Allspan oder Tierwohl Granulat

Diskutiere Allspan oder Tierwohl Granulat im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Irgendwie bin ich im Moment am Verzweifeln. Ich kann mich absolut nicht entscheiden. Ich benutze schon lange Allspan aber irgendwie bin ich...

  1. Stuard

    Stuard Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    2.400
    Zustimmungen:
    183
    Irgendwie bin ich im Moment am Verzweifeln.

    Ich kann mich absolut nicht entscheiden.

    Ich benutze schon lange Allspan aber irgendwie bin ich schon seit längerem nicht mehr so ganz zufrieden damit.
    Es staubt viel mehr als damals und ich zum Teil von den einzelnen Flocken viel kleiner als noch vor einem halben jahr

    Vor 2 Wochen habe ich dann das Tierwohl granulat versucht. Das ist echt klasse. Allerdings finde ich das da etwas blöd das man jeden einzelnen böbbel sieht. DAs ist ja bei dem allspan nicht so.

    Ich würde ja sofort das Tierwohl bestellen wenn das nicht so teuer wäre.
    Für einmal misten brauche ich fast den kompletten Sack.

    Irgendwie kann ich mich nihct entscheiden. Was würdet ihr denn so machen und was findet ihr besser
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 huepfhase, 24.11.2006
    huepfhase

    huepfhase Guest

    Hi,
    ich habe auch Tierwohl Super benutzt und war begeistert, das es so gut wie keine Geruchsentwicklung gab. Allerdings hat mich das "Optische" auch gestört, es sah ruckzuck total verunreinigt aus, teilweise schon nach 2 Tagen.

    Da mein EB im Wohnzimmer steht, hat mich das echt gestört.

    Nun bin ich wieder zu Allspan gewechselt, habe aber nach drei-vier tagen deutliche Geruchsentwicklung und miste somit wieder öfter, bzw. alle 5-6 Tage und nicht wie bei Tierwohl Super alle 7-8 Tage.

    Da ich im zweiten Stock wohne war halt bei Tierwohl Super auch der Nachteil, dass die benutze Streu so extrem schwer wird...

    Habe gerade eben frisch gemistet und nun die Kombination Allspan bioaktiv mit Bio-King probiert. Bin nun mal gespannt, ab wann sie da anfangen zu "müffeln" :rolleyes:
     
  4. #3 Dennis2507, 24.11.2006
    Dennis2507

    Dennis2507 Guest

    Bleib bei Allspan. Wenn du mehrere Ebenen hast ist da eh die bessere Alternative. Wenn ich mit Tierwohl einstreue habe ich definitiv mehr Sauerei, wie mit Allspan!
     
  5. Stuard

    Stuard Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    2.400
    Zustimmungen:
    183
    Wieso???

    Das Problem ist einfach, dass das Alspan auch so extrem staubig ist in letzter Zeit.


    @ huepfhase

    Das mit dem Gewicht habe ich auch schon bemerkt. Hatte alles Tierwohl nach dem misten in einem Sack als mir dann aufgefallen ist das ich den fast nichtmehr heben kann weil der Sack auch viel zu dünn dafür war
     
  6. #5 Wuseline, 24.11.2006
    Wuseline

    Wuseline Guest

    Hallo,

    ich bin auch mitten in der Tierwohl-Super und Allspan Testphase.

    Ich wiege jetzt Vor und Nachteile ab..

    Alles Streus in der Testzeit von 7 Tagen inkl. Pisi-Ecken säubern.

    Tierwohl find ich super... aber.. jetzt nach 6 - 7 Tagen
    eine enorme Geruchsbelästigung im Wohnzimmer,
    dann hab ich die winzigen Krümelstreufusseln wirklich in jeder Ritze,
    auf jedem Pulli und bis Couch, Küche.. ich habs echt überall..
    mit zwei kleinen Kindern.. kann das echt ein grosser Nachteil sein!
    Es staubt überhaupt nicht und ich finds auch super.. das die Schweine
    wenn es mal liegt.. eine richtige Rennstrecke bekommen *supi*
    Das mit den bollern find ich optisch auch nicht soo toll.. denk mir aber..
    entweder ich halte Tiere.. oder eben nicht.. daher stört es mich nicht sooo...
    Es geht im Verhältniss zum Allspan auch viel Besser aus der Packung und
    ich sehe echt Vorteile beim misten.. Fliegt eben nicht durchs halbe Haus,
    durch das "Gewicht".
    Und ich brauche fast ein Packet pro Mistgang...

    Aber.. Allspan hat schon auch etwas.!!

    Für mich als Asthma Kranke, absolut Top durch
    überhaupt keine Stauberzeugung! :top:
    Es ist wie Watte auf der die Schweinchen laufen!
    Sehr viel ergiebiger im Packet (reicht mit fast 3-4 x misten!)
    Die Geruchsbelästigung ist für mich etwa vergleichbar
    und ich habe aber leider festgestellt, dass meine Langhaarmeeris
    (und ich habe fast nur Langhaarmeeris)
    nach einigen Tagen "nass" am Bauch sind,
    also trägt Allspan für mich die Nässe nicht so nach unten wie Tierwohl,
    sondern läst sie oben auf.
    Allspan geht superschwer aus der Packung und mit den Kindern beim misten
    kann das echt ein Problem sein.
    aber.. ich habe dafür keine Probleme mit den Grossen Spänen,
    sie gehen superleicht aus dem Fell und hängen auch nicht in der Ganzen Wohung rum.


    All das sind MEINE Erfahrungen und ich bin
    auch hin und hergerissen zwischen diesen zwei Einstreu-Variationen.

    Aber in Enddefekt kommt mir das Allspan günstiger,
    sieht super aus und den Meeris gefällt das Watte-laufen wohl auch besser.

    Ganz liebe Grüsse und Du siehst..
    es gibt noch mehr Menschen, mit so "einfachen" Problemen..
     
  7. Stuard

    Stuard Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    2.400
    Zustimmungen:
    183

    Guter Erfahrungsbericht.

    Ich habe ja nur ein Lunkarya (die anderen 11 sind keine LH Meeris) und sie hatte das Tierwohl auch immer extrem im Fell hängern. Bei meinen Kastraten ist mir auch aufgefallen das so oft was im "Intim" Bereich (wie soll ich es anders nennen) hängen hatten.
    Aber selbst wenn sich die Kh Meeris ins Tierwohl gelegt habe sahen sie anschließend aus wie Schnitzel (hat mein Freund immer gesagt :-) )

    Ich habe ja auch eine Hausstaub und Heuschnupfen Allergie und hatte vorher nie Probleme mit dem Allspan aber selbst mein Freund muss husten wenn er mir mal hilft und der hat keine Allergien

    Echt schwierig. Vor einem halbe Jahr wäre die Entscheidung ganz klar auf Allspan gefallen aber das hat sich schon ganz schön verändert
     
  8. Jack

    Jack Guest

    Ich habe bis jetzt immer das 'normale' Holzstreu und eine Schicht Stroh benutzt. Problem: Es staubt beim Misten wie sau *haaaatschiiiii* und es staubt das ganze Wohnzimmer voll, wenn die Schweinchen mal ihre dollen 5 Minuten bekommen.

    Außerdem habe sie es nach 2 Tagen total vollgepieselt (ja, meine Schweinchen sind etwas 'undicht' ;) )

    Ich habe mir jetzt mal das Tierwohl-Granulat bestellt und bin gespannt, was meine beiden Süßen davon halten - und wie ich damit zurechtkomme.

    Bei uns im Fressnapf gibt es zwar auch so ein Holzgranlat, aber nur in Minisäckchen zu Riesenpreisen :eek2:
     
  9. Stuard

    Stuard Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    2.400
    Zustimmungen:
    183

    Meistens staub das normale Streu aus dem ZH immer wie sau. Hatte ganz am Anfang immer das Raiffeisenstreu und das war fürchterlich.

    Wenn man nicht so einen großen Stall hat ist das tierwohl mit sicherheit eine tolle Alternative
     
  10. #9 ratzfatz, 24.11.2006
    ratzfatz

    ratzfatz Guest

    Wollte mir auch mal das TierWohl bei Cavialand bestellen, aber das kostet ja ohne Ende Porto. Weiß denn jemand, wo man es sonst noch im Raum Köln kaufen kann?? Hab bisher normales Einstreu, und mach dann immer Stroh drüber, dann fliegt das Zeug nicht über all rum...
    Wollt auch schon mal die Holzspäne vom Fressnapf probieren, hat da jemand Erfahrungen mit??

    Grüßli Sandra
     
  11. Jack

    Jack Guest

    Oh ja, das habe ich auch gemerkt. Wenn ich die Schweinchen sauber habe, ist das ganze Wohnzimmer vollgestaubt. Nicht nur ich bekomme Niesattacken sondern auch ein Schweinchen. Das kann ja nicht gut sein.

    Sooo klein ist das Gehege aber nicht: Ein doppelstöckiger Käfig, somit hat jedes Schweinchen einen 'normalen' (ca. 100 X 140 cm), großen Meerschweinkäfig zur Verfügung. Mal sehen, wie ich mit dem Tierwohl zurechtkomme.
     
  12. Jack

    Jack Guest

  13. #12 Wuseline, 24.11.2006
    Wuseline

    Wuseline Guest

    Hallo,

    also ich habe meines beim www.pferdefuttershop.de für 1,99€ Versand gekauft.
    Wenn Du Glück hast, trägt Dir der Posttüffel das Packet (25kg) auch in den 4.Stock :nuts:

    Das Multifit von Fressnapf hatte ich früher auch..
    aber.. kein Vergleich zu den Anderen Beiden Einstreus..
    Beim Multifit ersticke ich fast beim einstreuen :kotz:

    Liebe Grüsse
     
  14. #13 ratzfatz, 24.11.2006
    ratzfatz

    ratzfatz Guest

    @Jack,

    super vielen Dank. Da werd ich doch direkt mal bestellen. 1,99€ ist ein super Preis...
    Grüßli Sandra
     
  15. #14 ratzfatz, 24.11.2006
    ratzfatz

    ratzfatz Guest

    @Wuseline
    hab das Paket zu meinem Freund in den Laden bestellt, dann muss er es "schleppen" :p
    Grüßli Sandra
     
  16. #15 Wuseline, 24.11.2006
    Wuseline

    Wuseline Guest

    :rofl:

    :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:


    Das muss ich mir merken *grins* :top:

    Grinsegrüsse
     
  17. #16 ratzfatz, 24.11.2006
    ratzfatz

    ratzfatz Guest

    Hoffentlich lesen das die "Männer" aus dem Fprum nicht sonst bekommen wir noch ärger :bier:
     
  18. #17 Wuseline, 24.11.2006
    Wuseline

    Wuseline Guest


    Die Zeit, die sie zum lesen haben könnten,
    verschwenden sie ja nun mit dem Tragen von 25-30kg packeten :nuts:

    Grinsegrüsse
     
  19. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    370
    Ich bin Tierwohl S* begeistert.... Böddel stören mich net....da legen die Schweins fein bissl Heu rüber :-) :-)

    ....das trag ich selber...gute Trainingseinheit :-)
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ratzfatz, 24.11.2006
    ratzfatz

    ratzfatz Guest

    Stimmt.....Wenigstens was sinnvolles :top:
     
  22. Jack

    Jack Guest

    @stuart: Deine Schweinchen sehen aus wie Schnitzel??? Mit Streu paniert? :rofl:
     
Thema:

Allspan oder Tierwohl Granulat

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden