ab wann isolieren?

Diskutiere ab wann isolieren? im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Da es ja schon schön langsam kälter wird: unser Stall ist noch nicht ganz fertig isoliert. Er steht in der Holzhütte (wind- und wetterfest) und...

  1. sid

    sid Guest

    Da es ja schon schön langsam kälter wird: unser Stall ist noch nicht ganz fertig isoliert. Er steht in der Holzhütte (wind- und wetterfest) und ist aus 2 cm dicken Brettern gemacht. Vorne die Türln (mit Volierendraht) möchte ich mit Styropor verkleiden. Sollte ich die 3 Seitenwände auch noch mit Styropor abdichten, oder reichen die 2 cm dicken Bretter?


    Habt ihr schon fertig isoliert oder müsst ihr noch?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. max

    max Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    517
    Ich bin zum Glück heute fertig geworden (Bilder kannst du hier sehen: http://www.meerschweinforum.de/showthread.php?t=250949

    Ich habe ja auch ein isoliertes Gartenhäuschen, aber eine extra isolierte Box/Stall dort drin bringt sage und schreibe nochmal 3 Grad mehr. Zur Zeit sind draussen nur 6 Grad **bibber** .... in meiner neuen Hütte hab ich 16,4.

    Ich würde die Bauweise Holz/Styro/Holz immer einem normalen Brett von ca 2cm Stärke vorziehen.
     
  4. #3 flitze2000, 01.10.2010
    flitze2000

    flitze2000 Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    5
    Wir haben auch eine isolierte Schlafbox in einem extra für die Schweinchen isolierten Gartenhaus stehen.

    Es bringt wirklich eine ganze Menge, wenn Du den Schlafbereich/Ruhebereich der Quietscher zusätzlich isolierst. Ist eine ganze Ecke wärmer! Denn diesen Bereich wärmen die Schweine mit ihrer Körpertemperatur auf und die Isolierung hält die Wärme.
    Ich würde den Stall also auf jeden Fall rundum isolieren an Deiner Stelle. Die Schweinchen werden es Dir danken. :einv:
     
  5. #4 Fränzi, 04.10.2010
    Fränzi

    Fränzi Guest

    Aber nicht rundum dichtmachen!!!

    Eine Schutzhütte sollte nicht komplett geschlossen sein, denn es bildet sich Kondenswasser im Inneren und zudem muss ja auch frische Luft zur Verfügung stehen.
    Deshalb sollte man mindestens oben im Dach mehrere Löcher bohren (auf gegenüberliegenden Seiten), damit die warme, feuchte Luft entweichen kann.
     
  6. #5 tatjana.brausch, 04.10.2010
    tatjana.brausch

    tatjana.brausch Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    1.235
    Zustimmungen:
    30
    bei meiner isobox sind an den beiden seiten des deckels auch ca. 1 cm lange schlitze, damit feuchte luft raus kann und es etwas zirkuliert.
     
Thema:

ab wann isolieren?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden