Aktuelle Lage

Diskutiere Aktuelle Lage im Allgemeine Fragen und Talk Forum im Bereich Meerschweinchen; Das mit dem Eb ist doch schwerer als gedacht... Jedenfalls futtern sie uns schon wieder, nach ihrer Kastration, die Gurken und Möhren weg.

  1. #1 sweetmeeries, 04.10.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    Das mit dem Eb ist doch schwerer als gedacht... Jedenfalls futtern sie uns schon wieder, nach ihrer Kastration, die Gurken und Möhren weg.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gummibärchen, 04.10.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.558
    Zustimmungen:
    3.709
    AW: Aktuelle Lage

    Sehr schön, freut mich, dass sie schon Appetit haben.

    Was ist denn so schwierig mit dem EB? Vielleicht können wir dir Tipps geben, damit es leichter wird...?!
     
    sweetmeeries gefällt das.
  4. #3 Rosettenrot, 04.10.2015
    Rosettenrot

    Rosettenrot Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    19.04.2015
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    404
    AW: Aktuelle Lage

    Das freut mich, dass sie die Kastration wohl gut überstanden haben. :-)
    Was gibt es denn für Probleme mit dem EB?
     
    sweetmeeries gefällt das.
  5. #4 birgit schneider, 04.10.2015
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    779
    AW: Aktuelle Lage

    Huhu,

    was ist denn Dein Problem genau, beim Bau des Geheges?

    Hatte jetzt grad mal in Deinen Thread geschaut... Holz sei genug da schriebst Du.. und dann stellte sich die Frage ob Glas eingebaut werden soll?

    Vielleicht schilderst Du etwas genauer, woran es hängt?

    Ich persönlich würde ggf eher mit Plexi arbeiten - ob echtes Glas günstiger ist und daher Deine Wahl darauf gefallen ist, kann ich jetzt nicht beurteilen, da ich immer nur Plexi zum Bau der Gehege verwendet habe... es ist mMn "sicherer" leichter und verkratzt bei der richtigen Pflege auch nicht.. aber wie gesagt habe auch nie mit Glas gebaut.

    Ansonsten.. Bodenplatte.. Umrandung.. vorne halt mit Plexi Scheiben / oder Deiner Glas Alternative... Teichfolie rein ( bin kein PVC Freund ) alles abgedichtet.. fertig?!
     
    sweetmeeries und gummibärchen gefällt das.
  6. #5 sweetmeeries, 04.10.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: Aktuelle Lage

    Das Problem ist, die Bretter zusammenzuhauen. Meine Mutter ist irgendwie nicht so begabt. Muss man das mit Scharnieren machen?
    Denn mit Leim hält das nicht, oder? Ich glaube das mit dem Glas lassen wir doch lieber. Insgesamt brauchen wir 6 verschieden lange Bretter, weil das Zimmer ziemlich verwinkelt
    ist.
     
  7. #6 sweetmeeries, 04.10.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: Aktuelle Lage

    Das ist der Bauplan. Achso, wir haben jetzt 30 cm Höhe gemacht, ist das gut??
     

    Anhänge:

  8. #7 gummibärchen, 04.10.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.558
    Zustimmungen:
    3.709
    AW: Aktuelle Lage

    Ja, eine 30er Höhe reicht in der Regel.

    Wenn die Bretter dick genug sind, kannst du sie einfach über Eck zusammen setzen, wie sie sein sollen und dann mit dem Akkuschrauber festschrauben. Man kann auch spezielle Winkel dafür nehmen, oder man setzt in die Ecke eine Leiste und befestigt die Bretter daran. ;)
     
    sweetmeeries gefällt das.
  9. #8 Rosettenrot, 04.10.2015
    Rosettenrot

    Rosettenrot Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    19.04.2015
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    404
    AW: Aktuelle Lage

    Stimme gummibärchen da zu. Es soll wohl auch mit Leim gehen, garantieren würde ich dafür aber nicht.. Wenn, dann aber spezieller Holzleim und es muss halt die ganze Trockenzeit (zumindest, so lange es antrocknet) über gehalten werden. Hatte mal ein Video gesehen, in der mit Leim die Bretter zusammengehalten worden.
    30cm reichen locker! Ich habe hier sogar "nur" 25cm.
     
    sweetmeeries gefällt das.
  10. #9 Timubbi, 04.10.2015
    Timubbi

    Timubbi Guest

    AW: Aktuelle Lage

    Leim wird sicher gehen, sollte aber während der Trocknungszeit mit Schraubzwingen fixiert werden, was bei der Größe schwer ist (so Große haben die wenigsten:D). Ausserdem müsst ihr den Stall beschädigen wenn ihr in mal auseinanderbauen müsst. Schrauben sollten hier eindeutig bevorzugt werden. Einfach die Bretter übereinander legen, mit nem dünnen Bohrer vorbohren und dann die Schrauben reinhauen. Am besten noch nen Senker benutzen damit es schöner ausschaut
     
    sweetmeeries und Rosettenrot gefällt das.
  11. #10 sweetmeeries, 07.10.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: Aktuelle Lage

    Den kleinen gehts weiterhin gut. Für den Eb haben wir uns noch was anderes überlegt:-)
     
  12. Uddi

    Uddi Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    435
    AW: Aktuelle Lage

    Wir hatten 18mm dicke Fichtenleimholzplatten, die haben wir einfach mit einem Akkuschrauber zusammengeschraubt. Wir haben einfach Senkkopfschrauben genommen, mit möglichst schmalem Kopf, damit das Holz nicht reisst. Oder man muss halt vorbohren.

    Mit diesen Metallwinkeln geht es aber auch. So habe ich mal schnell ein provisorisches Gehege gebaut. Einfach 4 Bretter und von innen diese Metallwinkel dagegen geschraubt. Braucht man aber recht viele davon, wenn man was stabiles bauen will.
     
  13. #12 Rosettenrot, 07.10.2015
    Rosettenrot

    Rosettenrot Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    19.04.2015
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    404
    AW: Aktuelle Lage

    Schön, dass es ihnen gut geht! Was habt ihr euch überlegt?
     
  14. #13 sweetmeeries, 07.10.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: Aktuelle Lage

    Also, wenn wir die Gitter lassen und einfach innen oder außen das Holz befestigen(wie auch immer). Dann dürfte doch eigentlich das Streu nicht durchfallen, oder?
     
  15. #14 gummibärchen, 07.10.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.558
    Zustimmungen:
    3.709
    AW: Aktuelle Lage

    Ja, das stimmt.

    Ich stelle mir das nur gerade schwieriger vor, als nur mit Holz zu bauen.

    Was sind das denn für Gitter?

    Als Streuschutz reicht auch ein 5-10 cm hohes "Brett" bzw. eine Leiste je nach dem, wie dick man einstreut.
     
    sweetmeeries und Rosettenrot gefällt das.
  16. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Rosettenrot, 08.10.2015
    Rosettenrot

    Rosettenrot Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    19.04.2015
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    404
    AW: Aktuelle Lage

    Hmm... über den Holzrahmen sollte ja noch sowas wie ein Wachstuch, Teichfolie oder so kommen? Weil, dann könntest du es dir auch gaanz einfach machen, die Gitter (das wagen ja, dächte ich, normale Auslaufgitter) einfach Gitter sein lassen und darüber schön großzügig geschnittene Teichfolie "legen".

    Also, eine Augenweide würde es nicht werden! Aber zweckmäßig... wenn es dir um's Aussehen geht, dann kannst du da dann außen ja noch eine Holzverkleidung dran basteln.. wobei es dann sicherlich einfacher wäre, einen Holzrahmen zu schrauben, da dann Teichfolie drüber. Dann hättest du die Auslaufgitter ja noch als "Ass im Ärmel", wenn du das Gehege gerade putzt, Freilauf, sowas halt. (Ein kleiner Tipp am Rande von mir: Teichfolie wirklich großzügig schneiden.. ich habe das beim ersten Gehegebau nicht berücksichtigt und naja, was soll ich sagen, es hält halt nicht^^)
     
    sweetmeeries gefällt das.
  18. #16 sweetmeeries, 08.10.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: Aktuelle Lage

     
Thema:

Aktuelle Lage

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden