Alice' Auge...

Diskutiere Alice' Auge... im Krankheit (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo an alle, Viele von euch kennen ja Alice Geschichte schon. Ansonsten unter altem Thema "Mit Pilz eine Chance" schauen. Alice sitzt...

  1. marple

    marple Guest

    Hallo an alle,

    Viele von euch kennen ja Alice Geschichte schon. Ansonsten unter altem Thema "Mit Pilz eine Chance" schauen.

    Alice sitzt jetzt in einem Käfigboden mit Papphäuschen Streu und viel Heu in der Badewanne. Sie hat uns heute schon wieder shr vorsichtig aus der Hand gefressen. Wir hatten überlegt, sie zu Charlie und Louise zurückzusetzen, wenn sich Zeichen der Besserung einstellen.
    Charlie und Louise sitzen derweil völlig verstört in einem neuen Holzhäuschen und trauen sich kaum zum Fressen vor die Tür.

    Allerdings: Alice Auge sieht noch viel schlimmer aus als gestern. Es ist fast zugeschwollen und unten herum blutig gekratzt. Wie lange braucht denn diese innerlich einzuträufelnde Medizin bis sie wirkt? Ist das normal? Wie lange wird es dauern bis eine Besserung eintritt?

    Frohe Ostern an alle.
    Silke
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Iris

    Iris Guest

    Hi,

    womit wird sie denn nun behandelt? Itrafungol und Imaverol oder womit? Ansonsten, etwas Geduld brauchst Du schon. Sie ist ja erst seit gestern in Behandlung.
    Zur Hautberuhigung kannst Du etwas Salbe (Melkfett, Wundsalbe z.B.) auf die lädierte Stelle schmieren. Aber vorsichtig, damit nichts ins Auge geht.
     
  4. bine26

    bine26 Guest

    Hallo,

    besser gleich eine Augensalbe auftragen, die gegen Pilze wirksam ist (Pima Biciron). Ist leider ein rezeptpflichtiges Arzneimittel.


    Gute Besserung
     
  5. marple

    marple Guest

    Ja genau, Imaverol war das Bad und Itrafungol wird ihr eingeträufelt. Klar, dass es nicht von heute auf morgen geht ist logisch. Ich hatte aber nicht gedacht, dass es noch sehr viel schlimmer würde.

    Ich versuche es mal mit Bepanthen Augen- und Nasensalbe. Wahrscheinlich ist ihr auch gestern in der Tierhandlung DDD_salbe ins Auge gekommen.

    Liebe Grüße erstmal.

    Silke mit Amy, Tim, Nick

    und Charlie, Louise und Alice
     
  6. marple

    marple Guest

    Viele Grüße an alle von Alice. Sie ist wieder etwas munterer und nimmt brav ihre Medizin. Auch kommt sie wieder auf Zuruf aus ihrem Häuschen und frißt gut.
    Leider lief heute wieder richtig Blut aus der Wunde. Die Cremes aus den vorigen Antworten haben wir nicht im Haus, und als wir gestern Bepanthen auftragen wollten hat sie vor Schmerz geschrien. Wir haben es dann erstmal gelassen. Das war allerdings die normale Bepanthen und nicht die Augen- und Nasensalbe. Irgendwie scheue ich mich aber an ihr herumzuexperimentieren. Sie ist noch so winzig.
    Liebe Grüße

    Silke
     
  7. #6 annette, 17.04.2006
    annette

    annette Guest

    schön, dass es ihr ein bisserl besser geht. das freut mich total - habe bisher nur mitgelesen...

    ich drücke dir ganz feste die daumen, dass es bald auch mit dem auge aufwärts geht - aber so wie sich das anhört, bist du auf dem besten wege, das kleine mäuschen gesund zu pflegen =))))

    wenn meerlis vor angst/schmerz fiepen - weint mein herz auch sofort - man kann ihnen ja nicht erklären, dass das das beste für sie ist....

    aber du solltest weitercremen....

    bald fällt sicher die kruste ab und alles ist wieder gut.

    wünsche deiner kleinen gute besserung...

    daumen werden fleißig gedrückt
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Alice' Auge...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden