Ab wann decken lassen?

Diskutiere Ab wann decken lassen? im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, also generell weiss ich es ja.6-7 Monate und 750gr. Nun hat mein Crested Meerschweinmädelaber mit 5,5 Wochen schon 435gr.Wann kann sie am...

  1. #1 pueppy05, 29.05.2010
    pueppy05

    pueppy05 Guest

    Hallo,
    also generell weiss ich es ja.6-7 Monate und 750gr.
    Nun hat mein Crested Meerschweinmädelaber mit 5,5 Wochen schon 435gr.Wann kann sie am besten zum Bock?Hatte noch nie so dicken Normalo Meeris.Sie hat optisch eher was von nem Cuy würd ich sagen,so grössenmässig.Ist aber kein Cuy sondern ein Normalo!
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nickidaniel, 29.05.2010
    nickidaniel

    nickidaniel Guest

    hi, ich würde trotzdem warten bis sie mindestens 5 1/2 bis 6 monate alt ist. wenn sie wirklich ein besonders kräftiges schweinchen ist dann geht das auch mal mit 5 1/2 monaten schon, aber vorher würde ich es wirklich auf keinen fall machen, denn sie is ja noch im wachstum.
     
  4. #3 pueppy05, 29.05.2010
    pueppy05

    pueppy05 Guest

    Ja das hab ich mir auch gedacht,aber wie sieht es aus mit höchstgewicht?Ich mein ich fütter ja nun sehr viel Gras und so.Meine Schweinis sind im sommer immer etwas "runder"als sonst.War das Höchstgewicht von 1 KG für die erste Belegung oder für den Wurf?Ich möchte nicht das ihr was passiert dabei.Bin mir echt nicht mehr sicher bei den Normalos,zumal ich noch nie so n grosses Normalo Schwein hatte.Einer von euch vielleicht?Und kann mir n Tip geben?
     
  5. #4 nickidaniel, 29.05.2010
    nickidaniel

    nickidaniel Guest

    ich hatte vor 2 wochen meine serafina, glatthaardame 5 1/2 monate alt und 945 g schwer, in verpaarung sitzen, ob sie aufgenommen hat kann ich ja dann auch erst in 2 wochen etwa sagen. brünstig is sie jedenfalls bis jetzt nicht mehr gewesen. das musst du ja auch noch mit einkalkulieren, dass die dame nich gleich beim ersten versuch aufnimmt.
    länger hätte ich nu auch nich mehr gewartet, eben weil sie mir zu sehr auf die 1 kg marke zuging. bei mir gibts auch überwiegend nur gras und heu im sommer. ok, die gemüseschüssel täglich is trotzdem noch pflicht sonst reissen mir meine schweinchen den kopf ab :fg:

    das sind die daten von vor 2 wochen, was fürn deutsch, naja egal
     
  6. #5 pueppy05, 29.05.2010
    pueppy05

    pueppy05 Guest

    Ja das weiss ich ja,das ist bei Cuys nicht anders.Habe meine immer in etwa 4-6Wochen zusammen.Wobei ich auch teilweise mitbekommen wenn meine Damen den brünstig sind.Aber ich mag sie auch nicht zu lange zusammen lassen,einfach um den Weibern den Stress wenn sie in die Gruppe zurück kommen nicht in den letzetn Trächtigkeitswochen zumuten zu müssen.Habe die Erfahrung gemacht das sie es in der ersten zeit besser verknusen als später.
     
  7. #6 Marta Cadena, 31.05.2010
    Marta Cadena

    Marta Cadena Guest

    Hallo Leute,
    Bitte bedenkt, dass es nicht immer auf Anhieb mit der Aufnahme vom Bock klappt und dass die Tragzeit so ewig lang ist. Daher empfehle ich : (egal, ob Cuy oder Normalo) mit ca. 3-4 Monate erstmals zum Bock. Das bedeutet, dass die Sau im Alter von 5-6 Monaten ertmals wirft. Da das Becken mit zunehmendem Alter an Elastizität bzw. Dehbarkeit verliert, verbirgt ein Wurfalter für Erstgebährende ab ca. 3/4 bis 1 Jahr eher Komplikationen. (Das ist vergleichbar mit uns Menschen-Frauen, die mit 40 erstmals Kinder bekommen)
    Da Cuys etwas frühreifer sind als Normalos und dafür eine kürzere Reproduktionsphase haben (leben auch nicht ganz so lange), sollten sie eher zum Bock als Normalo-Weibchen, aber ich mache das vom Gewicht abhängig: mindestens 800 g, noch besser 1.000 g.
    LG, Marta
     
  8. #7 pueppy05, 31.05.2010
    pueppy05

    pueppy05 Guest

    Ja das weiss ich doch auch aber ich lasse sie dann immer noch so 2 tage drin.ich wollte damit eigentlich ausdrücken das ich nix davon halte die Weiber bis einpaar tage vor dem werfen beim Bock zu lassen und dann wegzusetzten.Entweder wieder in die Gruppe oder,in meinen Augen sehr schlimm,allein zu setzten.dann lieber nicht allzu lang zusammen lassen und dafür aber weniger Stress wenn sie zurück in die Gruppe kommen.habe bei meine festgestellt das sie es auch leichter haben wieder in die Gruppe zu kommen wenn sie nicht so lang weg waren.Meine Sauen lass ich mit etwa 1 kg das erste mal zum Bock,kommt aber auch aufs Alter drauf an,aber mit zu leichten Tieren soll man ja eh nicht züchten.
     
  9. #8 Marta Cadena, 01.06.2010
    Marta Cadena

    Marta Cadena Guest

    Huyyyiii, sorry ich habe Dich wohl total mißverstanden,
    LG, Marta
     
  10. #9 Rexin, 14.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2010
    Rexin

    Rexin Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    28.08.2008
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    welches Geburtsgewicht hatte Deine Sau denn?
    ich würde bei diesem Schweinchen wahrscheinlich nicht bis 6 oder 7 Monate warten, wenn sie schon früher 850g wiegt. Bei meinen Rexen hätte ich da dann sicher einen Toxikosefall sitzen. Am besten Du schickst uns noch mal ein Bild von ihr mit dem aktuellen Gewicht, wenn sie 4 Monate alt ist.
    Wir haben schon viele Verpaarungen mit Säuen im Alter von 4 bis 5 Monaten gesetzt, da sie dann bereits 850g hatten und noch nie Probleme gehabt.
    Ich hatte bisher einen einzigen Toxikosefall bei dem ich Mutter und Babies verloren habe, da hatte ich bei einer Sau mit der Verpaarung zu lange gewartet. Sie war 6 Monate alt und wog 922g bei der Verpaarung.
    Ich glaube das ist auch teilweise linien- und rasseabhängig, außerdem gibt es in solchen Fragen kein: "das ist richtig und das ist falsch", jeder kann hier seine Erfahrungen berichten, der Züchter muß dann entscheiden wie er es macht.
     
  11. #10 pueppy05, 14.06.2010
    pueppy05

    pueppy05 Guest

    Sie wog mit knapp 7 Wochen 508gr.Was sie jetzt aktuell hat müsste ich nochmal wiegen.Ihr GGW war 93gr!Da würde ich sagen sie wächst ganz gut,oder?Leider hab ich das bei normalen Meeris nicht mehr so im Kopf wann sie wirklich gut sind.Auch das sie vom GGW gut sind wenn sie um die 90gr liegen.Meine ersten nachzuchten(mit Liebhaber Meeris)hatten immer an die 100 oder gar drüber!Auch wenn es 4er Würfe waren.hatte mal nen 6er Wurf,da klag kein Baby unter 80gr!Und das obwohl die Mama nach ihrem letzten Wurf gleich nachgedeckt wurde und daraus kam ein 6er Wurf(Habe sie schon tragend bekommen muss ich dazu sagen).Das waren so meine Erfahrungen mit Meeri Würfen.
     
  12. #11 pueppy05, 14.06.2010
    pueppy05

    pueppy05 Guest

    Also könnte man schon sagen das sie recht gross ist oder?Wie ich hier Fotos einstelle weiss ich nicht,krieg das nicht gebacken.Vielleicht kann das ja einer für mich machen?Würde ihm das Foto dann per mail schicken.Oder ihr guckt auf meine HP,sie heisst Cinja von der Ferkelfarm,ist auf meiner Startseite zu sehen.
     
  13. Hanni

    Hanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    2.031
    Zustimmungen:
    353
    Ab wann decken lassen

    Meine normalen Meeris haben im Durchschnitt auch mit 5-6 Wochen ein Gewicht von 400-500g,hängt natürlich von der Wurfgröße ab. Ist aber für mich kein maß wann sie zum Bock sollte. Da warte ich auch eher bis zum 6-7 Monat,selten schon mit 5 Monaten. So etwas sollte ein Mädel auch eine gewisse Größe haben,sie wachsen bei zu frühem Einsatz in die Zucht nicht mehr so gut und Geburtsprobleme kann auch ein junges Weibchen bekommen.Bei Cuys wird das wohl etwas anders sein !
    LG Hanni
     
  14. #13 pueppy05, 14.06.2010
    pueppy05

    pueppy05 Guest

    Ne das Mädel um das es hier geht ist ein Crested Meeri Mädel!Sie kommt aus einem 1,1 Wurf und hatte 93gr Geburtsgewicht.Ich wiege sie nachher mal und schreibe dann was sie aktuell auf die Waage bringt
     
  15. #14 Patrick, 14.06.2010
    Patrick

    Patrick Guest

    Wie auch schon Karin schrieb, haben auch wir schon einige Mädels mit 4 oder 5 Monaten verpaart und es gab keine Probleme.
    Unsere Mädels wiegen dann an die 850g/900g und stecken alles gut weg.

    Bei einem 2er Wurf wachsen die Babys auch etwas schneller, als z.B. bei einem 5er Wurf.
    Mit 5,5 Wochen 435g finde ich noch im Rahmen.

    Unsere Babys aus dem letzten Crestedwurf wiegen nun mit 4 Wochen zwischen 330g-480g (4er Wurf - GG 72g, 118g, 110g und 110g).

    Wie schnell die Tiere wachsen ist natürlich Linien- und auch Fütterungsabhängig.
     
  16. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.608
    Zustimmungen:
    358
    .....die Frage stellt sich mir erst, wenn ich dem "Hochzeitsalter" nahe komme, ich weiß doch nun noch gar nicht, wie sie in dem besagten Alter entwickelt ist, wie ihre Rassemerkmale gut für sind, in Typ, Bau, Ohren, Augen, etc.
     
  17. #16 pueppy05, 14.06.2010
    pueppy05

    pueppy05 Guest

    Also ihre Eltern sollen gross sein sagte die Züchterin.Ich wiege sie nachher mal und berichte dann was sie nu auf die Waage bringt.
     
  18. #17 pueppy05, 14.06.2010
    pueppy05

    pueppy05 Guest

    So meine Süsse wiegt heute 555gr. und ist 7 Wochen und 5Tage alt heute
     
  19. #18 pueppy05, 24.06.2010
    pueppy05

    pueppy05 Guest

    Heute ist sie 8 Wochen alt und wiegt schon 658gr.Wo will die noch hin?Wenn sie weiter so zulegt hat sie mit 10 Wochen 750gr.Da kann ich sie doch noch nicht decken lassen!
    Am 14.Juni war sie 6 Wochen und 5 Tage sorry!
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 little-king, 26.06.2010
    little-king

    little-king Guest

    uff,is ja ne richtig kräftige.

    aber es sagt doch keiner das du sie mit 10 wochen decken lassen sollst!
     
  22. #20 pueppy05, 26.06.2010
    pueppy05

    pueppy05 Guest

    Ne aber schwerer sollen sie doch nach möglichkeit nicht sein,oder?Und ich weiss ja auch nicht wiel lang es dauert bis sie dann aufnimmt.Wenn ich sie also mit 850 zum Bock tu kann ich Pech haben,so rasant wie sich sich entwickelt.
    Sie ist aber auch recht gross,nicht fett!Das ist es ja.Sie ist ne grosse.Also wenn man nicht dran denk könnt man schon sagen macht sich gut für n Cuy,wenn ich sie so vergleiche mit meiner Cuysau vom April...oh lala
    Aber sie ist ja kein Cuy
     
Thema:

Ab wann decken lassen?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden