Abgebrochene Zähne und eiternde Lippen

Diskutiere Abgebrochene Zähne und eiternde Lippen im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, mir ist Sonntag aufgefallen, dass Bodie einer seiner oberen Vorderzähne abgebrochen ist. Heute morgen ist dann auch der Zweite abgebrochen...

  1. aesijk

    aesijk Guest

    Hallo,
    mir ist Sonntag aufgefallen, dass Bodie einer seiner oberen Vorderzähne abgebrochen ist. Heute morgen ist dann auch der Zweite abgebrochen gewesen, und die Lippen waren blutig und schorfig. Nachmittags gleich zur TÄ, angucken lassen. Sie hat mir eine antibiotische Salbe mitgegeben die ich jetzt so oft wie möglich auf die Oberlippe schmieren soll. Wenn er nicht mehr frisst oder sich sein Allgemeinzustand verschlechtert, soll ich morgen nochmal kommen, dann spritzt sie ihm was, dass sie ihm eigentlich ersparen will, weil es Durchfall verursacht. Seit 17:00 laufe ich jetzt alle 20 Minuten in den Garten, fange ihn ein und gebe ihm die Salbe und kleine Gemüsestückchen. Trotzdem hat er seitdem 20g abgenommen. Ist das schlimm? Und gibt es sonst noch etwas, was ich tun kann um, seinen Zustand zu verbessern? Die TÄ meint das käme entweder von einer Rauferei oder aber, davon, dass er mit dem Kopf irgendwo gegengerannt ist. Kann das sein? Mit seiner Patnerin versteht er sich sehr gut es gab noch nie Streit. Und warum sollte er mit solcher Wucht irgendwo gegenrennen?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Angelika, 07.01.2013
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.125
    Zustimmungen:
    2.959
    Kann sein, dass er in Panik geriet - was auch immer ihn erschreckt hat.
    Ist ausgeschlossen, dass es sich bei dem Schorf um ein Lippengrind handelt (versteht deine TÄ etwas von Meerschweinchen?)?
    Wir hatten vor zig Jahren bei unseren ersten Schweinchen auch das Problem, gleichzeitig mit Lippengrind auch die Schneidezähne brüchig wurden, es war vermutlich ein Fütterungsfehler (wir waren nicht gut beraten gewesen) und trat nach Änderung der Fütterung (weniger Apfel, weniger Paprika) nicht mehr auf.
     
Thema:

Abgebrochene Zähne und eiternde Lippen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden