Abgerissene Nase

Diskutiere Abgerissene Nase im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo! Nachdem mein Bock vor einer Weile verstorben ist, habe ich für meine Gruppe einen neuen aus dem Tierheim geholt. Die Vergesellschaftung...

  1. #1 siLberdisteL, 05.06.2017
    siLberdisteL

    siLberdisteL Meeri-TV-Fan

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    70
    Hallo!
    Nachdem mein Bock vor einer Weile verstorben ist, habe ich für meine Gruppe einen neuen aus dem Tierheim geholt.
    Die Vergesellschaftung war in Ordnung, sie jagten sich nicht. Mein Billi bebromselte die Mädchen und alle beschnupperten sich, ohne Eskalation.
    Als ich heute Morgen nach dem Rechten sehen wollte, stellte ich fest, dass er eine klaffende Wunde im Gesicht hatte. Die Nase war von oben exakt über den Nasenlöchern abgerissen nach unten hin abgerissen. Die Nase hing unten nur noch an der Haut. Beide Atemgänge sind nun unterbrochen.
    Ich bin sofort in die Tierklinik meines Vertraeuns gefahren - er liegt nun auf dem Not-OP-Tisch.
    Der Cheftierarzt sagte, dass die Warscheinlichkeit sehr gering ist, dass er es übersteht, da die Wunde sicher anschwillen wird und die Gefahr des Erstickens droht.

    Hat jemand Erfahrung mit solchen oder ähnlichen Verletzungen?

    Ich habe ein Bild eingefügt:
    blau = größe der Wunde,
    rosa = Hautfetzen, an dem die Nase noch hängt.

    Vielen Dank für eure Zeit und Tipps, ich habe riesen Angst um den kleinen mann, er ist doch noch ganz jung :(
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Esmeralda, 05.06.2017
    Esmeralda

    Esmeralda Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    881
    Oh wie schrecklich!

    Gsd keine Erfahrung - ich kann nur :daumen:

    Da ist ja mein abbes Ohr von Latika ein Fliegensch**** dagegen.

    Alles gute dem hübschen Mann!!! :daumen::daumen::daumen::daumen:
     
  4. #3 meerschweinchen82, 05.06.2017
    meerschweinchen82

    meerschweinchen82 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    2.416
    Zustimmungen:
    79
    Das tut mir total leid. Damit habe ich auch keine Erfahrung. Aber vielleicht kann man mit Cortison die Schwellung etwas reduzieren, damit er genug Luft bekommt?
     
  5. #4 Tasha_01, 05.06.2017
    Tasha_01

    Tasha_01 Chaos-Tante

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    5.132
    Zustimmungen:
    375
    Also meine haben ja auch schon viele Dinge angestellt und Krankheiten an Land gezogen, die TÄ's und mich regelmäßig in den Wahnsinn getrieben. Aber bei sowas kann ich leider auch nur mit Daumendrückern dienen für den armen kleinen Kerl.

    Cortison wäre auch übrigens auch so was wo ich drüber nach denken würde, auch wenn es bei Meeris nicht so gerne von den TÄs angewendet wird.
     
  6. #5 Mrs. Meeri, 05.06.2017
    Mrs. Meeri

    Mrs. Meeri Meerschweinchen sind Gruppentiere!!!
    Moderator

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2.156
    Oh wie schecklich!:wein:
    Armer kleiner Kerl, ich mag mir gar nicht vorstellen, was für Schmerzen, er gehabt haben muss...

    Sowas hab ich auch noch nie gehört, es bleibt auch mir, nur das Daumendrücken.:daumen:
     
  7. #6 Daisy-Hu, 05.06.2017
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    7.040
    Zustimmungen:
    1.804
    Der arme kerl,das ist ja furschtbar.

    Aber mit sowas habe ich auch noch keine Erfahrung. Drücke die Daumen das er trotzdem durch kommt.
     
  8. #7 siLberdisteL, 05.06.2017
    siLberdisteL

    siLberdisteL Meeri-TV-Fan

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    70
    Habe gerade mit der KLinik telefoniert.
    Sie haben die Atemwege wieder soweit wie möglich hergestellt, setzten Minischläuche als Platzhalter ein, welche nromalerweise in Venen eingesetzt weren. Er bekam einen Kragen, um das Kratzen zu verhindern und bleibt morgen noch in der KLinik, damit sie ein Auge auf ihn werfen können und das Fressen kontrollieren und im Notfall einschreiten können.
    Er muss wohl ganz gut dadurch atmen können, aber Entwarnung wollten sie noch nciht geben.
    Trotz der fehlenden Entwarnung kann ich dann doch wieder etwas Aufatmen.
     
  9. #8 B-Tina :-), 05.06.2017
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    4.916
    Zustimmungen:
    8.761
    Wahnsinn ... ich drücke ganz, ganz fest die Daumen!!!
     
  10. heidi

    heidi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.456
    Zustimmungen:
    624
    Drücke die Daumen für den kleinen Kerl.
     
  11. #10 Mrs. Meeri, 05.06.2017
    Mrs. Meeri

    Mrs. Meeri Meerschweinchen sind Gruppentiere!!!
    Moderator

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2.156
    Wow, unglaublich!

    Die Daumen bleiben gedrückt!:daumen:
     
  12. Mira

    Mira Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    2.514
    Zustimmungen:
    1.363
    Wahnsinn ...

    Mir ist deine Geschichte gestern Abend nicht aus dem Kopf gegangen, der kleine Kerl tat mir so unglaublich leid.

    Ganz fest :daumen: für den tapferen Pelzmann!
     
  13. #12 RSMerlin, 06.06.2017
    RSMerlin

    RSMerlin Highlander-Oberhaupt

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    242
    Frag uns mal :wein:. So ein tolles Schwein, gerade erst hier angekommen, sichtliche Freude über die vielen Mädels angesehen und nun das :ungl: .
    Wir hatten ihn auf ca 1/2 Jahr geschätzt und hoffen daher, dass er stark genug ist. :streicheln:
    Heute nach der Schicht soll sie sich wieder melden.
    Ihr zweites Schwein (siehe Teratom) fährt wegen zweiter Meinung heute auch gleich mit in die Klinik. Ist momentan wohl der Wurm drin.
     
  14. #13 Tasha_01, 06.06.2017
    Tasha_01

    Tasha_01 Chaos-Tante

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    5.132
    Zustimmungen:
    375
    Es gibt leider so Zeiten wo alles auf einmal kommt. Aber das er mit den Kanülen-Stückchen atmen kann klingt schon mal sehr gut. Hoffentlich verheilt das alles wieder richtig :streicheln:
     
  15. Kerry

    Kerry vermisse Edgar & Bruno

    Dabei seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    569
    Oh Mann, das klingt ja wirklich richtig übel. :-( Ich drücke die Daumen, dass der kleine Mann sich wieder erholt. :blumen:
     
  16. #15 Daisy-Hu, 06.06.2017
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    7.040
    Zustimmungen:
    1.804
    Ich glaube auch wir haben es eben mit besonders Bissige Meeris zu tun.
    Das eine Beisst das Ohr ab und das andere die Nase.
    Vor langer Zeit hatte ich mal gelesen,da hat ein Meeri einem anderen den Penis abgebissen.
    Ist schon länger her.
    Kanibalen unter den Meeris? Sollten wir noch Maulkörbe für Meeris erfinden?

    Drücke hier weiter die Daumen das es dein Meeri schaft.
     
  17. Helga

    Helga Meerschweinchensüchtig

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    423
    Oh Himmel, wie schrecklich für den armen Kerl!! Auch ich drücke alle Daumen, dass er wieder in Ordnung kommt!

    Und dann? Willst Du ihn wieder zu den Mädels dazusetzen...mit der Gefahr, das das wieder passiert?

    Ich wüsste gar nicht, was ich täte, aber welche Alternative außer dem zweiten Versuch der Vergesellschaftung hat man schon? eine zweite Gruppe aufmachen, dafür hat kaum jemand den Platz? Hat jemand eine Idee?
     
  18. #17 siLberdisteL, 06.06.2017
    siLberdisteL

    siLberdisteL Meeri-TV-Fan

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    70
    Halli hallo!
    Erst einmal vielen, vielen Dank für die vielen Zusprüche!
    Ja, da ist der Wurm drin. Wie oft ich in den letzten Tagen dachte "Zum Glück bist du am 15.6. kein blöder Azubi mehr!" :D

    Ich habe gegen 2 mit der KLinik telefoniert. Die gute Frau am anderen Ende erzählte mir - sichtlich erstaunt - wie gut er sich macht, dafür, dass es so eine krasser Fall gewesen ist! Mit den Kanülen und dem Kragen muss er wohl super abenteuerlich aussehen, aber hat eben arge Probleme mit dem Fressen. Das geht allein nciht und er muss gepäppelt werden. Alles für den Schatz Billi, den ich zum OP-Zeitpunkt grade so 12 Stunden kannte <3

    Ich möchte gerne einen weiteren Vergesellschaftungsversuch wagen. Der junge Mann war sichtlich aufdringlich. Sicher wird einem der Mädchen ihm die Leviten gelesen und dabei "schlecht getroffen" zu haben. Der Biss hätte ja genauso gut in den Hintern gehen können.
    Ich werde das Streu von den Mädels Billi in die Kiste bzw in den Käfig legen, dann riecht er etwas nach ihnen. Und dieses Mal werde ich den "Trick" mit dem neutralem Gebiet versuchen. Auch wenn mein Herz jetzt schon wieder schneller schlägt, wenn ich nur daran denke.

    Die Bilder zum Thema.... "bissige Meerschweinchen" ;)
    (fast 4 Jahre her, 4 Tage Krankenhaus)
    IMG-20130925-WA0034.jpg So ein kleiner Biss.....
    18985424_1317679361686009_1057231957_n.jpg .... macht eine solche Narbe :D
     
  19. #18 Summsebine, 07.06.2017
    Summsebine

    Summsebine Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    14.10.2016
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    115
    Der arme kleine Kerl. Hier sind auch alle Daumen und Pfötchen gedrückt.

    Aber wie hast du das mit der Narbe angestellt? Hatte sich das entzündet?
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 siLberdisteL, 08.06.2017
    siLberdisteL

    siLberdisteL Meeri-TV-Fan

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    70
    ja, der Biss hat sich super schnell entzündet. Innerhalb 10 Minuten konnte ich meinen Finger nicht mehr bewegen.
    Zwei Tage später wies man mich in sKrankenhaus ein, wo sie ihn dann ausschnitten.

    Ausserdem:
    Ich habe vorhin mit der Klinik telefoniert und sie meinten, wenn er weiterhin so gut alleine frisst, dann darf ich ihn morgen nach Hause holen!!!
     
    Mira, B-Tina :-), RSMerlin und einer weiteren Person gefällt das.
  22. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    1.790
    Zustimmungen:
    820
    das sind doch gute Nachrichten. alles gute für den Schweinemann
     
    Familie Sauerrich und B-Tina :-) gefällt das.
Thema: Abgerissene Nase
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Meerschweinchen Nase abgebissen

Die Seite wird geladen...

Abgerissene Nase - Ähnliche Themen

  1. Verstopfte Nase

    Verstopfte Nase: Hallo liebe Community, Ich hab seit ca. 8 Wochen zwei Meerschweinchen in meiner neuen Wohnung und bei einem mittlerweile festgestellt, dass er...
  2. Verletzung am Maul/Nase

    Verletzung am Maul/Nase: Hallo, ich habe eben beim Meerschweinchen TÜV diese Verletzung bei Elvis entdeckt (blutige bzw. Verkrustete Nase und eitrige blutige Stelle im...
  3. Meine vier Nasen

    Meine vier Nasen: Ich hab zwar leider nur die Bilder von der Züchterin (und da nicht mal alle,...) aber demnächst wenn sich meine vier Nasen eingelebt haben, werde...
  4. Niesen/Näseln, aber trockene Nase, evtl. Allergie?

    Niesen/Näseln, aber trockene Nase, evtl. Allergie?: Hallo zusammen, mein Yummi, Kastrat mit 2 Jahren, hat folgendes Problem: er war bis Ende Mai bei mir, bis seine Partnerin gestorben ist. Damit...
  5. Weißer Knubbel auf der Nase

    Weißer Knubbel auf der Nase: Was ist das? Siehe Foto [IMG]
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden