Ähm, was soll ich dazu sagen?

Diskutiere Ähm, was soll ich dazu sagen? im Andere Tiere (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hi, wir versorgen gerade die Kaninchen von meinem Bruder und haben uns seit ein paar Tagen gewundert, warum bei einem der Fressnapf immer so...

  1. Kati

    Kati Ersatzmutti

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    4
    Hi,

    wir versorgen gerade die Kaninchen von meinem Bruder und haben uns seit ein paar Tagen gewundert, warum bei einem der Fressnapf immer so voll ist. Na logisch guck man da als Meerschweinhalter zuerst ins Mäulchen und siehe da, die Unterzähne sind fast bis hoch zur Nasenspitze gewachsen.

    Ich ruf also den TA (seinen Ta wohlbemerkt) und sage, dass wir hier einen kleinen Notfall haben, dass die Zähne zu lang sind. Und da fängt der Ta an zu lachen und meint zu mir, ob ich das jetzt ernst meine und ob das nicht bis morgen warten kann? Ja sicherlich kann es bis morgen warten und vielleicht klang es auch ein bisschen komisch, dass ich Notfall gesagt habe, aber muss man dann gerade als Ta lachen? :mad:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alexandra T., 02.01.2009
    Alexandra T.

    Alexandra T. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    22.08.2001
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    18
    Auch unter den TAs gibt es unsensible Typen.

    Allzulange warten aber auf keinen Fall. Man weiss ja nicht wie lange das Tier nicht mehr richtig frisst. Wie sieht die Verdauung aus? Läuft die noch? Frisst das Tier wenigstens noch Heu?

    Gruss
    Alexandra
     
  4. #3 Isabella R., 02.01.2009
    Isabella R.

    Isabella R. Guest

    [​IMG] nett...

    wenn man bedenkt, dass Tierärzte nur durch uns Tierhalter leben...
     
  5. solid

    solid Guest

    Ich kann den Mann vollstens verstehen, sorry. Was man beim TA alles so als Notfall auf den Tisch bekommt... :rolleyes: Vielleicht etwas unsensibel rüber gebracht. :elach:

    Er wird bis morgen damit klarkommen, keine Angst.
     
  6. Kati

    Kati Ersatzmutti

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    4
    Ne also die Unterzähne sind wirklich bis hoch gewachsem, vor den Oberzähnen vorbei. Trockenfutter kann er mit Mühe aufnehmen, aber Heufressen geht überhaupt nicht, da er die Halme nicht greifen kann.
     
  7. Kati

    Kati Ersatzmutti

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    4
    @solid

    war das jetzt spaßig gemeint mit den Notfällen?
     
  8. #7 Ferkelchen, 02.01.2009
    Ferkelchen

    Ferkelchen Guest

    lachende und scherzende TÄ kenn ich auch :uhh:

    es ist schon ein notfall, wenn das tier kaum mehr fressen kann!

    höchst ärgerlich, wenn man es nicht gleich richten lassen kann ...

    weiß dein bruder um die zahnfehlstellung ?
     
  9. Kati

    Kati Ersatzmutti

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    4
    Es ist bei ihm so praktisch angeboren gewesen und man muss regelmäßig schneiden lassen. Kann sein, dass es mein Bruder nicht gesehen hat, bevor er in den Urlaub gefahre ist.
     
  10. #9 Ferkelchen, 02.01.2009
    Ferkelchen

    Ferkelchen Guest

    das heißt, daß dein bruder aber generell um die fehlstellung weiß ?

    im grunde kennt man da doch dann die abstände, in denen die zähne gerichtet werden müßen - habe selber solche kandidaten und weiß, wovon ich spreche ...
     
  11. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Kati

    Kati Ersatzmutti

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    4
    Du wenn ich dir jetzt erzähle, dass sie eigentlich kaum Frifu kennen, nur dieses ungesunde Trofu, dass er die 4 jährige Häsin zum ersten Mal verpaart hat und dann auch nochmal nachgedeckt wurde und das die sowieso total unvernünftig sind im Bezug auf die Hasis und sich lustig darüber machen, wenn sie Eis oder Batida schleckern und sich nichts von einem Meerihalter erzählen lassen, dann brauch ich doch nichts weiter zu sagen oder? :eek3:

    Ja eigentlich hätte er es sehen müssen. Ärgert mich selber.
     
  13. Kati

    Kati Ersatzmutti

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    4
    Wir waren gestern beim TA. Der hat geschnitten und jetzt ist es wieder in Ordnung, aber gefressen hat er trotzdem nicht richtig und warum? Genau weil der nur irgendwelche Luftkissen und Drops frisst :uhh:
     
Thema:

Ähm, was soll ich dazu sagen?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden