Agouti Glatthaar Nachzuchten

Diskutiere Agouti Glatthaar Nachzuchten im Abgabetiere Forum im Bereich Biete/Suche; Hallo Zusammen, ich gebe folgende Nachzuchten aus reiner Hobbyzucht und Liebhaberhaltung in gute Hände ab: Alle Meeries leben in 89143...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Meerieland, 12.10.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.10.2014
    Meerieland

    Meerieland Guest

    Hallo Zusammen,

    ich gebe folgende Nachzuchten aus reiner Hobbyzucht und Liebhaberhaltung in gute Hände ab:

    Alle Meeries leben in 89143 Blaubeuren >>> Am Liebsten Abholung.

    Fahre öfters die Strecke Ulm - München >>> kann Tiere mitnehmen ...

    In Ausnahme auch Tierversand >>> ist manchmal nicht einfach genau seine Wunschmeeries in der Umgebung zu bekommen.


    Stammbaum vorhanden. Auf den Fotos sind die Meeries 3 Wochen alt >>> Abgabe in 2 - 6 Wochen.

    Mutter: Glatthaar Schoko-Gold Agouti (Orangeagouti - dunkler Typ) X Vater: Glatthaar Schwarz-Weiß Agouti (Silberagouti)

    1. Männchen - Glatthaar Schwarz-Weiß Agouti (Silberagouti)
    [​IMG]

    2. Männchen - Glatthaar Solid Schwarz-Gold Agouti
    [​IMG]

    3. Weibchen - Glatthaar Schoko-Gold Agouti (Orangeagouti - dunkler Typ)
    [​IMG]

    4. Weibchen - Glatthaar Schwarz-Gold Agouti (Goldagouti)
    [​IMG]


    Alle Meeries sind sehr schön.

    Bevorzugt Abgabe von mehreren Meeries zusammen. Je Meerie 40€ - bei Umzug von zweien >>> zusammen 65€ für beide.
    (es fällt den Meeries einfacher zusammen umzuziehen und sich zusammen einzugewöhnen ...)


    Die Meeries leben in Freiland-Stallhaltung. Viel frische Luft, Heu, Löwenzahn, Kräuter, Karotten, Haselnuss ..... und eigene Trocken-Futtermischung ....

    Weitere Infos und Details gerne auf Nachfrage.

    Schöne Grüße, Stefan
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Agouti Glatthaar Nachzuchten

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden