Altersschwächen??

Diskutiere Altersschwächen?? im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, ich habe hier zwei etwas ältere Damen sitzen, die im August/ Oktober 6 werden. Bei der einen merkt man es auch schon etwas deutlicher...

  1. Koira

    Koira Guest

    Hallo,

    ich habe hier zwei etwas ältere Damen sitzen, die im August/ Oktober 6 werden. Bei der einen merkt man es auch schon etwas deutlicher als bei der anderen, da man sie häufiger wecken muss, wenn es FriFu gibt.
    Heute beim Tüv ist mir aufgefallen, dass beide vom 6.06 bis zum 17.06. stark abgenommen haben. Beide hatten schon immer etwas mehr auf den Rippen und sind immer noch gut im Gewicht.
    Flöckchen wog am 06.06 1099g und heute nur noch 986g.
    Schnuppe wog am 06.06 1019g und heute nur noch 907g.

    Unsere anderen beiden haben auch etwas abgenommen allerdings n ur 35g, was ja noch im Rahmen liegt, aber über 100g?!

    Beide fressen gut und benehmen sich normal. Flöckchen wird relativ häufig (wobei das auch schon weniger geworden ist) von Zak gescheucht.

    Außerdem ist mir aufgefallen, dass Schnuppes Zitzen "eingefallen" sind. Ist das im Alter normal? Ich hab mal ein paar Bilder gemacht:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Oder vielleicht könnt ihr mal berichten, wie sich eure Senioren entwickelt haben!!
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mady

    Mady Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    18
    da alle abgenommen haben stellt sich die Frage, ob sich in der Fütterung/im Bewegungsangebot etwas geändert hat :)
    Ansonsten nehmen alte Schweinchen schneller ab, ist mir aufgefallen ...
     
  4. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.661
    Zustimmungen:
    3.754
    Ich kann immer nur wieder dafür plädieren die Tiere auch genau tierärztlich checken zu lassen.
    Je älter die Tiere werden, desto häufiger sind auch kleinere Wehwehchen.
    Alter ist keine Krankheit. Da find ich eine Abnahme von 100g innerhalb von kurzer Zeit alles andere als normal.
    Zähnchen, Herzchen, Kot u.a. würde ich auf alle von einem kompetenten TA checken lassen.
    Ich hatte schon etliche Seniorenschweins ( also über 6 Jahre), im Moment ist mein Senior 8,5 Jahre. Da hat man eher schleichende Gewichtsabnahmen, innerhalb von vielen Monaten.
     
  5. Koira

    Koira Guest

    Vielen Dank für eure Antworten!
    Ich werde morgen dann nochmal gucken wie es dann aussieht und dann evt zum TA gehen!
     
  6. #5 Priscylla, 18.06.2012
    Priscylla

    Priscylla Guest

    Ich würde beim Tierarzt auch die Schilddrüsenwerte checken lassen bei solch einer "rapiden" Gewichtsabnahme.

    Alles Gute für deine Seniors!
     
  7. Koira

    Koira Guest

    Okay danke, wir werden dann vermutlich Donnerstag gehen! Bei Schnuppe ist es "besser" geworden, aber Flöckchen ist immer noch bei den -100:(
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Altersschwächen??

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden