Alten Bock im Freigehege

Diskutiere Alten Bock im Freigehege im Bockgruppen-Haltung Forum im Bereich Haltung/Verhalten/Pflege; Hallo alle zusammen, mir ist leider heute Nacht mein zweites unkastriertes Böckchen, Alter ungewiss, da Fundtier, gestorben. Nun sitzt Enzo...

  1. #1 MarionII, 17.12.2017
    MarionII

    MarionII Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    24.07.2016
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen,
    mir ist leider heute Nacht mein zweites unkastriertes Böckchen, Alter ungewiss, da Fundtier, gestorben. Nun sitzt Enzo alleine in seinem Aussengehege. Leider habe ich in der Wohnung keinenPlatz um einen ausreichend grossen Käfig aufzustellen. Weiss nun nicht, ob ich den alten Herrn noch kastrieren lassen soll, oder ein junges Böckchen dazutun soll. Für draussen wird es dann dem Kleinen wohl zu kalt sein. Bei Kastration würde ich versuchen, ihn mit einem oder zwei Mädels zu beglücken. Was würdet ihr mir raten? Bin jetzt ziemlich unsicher und traurig. LG Marion + Enzo
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Angelika, 17.12.2017
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    8.778
    Zustimmungen:
    2.134
    Entweder du holst einen Kastraten dazu (der müsste nicht unbedingt jung sein, aber mit Rückgabemöglichkeit, falls die Herren sich nicht verstehen), oder du gibst ihn ab, wenn du ihn nicht reinholen kannst. Außenhaltung mit nur einem Tier geht gar nicht (und ist für eine frische Vergesellschaftung auch nicht ideal, falls einer der Kerle entscheiden sollte, dass der andere nicht mehr in die Schutzhütte darf).
    Wenn du deinen Bock kastrieren lassen würdest, dürfte er ja erst mal 6 Wochen nicht zu Mädels, und wäre dann alleine.
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  4. #3 meerlifrauchen, 17.12.2017
    meerlifrauchen

    meerlifrauchen Ein Herz für alte Meerlis

    Dabei seit:
    14.06.2008
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    289
    Die Außenhaltung bei nur zwei Meerschweinchen ist eh nicht ideal, daher würde ich ihn abgeben. Wenn das Alter ungewiss ist, müsste man schauen, ob man ihn noch kastrieren lassen kann, unkastriert ist es einfach schwieriger einen Endplatz zu finden. Ich würde alle Möglichkeiten abchecken, Tierarzt, Notstationen, Tierheim eventuell auch mal beim Züchter nachfragen, ob die passende Endplätze kennen.
     
    HikoKuraiko gefällt das.
Thema:

Alten Bock im Freigehege

Die Seite wird geladen...

Alten Bock im Freigehege - Ähnliche Themen

  1. Wachtberg: 3-4 Jahre altes Weibchen Lola sucht neuen Gurkengeber

    Wachtberg: 3-4 Jahre altes Weibchen Lola sucht neuen Gurkengeber: [IMG] Weibchen, geb. 2014/2015 Unterbringungsort: Wachtberg Abgabe gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr (25 Euro) in ein artgerechtes Zuhause mit...
  2. 2 Böcke und 2 Mädels?

    2 Böcke und 2 Mädels?: Hallo zusammen, ich brauche mal eure Meinungen. Ich habe aktuell zwei kastrierte Böcke, einer 3 Jahre (spät kastriert) und einen Frühkastrat, 1,5...
  3. Streitereien bei Böcken und Verhalten

    Streitereien bei Böcken und Verhalten: Ich halte 4 Böcke in einem großen Käfig, sie haben immer Heu und 1-3 mal Wöchentlich auslauf. Seit einem Monat kommt es immer wieder zu...
  4. Welche Meerschweinchen mit älterem Bock vergesellschaften?

    Welche Meerschweinchen mit älterem Bock vergesellschaften?: Hallo alle zusammen! Ich hatte vor einiger Zeit schon mal gefragt, ob mein Gehege für 3 Meerschweinchen ausreichend ist, falls eines der zwei...
  5. Päppeln 2 Monate altes Schweinchen - Kokzidien

    Päppeln 2 Monate altes Schweinchen - Kokzidien: Hallo ihr Lieben, Bei mir gehts grad ziemlich darunter und drüber und ich brauch dringend euren Rat Mein Einstein war vor einem Monat leider...