Alles eine Sache der Belüftung...

Diskutiere Alles eine Sache der Belüftung... im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, wir wollen morgen anfangen einen neues Schutzhaus zu bauen für unser Außengehege. Unser altes ist einfach zu alt, klein und unpraktisch....

  1. #1 MöhrchenSklave, 10.12.2008
    MöhrchenSklave

    MöhrchenSklave Guest

    Hallo,
    wir wollen morgen anfangen einen neues Schutzhaus zu bauen für unser Außengehege. Unser altes ist einfach zu alt, klein und unpraktisch.

    Wir haben jetzt einen 3-Etagigen Bau aus OSB- Holz geplant. Die Ebenen und die Wände isoliert und Vorne die Türen aus Holz und Plexiglas. der Stall soll die Maße 1,30 x 60 auf 3 Etagen haben für 9 Schweine im 8 qm Außengehege.

    Jetzt mach ich mir nur Sorgen wegen der Belüftung!
    Der letzte Stall war immer sehr "muffig" aber warm :aehm:
    Bei dem neuen haben wir in den Türen pro etage über die gesamte Breite einen 1 cm breiten Lüftungsschlitz geplant. Jeweils oben an den Etagen. Zirkulieren würde es ja durch die Treppenaufgänge aber ja auch wieder ziehen?

    Das Problem ist, den Tieren darf ja nun auch nicht zu kalt werden, es darf nicht ziehen aber die Luft soll zirkulieren....

    Ach ich weiß einfach nicht wie viel Belüftung sinnvoll und nötig ist ohne das die Schweine frieren!
    Die Beste Isolation bringt ja nichts wenn vorne alles offen ist und die Beste wärme nicht wenns schimmelt!!!

    Bin total überfragt! Hat da jemand Erfahrung? Wie würdet ihr es machen?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MöhrchenSklave, 10.12.2008
    MöhrchenSklave

    MöhrchenSklave Guest

    Hat denn keiner einen Tipp für mich :verw:
     
  4. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Ähm... soll der Stall dann sozusagen als Schutzbox bzw. Schlafbox dienen oder?

    Ich würd da nix mehrstöckig machen! Die Rampen wären dann viel zu steil und für 9 Tiere etwas sehr klein. Die Wärme hält sich nämlich dann auch nicht richtig.

    Bau doch eine Schutzbox wie hier:

    http://www.diebrain.de/Iext-aussen.html

    Gruss, Sabine
     
  5. #4 MöhrchenSklave, 10.12.2008
    MöhrchenSklave

    MöhrchenSklave Guest

    Danke für deine Antwort.
    Die hab ich mir ja auch schon angeschaut aber wenn 3 x 1,30 x0,60 zu klein sind wie sollen sie dann eine noch größere warmhalten und 2. wie viel soll vom Gehege an sich übrigbleigen wenn die Größe die ich geplant habe noch zu klein ist und ich nicht in die Höhe gehen sollte?

    Hier im Forum wurden schon Schutzboxen für 11 Tiere 1,20 x 60 empfohlen?
    Irgendwie ist das alles etwas wirr für mich!
    Ach ja und eine 2. Schutzbox hab ich auch noch das heißt Platz ist eigentlich schon vorhanden.

    Ich möchte ja wirklich das Beste für die Tiere und noch kann ich alles umschmeisen nur fehlen mir die Ideen wir es wirklich sinnvoll wird? :verlegen:
     
  6. #5 MöhrchenSklave, 10.12.2008
    MöhrchenSklave

    MöhrchenSklave Guest

    Wieso wären denn die Rampen zu steil??? :verlegen:
     
  7. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Naja, ich denk eben, dass es schwierig sein wird, 3 Etagen warm zu halten. Vorallem werden eben die Tiere wohl eher verteilt sitzen. Und denk auch dran, dass sich ältere Tiere mit Rampen echt schwer tun.

    Unsere Box für 4-5 Tiere ist 1 m x 0,50 m gross. Auf einer Etage hält sich eben die Wärme doch etwas besser. Bei 9 Tieren würd ich dann eben etwas größer bauen, und am Besten wär´s, wennst vielleicht noch eine Abtrennung einbauen kannst. Falls mal ein Tier ausgeschlossen wird - und nicht in die Haupt-Abteilung darf, aber es eben im Nachbar-Quartier auch noch etwas warm ist.

    Gruss, sabine
     
  8. #7 MöhrchenSklave, 10.12.2008
    MöhrchenSklave

    MöhrchenSklave Guest

    Hm, ja das stimmt schon. Wollte halt entsprechend groß bauen.
    Aber meine Frage war ja besonders zur belüftung gestellt.
    Hast du da irgentwelche Erfahrungen. Bzw. ist es ausschießlich an der Vorderseite sinnvoll? Praktisch zirkulation zwischen Schlitz oben und Eingang mit evtl. Windfang?
     
  9. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 MöhrchenSklave, 10.12.2008
    MöhrchenSklave

    MöhrchenSklave Guest

    Sorry für die vielen Fragen aber sonst muss ich jetzt mal kurz alle Pläne wieder umwerfen... :rofl:
    und das Plexi ist auch schon bestellt :ohnmacht:
     
  11. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Unsere große Schlafbox ist ja 1 m x 0,50 m gross. Oben im Deckel sind Lüftlungslöcher gebohrt. Der Eingang zur Schlafbox ist mit einem alten Handtuch abgedeckt, sozusage ein "Wärmeschutz-Vorhang". Bis jetzt haben hier die Lüftungslöcher oben gereicht.
     
Thema:

Alles eine Sache der Belüftung...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden