[Achtung, viele Beine!] ... meine H. lividum endlich mal fotografiert (und Andere!)

Diskutiere [Achtung, viele Beine!] ... meine H. lividum endlich mal fotografiert (und Andere!) im Andere Tiere (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Huhu, seit heute morgen gibt es die ersten Bilder von "meiner" Vogelspinne, einer - noch - kleinen Haplopelma lividum. Habe sie vor etwa einem...

  1. #1 Caralynn, 06.10.2007
    Caralynn

    Caralynn Guest

    Huhu,

    seit heute morgen gibt es die ersten Bilder von "meiner" Vogelspinne, einer - noch - kleinen Haplopelma lividum. Habe sie vor etwa einem Jahr als Spiderling auf der Reptilica in Fürth gekauft und sie macht sich richtig gut :top:

    [​IMG]
    (Verlinkt auf mein Lieblingsbild -also klicken :nuts: )

    Um bei blauen Haustieren zu bleiben, gestern frisch eingezogen:

    [​IMG]
    Blaue Brummer...

    [​IMG]
    ... nämlich große, dicke und behäbige, blau-silbrige Tausendfüsser :o

    Dann gibt es natürlich noch die Schnecken...
    [​IMG]
    ... beim Baden (nein, keine Wasserschnecken, hilft aber gegen gewisse Parasiten)

    [​IMG]
    Zwei etwas kleinere beim Baden...


    VG,
    Cara
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mortify, 06.10.2007
    mortify

    mortify Guest

    Interessante Tiere,aber nichts für mich.
    Die schnecken gingen gerade noch.
    Aber vor Spinnen hab ich ne Phobie.
    Wenn mein Freund nicht da ist,ruf ich drüben an,dass sein Vater kommt und die Spinne weg macht.
    Ich kann sowas nicht.
    Wird die denn noch größer?
     
  4. #3 Mouse95, 06.10.2007
    Mouse95

    Mouse95 Guest

    Ulg...Spinnen... :ungl: Naja, nicht so mein Fall...ich finde sie zwar auch total interressant, aber trotzdem...irgendwie krieg ich dann immer voll die Panik, wenn eine z.B bei den Meerschweinchen in der Garage ist...!

    Die Schnecken sind ja echt total hübsch und auch diese Raupen sind sehr toll! :top:

    LG
    Svenja
     
  5. #4 Sahara64, 06.10.2007
    Sahara64

    Sahara64 Ehemaliges Forenküken

    Dabei seit:
    27.06.2005
    Beiträge:
    1.903
    Zustimmungen:
    2.262
    Also ich mag Spinnen total gerne =) N guter Freund von mir hat 5 Stück (ja, alle artgerecht, sien Vater hat richtig Ahnung ) , und die find ich alle total faszinierend !
     
  6. #5 jackylyn, 06.10.2007
    jackylyn

    jackylyn Guest

    ich mag die spinnen, ABER: ich ekel mich vor den Weben!!!
    deshalb mag ich nur Jagdtspinnen.
     
  7. #6 Caralynn, 06.10.2007
    Caralynn

    Caralynn Guest

    @Mouse95: Raupen? :nuts:
    Bisschen größer... gottseidank... ^^

    @mortify: Doppelt so groß... und hoffentlich noch blauer :schäm:

    @jackylyn: Jagdspinnen finde ich manchmal auch ganz hübsch, aber ich bin wohl doch eher der Blau-Freak... mein Freund ist hier hauptsächlich für die Spinnentiere verantwortlich, auf meine Kappe gehen Tausendfüsser und Achatschnecken :o
    Um die Haplopelma kam ich trotzdem nicht drumherum... :elach:

    [​IMG]
    Das sind auch schöne Kerlchen... Krabbenspinnen.
    Bild linkt auch auf ein Größeres... klicken :fg: - habe meistens nur Bilder, die wohl von den Moderatoren in Textlinks verwandelt werden würden in meinem Upload-Ordner *ggg*

    VG,
    Cara
     
  8. #7 Mouse95, 06.10.2007
    Mouse95

    Mouse95 Guest

    Uhaaaa...*schüttel* So einer Spinne in die Augen zu schauen...:ungl:

    Viel Spaß trotzdem noch!
     
  9. Gefjon

    Gefjon Guest

    Also ich bin seit "Berta" ja auch ein Spinnenfan ;)
    Berta hat meinem Ex gehört, war eine Vogelspinne, total lieb und hübsch.

    Vor Berta hatte ich vor allen Spinnen "Angst". Egal ob groß, klein, braun, schwarz, dick, dünn. Einfach vor allen.

    Mittlerweile jagen mir nurnoch die gaaaanz großen schwarzen Gänsehaut über den Rücken. Aber ich renne nicht mehr kreischend aus dem Zimmer, sondern fange sie ganz tapfer ein und bringe sie raus ;)

    Oh, ich will Berta mal wieder sehen :(
     
  10. #9 Meerimami, 06.10.2007
    Meerimami

    Meerimami Guest

    sorry, aber ich kann nicht verstehen, wie man solche Tierarten mögen kann....
    ich persönlich finde es widerlich.....aber es ist ja jeder anders
     
  11. pfesel

    pfesel Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    12
    Es wurde doch im Titel erwähnt, dass viele Beine zu sehen sind... warum klickst es denn an?

    Grüße, Anja
     
  12. Emi

    Emi Guest

    Hab eine Insektenphorbie deshalb sind die kleinen Krabbeltiere nix für mich :nuts:

    Wer es mag ....................... BITTESCHÖN............. so lange die kleinen Krabbletierchen nicht bei MIR wohnen müßen...............

    LG Gabi
     
  13. Rellau

    Rellau Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    11.09.2005
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    8
  14. #13 Biensche37, 06.10.2007
    Biensche37

    Biensche37 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    5
    Aha!
    :ohnmacht:


    bine
     
  15. Braun

    Braun Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    29.09.2005
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    63
    schöne tierchen
    also gibt es noch einen spinnen halter auser mich grins
     
  16. #15 glüxschweinchen, 06.10.2007
    glüxschweinchen

    glüxschweinchen Guest

    ich bin auch ein achtbeiner fan.
    die haben soo schöne farben
    hier mal meine bunteste, rot blau grün
    [​IMG]

    lisa hat aber auch schicke kräftige farben
    [​IMG]

    hete war ich auf der reptilienbörse in springe, war spannend.

    hab seit kurzem noch 2 geistermantis (gottesanbeterinnen)
    solche gabs da ins toll bunt :)

    aber die langen tierchen mit sooo vielen beinen wären auch nichts für mich
     
  17. Ira

    Ira Guest

    Das is echt ne hübsche lividum :top:
    ich teile mein Zimmer auch mit 14 Achtbeinern, 2 davon "wildlebende" Wolfsspinnen, die trotzdem von mir gefüttert werden =)
    Und halt 12 Vogelspinnen *g*
    Mit Schnecken und Tausendfüßlern kann ich nicht so viel anfangen, da hab ich irgenwie keinen Draht zu, obwohl ich sie sehr interessant finde!
    lg
    Ira
     
  18. Gefjon

    Gefjon Guest

    Wie, wildlebend?
     
  19. #18 Caralynn, 07.10.2007
    Caralynn

    Caralynn Guest

    @glüxschweinchen: Jaa... die mit den knalligen Farben sind die Besten :)
    Hab deine Spinnen ja schon öfter auf deiner HP bewundert (und jetzt kann ich meine Kleine endlich mal zeigen). Hoffe, dass sie noch schön blau wird... :D

    Neben der H. lividum haben wir an Vogelspinnen noch ein Brachypelma vagans Weibchen+ x Nachzuchten, die sind aber noch sehr klein ;)
    Ansonsten eben die hübschen Krabbenspinnen und Kammspinnen , Augenmerk liegt zumindest von meiner Seite eben eher bei den Tausendfüssern, da die doch etwas handlicher sind :o
    In Wild haben wir aber auch nette Mitbewohner in Haus und Stall.

    @Gefjon: im Garten oder Haus eben... wilde Spinnen, denen man ein Heimchen o.Ä. ins Netz wirft, denke ich ;) - manche sind so verrückt :fg:

    VG,
    Cara
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Braun

    Braun Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    29.09.2005
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    63
    wir haben eine Brachypelma Smithi ( Rotknievogelspinne)

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Dann ahben wir noch eine Grammostola rosea (Rote Chile Vogelspinne)

    bilder von ihr volgen
     
  22. Gefjon

    Gefjon Guest

    Boah ne...
    Das wäre dann schon zuviel des Guten. Daaaas könnte ich auch nicht...Igiittipfui...woah...grusel^^
     
Thema:

[Achtung, viele Beine!] ... meine H. lividum endlich mal fotografiert (und Andere!)

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden