nee, scherz beiseite... also ich hab ja jetzt 18 Tiere... ich habe nicht vor über 20 Tiere zu kommen (also Stammtiere)... Eve, Nora und Europa kommen ja jetzt nach ihren Würfen in Rente...Nora wird dann falls jemand sie möchte abgegeben...Eve weiß ich noch nicht... aber ich glaub nicht dass ich mich von ihr trennen kann... und um Europa würden sich schon einige reißen...aber ich werd sie behalten... :p Naja...wie auch immer...

    Zurück zum Thema...wie kommt denn der Mist zum Bauern/Reitstall??? :rolleyes: Ohne Auto? Also ich zweifle, dass mitten in Berlin, Leipzig, Gießen, Hannover oder München ein Bauer ist wo man seinen mist hintragen kann .... denn dann könnt ich's ja auch selber auf so ne Mülldeponie bringen...aber es geht ja um die Frage wie der Mist da hin kommt?
     
  7. #6 Eickfrau, 14.12.2004
    Eickfrau

    Eickfrau Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    03.06.2002
    Beiträge:
    6.357
    Zustimmungen:
    250
    Fahrradanhänger? Oder besser: Du lachst Dir einen Studienfreund mit Auto an :D . (Zu irgendwas müssen die doch nütze sein ... )

    Europa kommt in Rente?
    Oh, schade - hatte vor kurzem noch überlegt, wie schöne Lilac-Goldies man doch mit ihr und Aragon (der tolle Gh-Brindlebock von Meergirl) als Stammtiere ziehen könnte.
    Stell Dir mal vor: Lilac-Gold Brindle :D .

    Viele Grüße
    Bianca
     
  8. dixi

    dixi Guest

    Habe auch über 10 Tiere (9 Meeris, 4 Kaninchen, 2 Rennmäuse) und da fällt auch einiges an.

    Gibt es denn bei dir keinen Grünabfallcontainer?
    Meine Eltern haben zwar ein Auto, aber ich bräuchte es sowieso nicht für die Entsorgung des Streus, weil ich alles in den Container geben kann (wird dann von der Gemeinde Kompostiert).
     
  9. #8 Chrissy, 15.12.2004
    Chrissy

    Chrissy Guest

    Ja die hübsche kommt in Rente...leider...aber was bringt es mir wenn sie immer Würfe hat und ich mit den Babies nichts anfangen kann...da sie doch eher lilac-gold als slate blue-gold ist kommen bei Verpaarungen nicht wirklich tolle Babies raus (okay, sie sind schon toll...aber haben nichts mit meinem Zuchtziel zu tun)... Außerdem bräuchte ich für Europababies ja wirklich nen Scheckenbock...den hab ich aber nicht...wenn ich einen in lilac-gold hätte...oder noch besser quadro frogli (oder wie man das nennt...sie ist es jedenfalls auch...halt nur ohne weiß) wär's natürlich toll...dann würd ich kleine Europas züchten...aber ohne nen Scheckenbock kommen auch keine Scheckenbabies...
    Naja...also für mich ist es sinnvoller sie in Rente zu schicken...auch wenn's mir leid tut weil sie so ein hübsches Mädel ist... und ich hätte so gern kleine Europas gehabt...aber dafür fehlt einfach der Bock *seufz*

    @dixi...also momentan hab ich ja kein Problem mit der Mistentsorgung...sondern erst wenn ich studieren gehe...
     
  10. #9 Meerschweinchen-Mama, 15.12.2004
    Meerschweinchen-Mama

    Meerschweinchen-Mama Guest

    Also ich habe auch mehr als 10 Schweine und auch kein Auto! Ausserdem muss ich auch noch Vogelsand entsogen! Bei mir wird alles ganz normal im Hausmüss entsort! Wir haben unten die ganz normalen " Kleinen Tonnen" Und mache immer am Mi sauber da dann auch der Müll abheolt! Dann wird es sofort unten entsort! Bei zeit wechsel ich immer die farbe der Mülltüten und somit fällt es keinen auf! Und beschwert hat sich bisher auch noch keiner! Interessiert hier auch irgendwie keinen! (Nein wir wohnen in keinen Hochhaus interessiert trotzdem keinen :D )
     
  11. urmel

    urmel schweinelos

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    2.860
    Zustimmungen:
    0
    Huhu

    Ich hab auch kein Auto.

    Ich wohne aber in einer Wohnsiedlung und es gibt einen riesen Bio-Container für 5 Häuser (30 Wohnungen) oder so.
    Das schmeissen alle ihre kleinen Biosäcke rein und ich meine 3 großen Streusäcke die Woche. Das Ding ist nie ganz voll wird jede Woche geleert und alle sind glücklich.

    Grüsse
    Petra
     
  12. Shine

    Shine Guest

    Öhm, warum kaufst du dir kein Auto? Es gibt Autos, die kosten fast nichts! Z.B. der Daihatsu Cuore. Klein, braucht nur 4 Liter Benzin, und versicherung + steuern UNTER 250 Euro im Jahr. Das könnte man sich doch zu Weihnachten schenken lassen.. Selbst das Auto ist spottbillig!
     
  13. #12 Chrissy, 18.12.2004
    Chrissy

    Chrissy Guest

    Erstens hab ich keinen Führerschein WEIL ich es mir nicht leisten kann...zweitens kann mein Vater sich sowas ganz sicher nicht leisten...also dass er mal kurz so ein Auto zu Weihnachten verschenkt! :rolleyes:

    Also bitte nicht solche Tips geben...nicht jeder steht finanziel sooo gut! ;)
     
  14. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Shine

    Shine Guest

    @ Chrissy

    Sorry, ich dachte nur es sei machbar... Versicherung liegt bei der HUK bei 300€ im Jahr (kommt aber auf die Prozente an) und das Auto gibt's schon für 350€ in einem ordentlichen zustand... :runzl:

    Hast du vielleicht einen Gärtner in deiner Nähe? Vielleicht nimmt er die ja gutes Dung ab? Ansonsten: Sammeln und wenn der Keller voll ist, irgendjemanden zu fahren zwingen...!
     
  16. #14 Simone Kl, 19.12.2004
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo!

    Bei uns im Rathaus kann man solche Papiermüllsäcke kaufen. Einer kostet 2,50 Euro. Ich weiß, nicht gerade billig. Wir müssen auch manchmal darauf zurückgreifen, wenn es zu viele Säcke werden und wir nichts wegfahren können.
    In einen Sack bekomme ich Müll von 300 x 60 cm Eigenbaufläche hinein.
     
Thema:

An alle mit mehr als 10 Tieren die KEIN Auto haben

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden