6er Wurf - eines nimmt nicht zu

Diskutiere 6er Wurf - eines nimmt nicht zu im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; AW: 6er Wurf - eines nimmt nicht zu Hast du schon Haferflocken ausprobiert?

  1. #61 Küsschen, 17.09.2016
    Küsschen

    Küsschen Schweini-Süchtig

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    979
    AW: 6er Wurf - eines nimmt nicht zu

    Hast du schon Haferflocken ausprobiert?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62 schennyag, 18.09.2016
    schennyag

    schennyag Meerschweinchen-Verrückte

    Dabei seit:
    25.08.2016
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    117
    AW: 6er Wurf - eines nimmt nicht zu

    Hallo Küsschen,
    bisher noch nicht. Habe noch welche von Kaufland hier.. "Kernige Haferflocken". Die kann ich wohl einfach mal probieren oder?
     
  4. #63 Küsschen, 18.09.2016
    Küsschen

    Küsschen Schweini-Süchtig

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    979
    AW: 6er Wurf - eines nimmt nicht zu

    Ja die sind gut.
    Manche mögen die zarten Haferflocken lieber. Probiere es einfach aus ob er die mag.
    Haferflocken (nicht in Massen) geben gut Energie.
     
  5. #64 schennyag, 18.09.2016
    schennyag

    schennyag Meerschweinchen-Verrückte

    Dabei seit:
    25.08.2016
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    117
    AW: 6er Wurf - eines nimmt nicht zu

    Sie scheinen ihm gut zu schmecken! :)

    Allerdings mache ich mir gerade Gedanken um die anderen.
    Seit ein paar Tagen schwanken die Gewichte bei allen immer wieder mal.
    Ich kann nichts feststellen, äußerlich. Zähne sehen ok aus, After ist sauber..

    Hier mal meine Tabelle. Eine Reihe ist jeweils ein Baby.
    Ganz unten ist Mama.
    [​IMG]
     
  6. #65 schennyag, 19.09.2016
    schennyag

    schennyag Meerschweinchen-Verrückte

    Dabei seit:
    25.08.2016
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    117
    AW: 6er Wurf - eines nimmt nicht zu

    Moinsen,

    heute mal wieder ein kurzer Bericht zum Päppelbaby (hat übrigens immer noch keinen passenden hawaiianischen Namen, hmpf).
    Er hat heute morgen 163g gewogen! Ich füttere seit 2 oder 3 Tagen nicht mehr zu. Er liebt seine neuen Pellets, frisst fleißig Heu
    und mampft alles Frische, was ich ihn reinpacke.

    Gestern hat mein Freund noch ein Klappe vom obersten Gehege zu der Etage gemacht, wo der Kleine sitzt. Mal sehen, was sich die
    anderen Männer da runter trauen. Ansonsten hat der Kleine einfach noch ein bisschen seine Ruhe.

    Eben habe ich noch mit der Tierärztin gesprochen. Sie ist total begeistert wie sich der Kleine macht und das sich sein Fell schon
    wieder erholt. Sieht wirklich gut aus mittlerweile! Sie meinte auch die ganze Zeit: "Frau E., wissen sie eigentlich, was sie da geschafft haben?"
    Da fühlt man sich schon ein wenig geehrt. :) Naja, dafür, dass es meine erste Handaufzucht ist, bin ich echt froh, es soweit geschafft zu haben.
    Toi toi, für die nächsten Wochen!
    Die Gewichtsschwankungen bei den anderen sollen nicht so schlimm sein, aufgrund von Wachstumsschüben etc.

    Neue Bilder gibt es nachher im anderen Thread!
     
    RSMerlin gefällt das.
  7. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    1.034
    AW: 6er Wurf - eines nimmt nicht zu

    Gewichte deiner Schweinchen

    Solange die gesamte Kurve nach oben zeigt, denke ich, ist es ok. Diese Schwankungen, mal 10 Gramm mehr und am nächsten Tag 8 Gramm weniger, dann wieder 12 mehr, ist normal. Sie nehmen zwar langsam zu, dafür stetig. Ich würde die Gewichte im Wochenrythmus vergleichen, dann siehst du gut, wie sie zunehmen.

    Wenn ich meine tüve, nachdem sie reichlich gefuttert haben und das nächste mal, bevor sie viel gefuttert haben, habe ich auch z.T. 30 bis 50 Gramm Gewichtsunterschied. Ein Pippi wiegt sicher auch 5 bis 10 Gramm ;)

    Freu mich sehr für euch, dass deine riesengrosse Mühe so toll belohnt wird. Ist ja leider nicht immer so.

    Weiterhin gutes Gedeihen deiner süssen Bande. :heart:
     
    schennyag gefällt das.
  8. #67 schennyag, 22.09.2016
    schennyag

    schennyag Meerschweinchen-Verrückte

    Dabei seit:
    25.08.2016
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    117
    AW: 6er Wurf - eines nimmt nicht zu

    180g - yeeah! *trommelwirbel*

    Ich füttere seit Tagen nicht mehr zu, er sitzt mit den anderen 3 Männchen zusammen und es funktioniert!
    Man cih bin so froh, er frisst von alleine, wenn ihn der große Bock belästigt, dann rennt er weg, anstatt
    wie bei Mama und Kastrat rum zu fiepsen. Er entwickelt endlich meerschweinhaftes Verhalten. :)

    Jetzt kann ich auch erwähnen, dass ich die letzte Woche gar nicht mehr mit Critical Care zu gefüttert habe,
    sondern folgendes auch einfach mit Wasser aufgeweicht habe: VITA® Special Junior Laut Angaben hat das
    Zeug etwas weniger von jeweiligen Vitaminen, aber ich habe dazu noch VITA Fit® Vitamin Pellets mit aufgeweicht,
    ab und an noch etwas mehr Vitamin C, weil im Critical Care auch mehr drin war. Das Zeug ging genauso schwer
    durch die Spritze aufzuziehen, aber dennoch hat der Kleine dadurch Gewicht angesetzt. Ich hatte mir selbst
    2 Tage gegeben, wenn er da abbaut, nehme ich doch wieder Critical Care bzw. hätte es dann beim Tierarzt geholt.
    Ich denke nicht, dass ich damit was großartig falsch gemacht habe. Immerhin wiegt er ja jetzt mehr und lebt!

    Seit letzter Woche bekommt er noch zusätzlich Multibionta. Sein Fell hat sich seit dem letzten Tierarztbesuch
    regeneriert, auch schon ohne die Tropfen. Dennoch merkt man, dass es etwas glatter und weicher wird.
    Hier mal ein Bild vom nachwachsenen Fell. Es war alles kahl und verklebt vom Mund abwärts und seitlich vom Mund.
    [​IMG]

    Sieht wunderbar aus oder?
    Er bekommt jetzt noch jeden Vormittag eine 1ml Spritze mit Multibionta, Rodicare und etwas Wasser. Nach den
    ersten 2 Tagen, wo er doch etwas zickig war, nimmt er sie jetzt mit Freude. :) Dieses Multibionta riecht aber auch
    echt lecker. Erinnert mich an Saft oder sowas ähnliches.

    Und ich möchte nochmal die Entwicklung zeigen, die er durch gemacht hat.
    Zwischendurch gibt es Bilder von ihm, da tut mir echt die Seele weh.

    Tag 2
    [​IMG]

    Tag 4
    [​IMG]

    Tag 8 :(
    [​IMG]

    Tag 24
    [​IMG]

    Tag 41 (heute!)
    [​IMG]

    Jetzt futter er mittlerweile einiges vom Frischfutter, vor allem die "weichen" Sachen wie
    Gurke, Salat, Dill, Broccoli, Petersilie. Die etwas härteren Sachen wie Möhre und Staudensellerie
    werden noch außer Acht gelassen. Dafür frisst er die Topinambur Pellets super gerne und seit
    neustem auch Haferflocken (danke Küsschen!).
    Ich wiege ich weiterhin morgens und abends und habe ein Adlerauge auf ihn. :)

    Einen schönen Tag wünschen wir euch!
    [​IMG]
     
    RSMerlin, Conny, hoppla und 4 anderen gefällt das.
  9. Meerle

    Meerle Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    6.012
    Zustimmungen:
    642
    AW: 6er Wurf - eines nimmt nicht zu

    Toll, wie er sich entwickelt! Ein ganz Süßer :heart:
     
    schennyag gefällt das.
  10. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    1.034
    AW: 6er Wurf - eines nimmt nicht zu

    :top:super toll! Freue mich mit euch mit. :heart: Süsses Spätzchen.
     
    schennyag gefällt das.
  11. #70 Krümelchen, 22.09.2016
    Krümelchen

    Krümelchen Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    65
    AW: 6er Wurf - eines nimmt nicht zu

    :top: :dance:

    Klasse, dass er sich so gut entwickelt hat! Und er ist soooo niedlich!!
     
    schennyag gefällt das.
  12. #71 Mrs. Meeri, 22.09.2016
    Mrs. Meeri

    Mrs. Meeri Meerschweinchen sind Gruppentiere!!!
    Moderator

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    2.155
    AW: 6er Wurf - eines nimmt nicht zu

    Ach wie schön, so super hat sich der kleine Kämpfer entwickelt.:top:
    Weiterhin alles Gute und kämpfe weiter kleiner Mann.:bussi:
     
    schennyag gefällt das.
  13. #72 schennyag, 28.09.2016
    schennyag

    schennyag Meerschweinchen-Verrückte

    Dabei seit:
    25.08.2016
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    117
    AW: 6er Wurf - eines nimmt nicht zu

    Seit 6 Tagen nichts mehr hier geschrieben, aber der Kleine lebt und gedeiht.
    Heute morgen hatte er stolze 220 Gramm! :)

    Er hat ja immer noch keinen Namen, zumindest keinen hawaiianischen.
    Ich wollte mal horchen, welchen ihr am besten findet:

    Ipo = sweetheart (Liebling) [gesprochen: ee-poh]
    Pepe = Baby [gespr.: peh-peh]
    Nui = Big, Large, Great, Important (groß, wichtig) [gespr.: nui]
    Palani = a free man (ein freier Mann) [gespr.: pah law nee]
    Kameo = the one and only (Mein Ein und Alles)
    Koa = warrior (Kämpfer)

    Dazu muss ich sagen, dass ich einerseits versuche einen Namen mit passender
    Bedeutung zu finden, aber der auch aussprechbar ist. Aber es gibt auch Namen
    die toll klingen, wozu man aber so viele verschiedene Übersetzungen findet, dass
    es mir dann zu lästig wird, dass richtige rauszufinden. Zum Beispiel:

    Kimo

    Ich kann mich absolut nicht für einen Namen entscheiden, auch wenn natürlich
    Koa fast am besten passen würde, aber der klingt irgendwie nicht so "toll".
    Meine Favoriten sind: Ipo & Kimo

    Was meint ihr? Was gefällt euch?
     
  14. #73 meerschweinchen82, 28.09.2016
    meerschweinchen82

    meerschweinchen82 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    79
    AW: 6er Wurf - eines nimmt nicht zu

    Koa oder Kameo, weil die Bedeutung am Besten passt.
    Schön, dass es dem kleinen Kerl gut geht.
     
    schennyag gefällt das.
  15. #74 gummibärchen, 28.09.2016
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.369
    Zustimmungen:
    3.516
    AW: 6er Wurf - eines nimmt nicht zu

    Bin leider länger nicht dazu gekommen, hier mitzuschreiben, aber habe zumindest immer gelesen. :-)

    Ich bin begeistert, wie toll er sich entwickelt! Wirklich großartig! :top: Er ist sooo süß!

    Ich finde Ipo oder Kameo in dem Zusammenhang recht passend.
     
    schennyag gefällt das.
  16. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    1.034
    AW: 6er Wurf - eines nimmt nicht zu

    Ich bin gleicher Meinung wie meerschweinchen82. Koa oder Kameo. Wobei die Bedeutung von Koa am Besten passt, mir Kameo vom Klang her mehr zusagen würde.

    Also, viel Spass beim aussuchen. Evt. "würfeln" oder Hölzli ziehen, wenn du dich nicht entscheiden kannst. Süss ist der Kleine so oder so und mich freut es so, dass er nun stetig zunimmt.:juhui: ;)
     
    schennyag gefällt das.
  17. #76 RSMerlin, 29.09.2016
    RSMerlin

    RSMerlin Highlander-Oberhaupt

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    236
    AW: 6er Wurf - eines nimmt nicht zu

    Koa passt definitiv am besten! Auch wenn es momentan für dich komisch klingt, an Namen gewöhnt man sich.
     
    schennyag gefällt das.
  18. #77 schennyag, 29.09.2016
    schennyag

    schennyag Meerschweinchen-Verrückte

    Dabei seit:
    25.08.2016
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    117
    AW: 6er Wurf - eines nimmt nicht zu

    Der Kleine heißt jetzt KOA.
    Danke für eure Meinungen und ich habe mich endlich entschieden.

    "Yay ich habe endlich einen Namen!"
    [​IMG]

    Mehr neue Bilder hier.
     
    babymonster7, gummibärchen, RSMerlin und 4 anderen gefällt das.
  19. #78 schennyag, 24.10.2016
    schennyag

    schennyag Meerschweinchen-Verrückte

    Dabei seit:
    25.08.2016
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    117
    AW: 6er Wurf - eines nimmt nicht zu

    Hallöle,
    kleines Statusupdate.
    Ich wiege mittlerweile 364g.
    Mein Fell ist komplett nach gewachsen und die komischen
    Atemgeräusche sind weg. Ab und zu niese ich noch etwas,
    dann kriege ich etwas vom übrig gebliebenen Rodicare und
    dann geht es mir wieder besser. Meine zwei Brüder sind nun
    ausgezogen und bin jetzt seit gestern ganz allein mit Papa.
    Es ist alles ganz harmonisch und neuerdings gibt es Erbsen-
    flocken, man sind die toll!

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    flauschi, Meeri, babymonster7 und 5 anderen gefällt das.
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #79 meerschweinchen82, 24.10.2016
    meerschweinchen82

    meerschweinchen82 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    79
    AW: 6er Wurf - eines nimmt nicht zu

    So süß. Jetzt sieht er auch richtig wie ein Meerschweinchen aus.
     
    schennyag und Quano gefällt das.
  22. #80 gummibärchen, 24.10.2016
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.369
    Zustimmungen:
    3.516
    AW: 6er Wurf - eines nimmt nicht zu

    Toll wie er sich entwickelt hat! :top:

    Er ist echt zum knutschen. :heart:
     
    schennyag gefällt das.
Thema:

6er Wurf - eines nimmt nicht zu

Die Seite wird geladen...

6er Wurf - eines nimmt nicht zu - Ähnliche Themen

  1. Kastrat nimmt ab, Lymphknoten dicker.

    Kastrat nimmt ab, Lymphknoten dicker.: Hallo, mir ist schon vor einiger Zeit aufgefallen, dass Vespucci (wird im Sommer 4 Jahre alt) abnimmt. Da er aber Übergewicht hatte und es seit...
  2. Sakura nimmt ab und niemand weiß warum

    Sakura nimmt ab und niemand weiß warum: Erst einmal bitte ich um Entschuldigung, daß ich mich hier so rar mache. Es liegt an enormer beruflicher Beanspruchung plus, seit die Firma in der...
  3. G-Wurf bei den Mountain Cavies :)

    G-Wurf bei den Mountain Cavies :): [ATTACH] Mit etwas Verspätung möchte ich euch noch unseren jüngsten Wurf vorstellen :) Bereits am 24. August ist unser G-Wurf rundum gesund und...
  4. Der erste Wurf 2017 stellt sich vor. :)

    Der erste Wurf 2017 stellt sich vor. :): Hallo Ihr Lieben, meine Rosalie hat 2 Texelbabys in Rot-weiß am 31.01.17 zur Welt gebracht, alle sind gesund und munter. Und hier sind...
  5. Die drei Miniknödel vom E-Wurf :)

    Die drei Miniknödel vom E-Wurf :): Mit etwas Verspätung möchte ich euch hier noch unseren E-Wurf vorstellen, der schon am Freitagmittag gepurzelt ist :) Die Eltern der süßen...