Ab wann kann man Babys allein vermitteln?

Diskutiere Ab wann kann man Babys allein vermitteln? im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Wie vielleicht manche schon mitbekommen haben gabs hier im Tierheim Babys. Und weil ich die einzige bin, die sich auskennt, mache ich das da fast...

  1. Maxi12

    Maxi12 Guest

    Wie vielleicht manche schon mitbekommen haben gabs hier im Tierheim Babys. Und weil ich die einzige bin, die sich auskennt, mache ich das da fast alles. Aber da ich ja unter der Woche Schulpflichtig bin, bin ich nur Samstags oder Sonntags dort. Und halt in den Ferien.
    Jetzt wollte ich denen da einen Zettel aufhängen damit die bei der Vermittlung drauf achten, dass die nicht sofort weg können.
    Wie ist das denn ab wann kann man 2 babys zusammen vermitteln (also das sie zu zweit leben). Also ab welchem Alter, wegen dem Sozialverhalten und so..
    Die jüngeren werden dann nur zu älteren oder mit erwachsenen vermittelt. Die ersten Jungs kommen ja am Wochenende schon ins Jungsgehege und ab da an wird es ja auch interessenten geben, so hübsch wie die sind. ;)
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mollinka, 28.04.2010
    Mollinka

    Mollinka Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich würde sagen die Mädels nicht unter 5 Wochen von der Mama wegnehmen. Die Jungs ab 300gr. oder wenn sie die Mama anbromseln rausnehmen und zu einem Altbock der bockverträglich ist setzen.
     
  4. OhLaLa

    OhLaLa Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    191
    Also zwei Babys, die dann als einzige Meerschweinchen zu zweit ins neue Zuhause ziehen? Gründsätzlich können die Jungs ab dem Trennen von der Mutter vermittelt werden und die Mädels würd ich in etwa mit 5 Wochen abgeben. Allerdings ist es für so kleine Knöpfe natürlich schon von Vorteil, wenn sie mit erwachsenen Meerschweinchen ausziehen könnten bzw. zu erwachsenen Meerschweinchen ziehen könnten.

    Was passiert eigentlich mit den Jungs? Werden die dann noch kastriert? Frühkastrationen gibts bei euch nicht in der Nähe? Das hätte insofern den Vorteil, dass auch die Boys länger bei der Mutter bleiben könnten und es gäbe keine Kastrafrist, die die neuen Besitzer abwarten müssten.
     
  5. #4 nena2206, 28.04.2010
    nena2206

    nena2206 Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    1.233
    Zustimmungen:
    46
    huhu,

    also die mädels würde ich erst ab einem alter von ca. 5 wochen von der mama weg nehmen, die jungs mit ca. 3-4 wochen oder wenn sie 250 - 300g haben.

    junge meeris bis zu einem jahr, sollte nie unter gleich jungen meeris leben, sondern immer mit mind. einem ältern zusammen, da sie im 1. jahr das sozialverhalten lernen und das können sie nur von erwachsenen...

    also nie 2 babys zuammen alleine vermitteln, sondern nur zu einem schon etwas älteren tier ca. ab 2 jahren.

    das würde ich empfehlen.

    am besten wäre natürlich eine gruppe in der sie gleichaltrige zum spielen haben und ältere für die erzeihung
     
  6. Maxi12

    Maxi12 Guest

    Ja also ab wann 2 Babys oder mehr zusammen vermittelt werden können ohne das es schon 'eingesessene' Meeris gibt. ;)
    Also die Jungs kommen diese Wochen schon von der Mutter weg und werden später auch kastriert. :)
    Naja ich denke das viele kommen werden und 2 Babys haben wollen..
    Ich werde mal einen Zettel in dem Meerihaus aufhängen, damit die das beachten. :)
     
Thema:

Ab wann kann man Babys allein vermitteln?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden