ärgere mich ziemlich

Diskutiere ärgere mich ziemlich im Allgemeine Fragen und Talk Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo! Ich muss meinem Ärger ein weinig Luft machen. Durch Zufall bin ich auf eine Anzeige gestoßen, CH und US zur Abgabe aus kleiner Zucht....

  1. #1 Gummibaer83, 27.06.2012
    Gummibaer83

    Gummibaer83 Guest

    Hallo!

    Ich muss meinem Ärger ein weinig Luft machen. Durch Zufall bin ich auf eine Anzeige gestoßen, CH und US zur Abgabe aus kleiner Zucht. Ich habe diese Frau gleich angeschrieben und bekam Fotos geschickt, da ihre HP noch nicht aktuallisiert war. Ich verguckte mich gleich in ein kleines CH-Teddy schoko Mädel. Wir schrieben gestern Emails hin und her, ich schickte ihr Fotos von meinem EB und sie schrieb noch, da würde sie gerne ein Schweinchen von sich hin geben. In der nächsten Mail fragte sie dann, ob sie die kleine für mich reservieren soll. Heute früh antwortete ich ihr, dass ich die kleine gerne bei mir aufnehmen würde etc.. Dann schaute ich noch mal bei ihr auf der HP vorbei und mußte sehen, die kleine ist für jemand anderen reserviert. Ich bin schon ziemlich verärgert. Man schreibt doch nicht umsonst hin und her und es ist doch auch nicht zu erwarten, dass ich 24 Std am PC sitze und sofort antworten kann. Das hab ich ja noch nie erlebt. Wenn jemand anfragt, wartet man doch dann auch auf die Antwort, die ja bei mir am nächsten Tag erfolgte. So nach dem Motto, wer zu erst kommt, malt zu erst habe ich es noch nie erlebt. Da kann man doch sagen, ich hab noch eine andere Interessentin, wenn sie doch nicht will, kannst du das Schweinchen haben oder sehe ich das falsch? :evil:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BarefootBornSwallows, 27.06.2012
    BarefootBornSwallows

    BarefootBornSwallows Guest

    die feine, englische art ist das nicht, da hast du recht! :ungl:
     
  4. #3 Amy Rose, 27.06.2012
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.513
    Zustimmungen:
    1.402
    Als Züchterin kann sie sich die Besitzer auswählen wie sie das möchte und solange du nicht angezahlt hast, zählt deine Meinung da nicht viel.

    Aber bist du sicher das es reserviert ist? Vielleicht ist die Page immer noch nicht aktuell und das Mädel war reserviert gewesen oder sie hat es sogar für dich reserviert?
     
  5. #4 BarefootBornSwallows, 27.06.2012
    BarefootBornSwallows

    BarefootBornSwallows Guest

    klar kann der züchter sich die besitzer aussuchen. darum ging es ja auch nicht. es geht um eine soziale umgangsweise mit mitmenschen und wenn man dem potenziellen kunden hoffnungen macht etz. und das schwein ohne jegliche, vorherige info einfach woanders hin vermittelt, das ist keine feine art und weise. schweinekäufer sind nunmal auch "kunden". und auch ein züchter sollte sich rücksichtsvoll verhalten wie ICH finde. wenn ich mehrere interessenten für ein schwein habe, informiere ich die potentiellen käufer darüber, weil allgemein ja sehr schnell viele emotionen an einem schwein hängen, man sich quasi schon darauf einstellt das das schwein baldig im auslauf herum flitzt. gerade wenn man sich schon ausgiebig mit dem züchter ausgetauscht hat.
    darum halte ich eine portion sensibilität gegenüber käufern für angebracht.

    jedoch wissen wir ja noch nicht was genau nun mit dem schwein ist, da müsstest du wohl erstmal auf antwort der dame warten, vielleicht ist es ja doch noch nicht vergeben ;)
     
  6. #5 Gummibaer83, 27.06.2012
    Gummibaer83

    Gummibaer83 Guest

    Ja die HP ist mittlerweile aktuallisiert und es steht auch ein Name dabei für wen sie reserviert ist.

    Klar habe ich sie noch nicht angezahlt, wie soll denn das von der einen auf die andere Minute gehen? Ich habe sie angefragt und heute früh geschrieben, dass ich sie haben möchte. Ich kann doch nicht 24 Stunden vor dem PC sitzen. Habe doch gestern extra noch Fotos von meinem EB geschickt, dass die Frau sehen kann, wo die kleine hin kommt. Ich bin echt richtig sauer.
     
  7. muegge

    muegge Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    133
    hm...ich gehe auch immer der Reihe nach vor, wenn ich für ein Schwein mehrere Anfragen habe. Allerdings gibt es auch viele Liebhaber, mit denen schreibt man wie wild und dann kommt nix mehr, das ist ebenso ärgerlich.

    Vielleicht nimmt die andere Kundin noch einen Bock oder Kastrat dazu...manche haben auf der HP stehen, Abgabe mit Kastrat oder Bock bevorzugt (ich auch).
    Aus Sicht eines Züchters auch nachvollziehbar, selbst mag man ja auch mal Mädels behalten (auch mal Böcke) und meist hat man eh einen Böckchenüberschus...aber das ist ja auch hier nicht das Thema.

    Ich habe Dir mal ne Zucht geschickt, auch hier in der Gegend nicht aus der Welt, die zieht auch Schweizer...die HP ist zwar nicht so aussagekräftig, aber vielleicht schreibst Du einfach mal hin...

    LG Sabine
     
  8. #7 Gummibaer83, 27.06.2012
    Gummibaer83

    Gummibaer83 Guest

    Das ist nur eine kleine Zucht und sie hat wohl einen Mädelsüberschuss. Die andere nimmt noch ein Mädel dazu. Wäre es ein Bock gewesen, hätte ich es ja noch verstehen können. Aber ich habe speziell auf das Schoko angefragt, weil mir mein Mädel vor ein paar Wochen gestorben ist. :wein:
    Es macht mir den Anschein, als wolle sie die Tiere nur schnell, schnell los werden. Wie gesagt, wer zu erst kommt malt zu erst.
     
  9. #8 Amy Rose, 27.06.2012
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.513
    Zustimmungen:
    1.402
    Vielleicht hat die andere ja auch einfach eine (noch) bessere Haltung wie du oder wohnt näher? Dann würde das Schwein, wenn alles andere auch stimmt, bei mir ganz klar dort hin gehen. Bei mir wird, wer zuerst kommt zwar berücksichtigt aber allen voran geht es um das beste für das Schweinchen. :rolleyes:
     
  10. #9 BarefootBornSwallows, 27.06.2012
    BarefootBornSwallows

    BarefootBornSwallows Guest

    sind alles nur spekulationen. erfahren werden wir es wohl nie ...
     
  11. Shamma

    Shamma Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    1.792
    Zustimmungen:
    2
    Ruf doch einfach mal an und frage nach. Dann kann man schon mal mehr klären als nur Vermutungen anstellen.
    Und ohne zu schimpfen offen und ehrlich sagen, daß du entäuscht bist.

    Würde ich wohl machen, denn von ihr hättest du ja auch erwartet, daß sie offen und ehrlich ist wenn sie dir das Schwein nicht überlassen möchte.
     
  12. #11 Gummibaer83, 27.06.2012
    Gummibaer83

    Gummibaer83 Guest

    Sie meinte gestern noch, mein EB wäre sehr schön und sie würde mir gerne das Schweinchen geben. In der Mail vorhin stand dann, die andere war einfach schneller, hat gestern Abend noch geantwortet und ich erst heute früh. Das hat also mit der Haltung nichts zu tun und ich wohne ca. 30 Min Fahrtzeit entfernt. Daran liegt es nicht. Sie hat direkt geschrieben, die andere war schneller. Naja sehr zu "empfehlen"
     
  13. #12 Gummibaer83, 27.06.2012
    Gummibaer83

    Gummibaer83 Guest

    Sie fragte dann, ob ich auch ein anderes nehmen würde? NEIN, ich habe speziell nach dem Schoko gefragt. Also bestätigt es sich für mich noch, dass sie die Schweinchen schnell los werden will. Naja hat nicht sollen sein aber ärgerlich ist es trotzdem.
     
  14. #13 Sternenbande, 27.06.2012
    Sternenbande

    Sternenbande Guest

    Naja bei einer Kommunikation nur über Internet würde ich auch nicht viel erwarten. Da ist halt alles sehr viel unverbindlicher, als wenn man sich direkt im Tierheim vorstellt.
     
  15. Shamma

    Shamma Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    1.792
    Zustimmungen:
    2
    Da hast du wohl recht. Das fände ich auch nicht schön und ich würde mich auch ärgern. So wie BBS es auch schon sagt. Man freut sich ja schon.
     
  16. #15 Fragaria, 27.06.2012
    Fragaria

    Fragaria Guest

    Ist zwar ärgerlich, aber dass für Tiere mehrere Interessenten gleichzeitig im Gespräch ist, ist glaub ich nicht soooo ungewöhnlich. Und da kriegt dann halt derjenige den Zuschlag, der am schnellsten ist. Was würde es auch ändern wenn der Züchter sagt dass sich jemand anderes interessiert? Ob man das Tier will oder nicht weiß man doch idR nach den ersten beiden Mails (oft schon nach der 1. je nachdem wie genau man gefragt hat bei seiner Anfrage) und sagt, dass man reservieren möchte und fragt nach den Kontodaten. Irgendwie versteh ich grad diese doch recht lange hin und her nicht ganz. Oder kommt mir das nur so vor?

    *wink*
    Gabi
     
  17. #16 Gummibaer83, 27.06.2012
    Gummibaer83

    Gummibaer83 Guest

    Das war kein langes hin und her. Das lief alles gestern ab. Vorgestern Abend habe ich die Anzeige gesehen und gemailt, gestern bekam ich dann Fotos geschickt. Kurz darauf waren sie dann auch auf er HP. Wir mailten und sie wollte wissen, wie ich es halten würde. Darauf schickte ich ein Foto von meinem EB und erzählte, dass ich es nicht allein halten werde, dass ich einen Kastrat mit seinen Mädels habe. Man sitzt ja auch nicht 24 Stunden am PC!:pc: Sie schrieb dann, sie würde es mir gerne geben, meine Haltung wäre schön. Die Mail kam gestern Abend an und heute früh habe ich dann geantwortet. Was ist da ein ewiges hin und her. Also wenn es sich über eine Woche oder länger gezogen hätte ok, aber ich steh doch nicht nachts auf und klemme mich hinter den PC. So verrückt bin ich dann doch nicht.
     
  18. #17 Amy Rose, 27.06.2012
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.513
    Zustimmungen:
    1.402

    Also, ich finde das hier reichlich unfair der Züchterin gegenüber. :schimpf:

    Ich kann wirklich! verstehen das du enttäuscht bist. Aber du bist nicht alleine auf der Welt und im www unterwegs. Wahrscheinlich hatte die Wutz nun mal 2 interessenten, evtl. noch mehr und die Züchterin hat sehr unverfänglich mit dir geplaudert, nach der Haltung gefragt (und das ist sehr gut) und dann eben entschieden. Da war halt einer schneller, die hat scheinbar sehr wohl zeit gefunden noch am Abend zuvor zu schreiben und irgendwem MUSS sie ja zusagen. Hätte sie dir zugesagt, wäre eben die andere eingeschnappt gewesen. So ist das Leben. :nut:

    Ich halte mir auch die Interessenten offen, oft genug ist wer abgesprungen im allerletzten Moment und ich hab allen Interessenten zuvor abgesagt. Ich unterhalte mich mit den Kunden und dann treffe ich meine Wahl und die hat der Kunde zu akzeptieren, den er will ja was von mir.

    Außerdem, vielleicht gefällt ihr ja deine Haltung wirklich und vielleicht wollte sie wirklich gern ein Schwein von ihr bei dir sehen, aber da war halt wer schneller. Dir nun ein anderes anzubieten finde ich keinswegs verwerflich, im gegenteil, dass ist sehr freundlich.
    Sie ist noch so nett und fragt nach ob dir ein anderes evtl. auch gefällt, weil ihrs selbst vill. leid tat und wird als Schweine- verschleuderin abgestempelt.

    Die Züchterin kann doch nichts dafür wenn du nun angekratzt bist nicht das bekommen zu haben, was du willst?:mist:

    Klar, wenn man sich verliebt hat ist das schon blöd, aber das wird dir wohl noch sehr oft so gehen.
     
  19. #18 BarefootBornSwallows, 27.06.2012
    BarefootBornSwallows

    BarefootBornSwallows Guest

    am besten ist es eben mal direkt mit jener züchterin zu schreiben, da ja alles was hier geschrieben wird reine spekulation ist.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Gummibaer83, 27.06.2012
    Gummibaer83

    Gummibaer83 Guest

    Naja mir ist sowas halt noch nie passiert. Immerhin habe ich ein Tier speziell angefragt und nicht allgemein. Meiner Meinung nach sollte man der Reihe nach und nicht wer dann schneller Mailt. Ich hatte es auch schon mal bei einem anderen Schweinchen, dass ich und noch jemand angefragt hatte. Allerdings kam meine Mail eine halbe Stunde früher. Es wurde auch nach der Haltung gefragt etc was auch völlig ok ist. Hätte ich gesagt, ich will das Schweinchen nicht, hätte der andere die Chance bekommen. Hätte ich damals als zweites oder drittes geschrieben, hätte ich eben warten müssen. Da sag ich absolut nichts!
    Aber auch noch zu schreiben, ich würde es dir gerne geben und fragt, ob sie es für mich reservieren soll und antworte darauf am nächsten Morgen, weil ich eben nicht 24 Std am PC sitze. Und dann die Antwort kommt, es wäre ein anderes schneller gewesen, finde ich nicht fair!
     
  22. #20 Amy Rose, 27.06.2012
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.513
    Zustimmungen:
    1.402


    Nunja, wie gesagt, ich kann dich ja verstehen. Aber ich finde es nicht fair der Züchterin praktisch vorzuwerfen, dass sie die Tiere nur schnell loswerden will.

    Aber mal was anderes, wenn ich ein Schweinchen einstelle was zur Abgabe ist und zuallerst sich jemand meldet und mir diese Angaben gibt:

    30*30 Käfig
    Einzelhaltung
    Für die 3 Jährige Tochter

    Muss ich ihm das dann geben nur weil er sich als erstes gemeldet hat?

    NEIN, ich wollte damit NICHT sagen, dass deine Haltung so ist, aber das war das erste was bei deim Post, von wegen wer zuerst kommt, mir durch den Kopf ist.
     
Thema:

ärgere mich ziemlich

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden