7 Jahre altes Meerschwein mit Grützbeuteln

Diskutiere 7 Jahre altes Meerschwein mit Grützbeuteln im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, ich habe eine Frage an euch, nachdem ich schon über die Suchfunktion ein bisschen was gelesen habe. Mein Kastrat Mozi ist schon über 7...

  1. Janina

    Janina Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    14
    Hallo, ich habe eine Frage an euch, nachdem ich schon über die Suchfunktion ein bisschen was gelesen habe.

    Mein Kastrat Mozi ist schon über 7 Jahre alt und hat am Rücken zwei Grützbeutel. Der eine ist ca. so groß wie eine Kirsche, der andere wie eine halbe Kirsche. Er hat die beiden Dinger schon viele Monate. Sie sind aber nur sehr langsam gewachsen. Beide sind auch noch zu, aber langsam wird vor allem der eine größer.

    Was gibt es für Möglichkeiten, wenn die Beutel aufgehen? Ich möchte ihn auf keinen Fall mehr operieren lassen. Meinem Weibchen wurde zwar auch schonmal sehr erfolgreich ein Grützbeutel entfernt, da war sie allerdings deutlich jünger.


    Über die Suchfunktion habe ich gelesen, dass das Ausdrücken der Grützbeutel auf Dauer nur die umliegende Haut verdickt und schmerzhaft verändert.


    Gibt es irgendwelche Salben oder Behandlungen ohne OP, die sich bei euch bewährt haben??

    Ich möchte ihn wirklich nicht mehr operieren lassen.:runzl: Er ist zwar noch gut drauf und wiegt auch noch mehr als 1 kg. Ihm merkt man sein Alter aber doch schon an.
    Ich würde mich über Ratschläge sehr freuen, da ich in drei Wochen in den Urlaub fliege und sich mein Freund dann kümmern muss. Typisch wäre einfach, wenn der eine Grützbeutel genau dann aufgehen würde:aehm:

    Liebe Grüße, Janina :blumen:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Angelika, 28.03.2014
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    8.780
    Zustimmungen:
    2.134
    Naja - wenn sie nicht operiert werden sollen, kann man warten, bis sie aufgehen, und dann ausdrücken - das müsste man dann mehr oder weniger regelmäßig machen. Oder man lässt sie öffnen (am besten bevor sie RIESIG werden), und dann das gleiche Prozedere.
    Fürs Schwein nicht toll, für Mensch auch nicht. Es kann hässlich riechen. Die umliegende Haut WIRD dicker, und Infektionsgefahr besteht natürlich auch.
    Aber es geht. Ich habe es bei einem Tier über längere Zeit (ca. 1,5 Jahre) gemacht, alle paar Tage. Dass die Umgebung des Grützbeutels schmerzhafter wurde, kann ich nicht bestätigen, es war eher wie Hornhaut - also eher weniger empfindlich. Wenn es schmerzhaft wäre, würde ich eine Infektion vermuten.
     
  4. #3 gummibärchen, 28.03.2014
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.378
    Zustimmungen:
    3.530
    Hatte auch schon bei mehreren Schweinchen diese Grützbeutel, habe nie operieren lassen, weil es meist ältere Tiere waren.

    Die Grützbeutel wurden immer von unserer TÄ eröffnet und entleert. Wir haben Mielosan Salbe (vom TA)in die "Tasche" gespritzt, manche sind zu gegangen und es kam auch nichts mehr nach, andere mussten regelmäßig entleert werden.

    Das die Haut immer dicker wurde, kann ich so nicht sagen, das hatte ich nur bei einem einzigen Tier.
     
  5. Janina

    Janina Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    14
    Vielen Dank für eure Kommentare.. Gummibärchen, das hört sich ja vielversprechend an..Die Salbe hab ich mir direkt mal abgespeichert.

    Liebe Grüße, Janina
     
  6. #5 Elvira B., 29.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2014
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    7.630
    Zustimmungen:
    3.207
    Gut, Apollo war 6, aber er hatte eine fortgeschrittene Leukose, von daher wollte kein TA operieren :rolleyes: und dann ging das Ding auf :mist:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ich hab dann meinen damaligen TA doch noch zu ner OP überreden können, Apollo bekam ne leichte Narkose damit er ruhig hält und die OP-Stelle wurde nochmals separat betäubt.

    Es hat alles super funktioniert

    [​IMG]

    Mein Gretelchen hatte mit 7 noch ne Blasen-OP, da wollten die TÄ auch nich ran, wegen ihres Alters, hat sie auch sehr gut weggesteckt.
     
  7. #6 Angelika, 29.03.2014
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    8.780
    Zustimmungen:
    2.134
    Uuuhhh ... so groß sollte es besser gar nicht erst werden.
    Schön, dass er das gut überstanden hat - wenn OP, dann so früh wie möglich, aber das macht ma bei einem Grützbeutel und so alten Tieren aufgrund des Risikos natürlich wiederum nicht. Wobei natürlich je größer, desto umfangreicher die OP, desto mehr Haut kommt weg, desto mehr Zug auf der Naht ... hab' ich auch durch hier.
    Frühzeitig öffnen wäre ein Mittelweg in meinen Augen.
     
  8. #7 gummibärchen, 29.03.2014
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.378
    Zustimmungen:
    3.530

    Die Salbe ist wirklich toll, ich nehme sie auch bei Abszessen, Hautwunden etc. bei den Schweinchen. Sie ist heilungsfördernd.
     
  9. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Elvira B., 29.03.2014
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    7.630
    Zustimmungen:
    3.207
    Der GB war bei Apollo sehr lange Zeit nur so groß wie ne Erbse und dann isser explodiert und so riesig geworden :hmm:
     
  11. Janina

    Janina Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    14
    Ohje...das sieht ja übel aus auf den Bildern:uhh: Ich hoffe, dass es bei uns nicht so weit kommen wird. :ungl:

    Da die beiden Grützbeutel monatelang so gut wie gar nicht gewachsen sind, dachte ich auch, dass eine OP nicht nötig wäre. Naja man schiebt sowas ja ganz gerne vor sich her. Hoffentlich bleiben die Dinger einfach zu:uhh:
     
Thema:

7 Jahre altes Meerschwein mit Grützbeuteln

Die Seite wird geladen...

7 Jahre altes Meerschwein mit Grützbeuteln - Ähnliche Themen

  1. Köln: Hübsche Dame Nele (5 Jahre) sucht DICH!

    Köln: Hübsche Dame Nele (5 Jahre) sucht DICH!: [IMG] [IMG] [IMG] Weibchen, geb. Juni 2013 Unterbringungsort: Köln-Westhoven Abgabe gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr (25 Euro) in ein...
  2. Wachtberg: Schweinedame Uschi, 3-4 Jahre, sucht Zuhause

    Wachtberg: Schweinedame Uschi, 3-4 Jahre, sucht Zuhause: [IMG] Weibchen, geb. 2014/2015 Unterbringungsort: Wachtberg Abgabe gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr (25 Euro) in ein artgerechtes Zuhause...
  3. Wachtberg: 3-4 Jahre altes Weibchen Lola sucht neuen Gurkengeber

    Wachtberg: 3-4 Jahre altes Weibchen Lola sucht neuen Gurkengeber: [IMG] Weibchen, geb. 2014/2015 Unterbringungsort: Wachtberg Abgabe gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr (25 Euro) in ein artgerechtes Zuhause mit...
  4. Köln: Kastrat Klecks (4 Jahre) sucht neues Zuhause

    Köln: Kastrat Klecks (4 Jahre) sucht neues Zuhause: [IMG] [IMG] [IMG] Kastrat Klecks, geb. 2014 Unterbringungsort: Köln-Westhoven Abgabe gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr (45 Euro) in ein...
  5. Wachtberg: Herr Schröder (Kastrat, 3-4 Jahre) sucht schönes Zuhause

    Wachtberg: Herr Schröder (Kastrat, 3-4 Jahre) sucht schönes Zuhause: [IMG] Kastrat Herr Schröder, geb. 2014/2015 Unterbringungsort: Wachtberg Abgabe gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr (45 Euro) in ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden