Aggressives Verhalten

Diskutiere Aggressives Verhalten im Allgemeine Fragen und Talk Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ihr Lieben Ich bin gerade etwas verzweifelt! Leider ist meine Emma heute mit nur 3 Jahren über die Regenbogenbrücke gegangen. Ich habe sie...

  1. Saskia

    Saskia Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    12.05.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Hallo ihr Lieben
    Ich bin gerade etwas verzweifelt! Leider ist meine Emma heute mit nur 3 Jahren über die Regenbogenbrücke gegangen. Ich habe sie noch etwa 3 Stunden im Käfig gelassen, damit Fiete und Frieda nochmal schnüffeln konnten.
    Jetzt ist Fiete aber total aggressiv Frieda gegenüber, beißt sie und lässt sie nicht mehr in Ruhe!
    Ich habe Frieda vorhin einmal kurz rausgenommen, da ist er komplett durchgedreht.
    Kann mir jemand ein paar Tipps geben?
    Danke, Gruß Saskia
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hexle

    Hexle Schweinchenversteher seit 1997

    Dabei seit:
    08.03.2002
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    430
    Mein Beileid.
    War Emma Sein Herzensschwein? Jeder trauert anders. ..Und sie, diese kleinen Felltiere, haben auch eine Seele
     
  4. Saskia

    Saskia Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    12.05.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Ja, Emma war so zu sagen seine "Frau". Sie haben immer in selben Haus geschlafen .
    Sollte ich wieder ein 2. Mädel dazu holen?
    Bin mir da unsicher.
     
  5. #4 Löwenzahn, 12.05.2019
    Löwenzahn

    Löwenzahn Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    2.882
    Unbedingt eine Wutz dazu setzen. Das wird schon wieder werden. Es trauert wirklich jeder anders. Letzten Donnerstag haben wir auch mit gerade 3 Jahren unser Aschenbrödel viel zu früh verloren ohne jegliche vorherige Anzeichen. Unser Kastrat Ferrari FF trauerte auch sehr um sie, es war seine Tochter die ihm 1:1 gleicht vom Aussehen. Er hat dann mit Frustfressen begonnen, kann er sich aber bei seiner Größe leisten (Freitag 1.900g). Montag wird nun Alina einziehen und er kann wieder Erziehungsaufgaben übernehmen und seine dann wieder 8 Mädels betreuen.
    Viel Erfolg bei der Suche nach einem neuen Schweinchen.

    Andreas
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  6. Saskia

    Saskia Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    12.05.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die lieben Worte!
    Ich war ja immer so stolz auf meiner 3er Truppe, das hat super geklappt!
    Ich werde dann mal Ausschau halten nach einem passenden Mädel.
     
    Helga gefällt das.
Thema:

Aggressives Verhalten

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden