5-jährige Böcke noch kastrieren lassen?

Diskutiere 5-jährige Böcke noch kastrieren lassen? im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Huhu, wie schon in der Überschrift geschrieben, frage ich mich, ob man 5-jährige Böcke noch kastrieren kann oder, ob es zu gefährlich ist. Der...

  1. Koira

    Koira Guest

    Huhu,

    wie schon in der Überschrift geschrieben, frage ich mich, ob man 5-jährige Böcke noch kastrieren kann oder, ob es zu gefährlich ist.
    Der Grund ist, dass eins unserer Damen mal einen Wurf hatte. Zwei Böcke leben in Berlin und sind gute 5 Jahre, jetzt habe ich, da sie ja bei uns auf die Welt gekommen sind, eine gewisse Verantwortung für sie. Soll ich mal mit den Besitzern sprechen, dass sie die beiden noch kastrieren oder ist es schon zu spät? Sonst würde ja nur eins übrig bleiben, wenn einer stirbt wieder ein Böckchen (kastriert) dazu zu setzen.
    Ich bin etwas unschlüssig, was meint ihr?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HikoKuraiko, 03.11.2012
    HikoKuraiko

    HikoKuraiko Schweine-Bändiger

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    103
    Ich würde das davon abhängig machen wie die beiden vom Gesundheitszustand sind. Sind beide fit genug für eine Kastra würde ich sie noch Kastrieren lassen. Am besten dann aber bei einem Meerierfahrenen TA und unter Gasnarkose die sie in dem Alter wohl besser vertragen werden als ne Injektionsnarkose
     
  4. Klee

    Klee TA-Empfehlung KI: per PN

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    7.229
    Zustimmungen:
    1
    HI,
    5 J. ist ja kein wirklich hohes Alter. Das sollte Reibungslos klappen wenn die Tierchen ansonsten gesund sind.
    klee
     
  5. #4 Angelika, 03.11.2012
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.233
    Zustimmungen:
    3.027
    Wenn ich das richtig sehe, ist es momentan nicht zwingen notwendig, die beide kastrieren zu lassen?
    Was spricht dagegen, alls eine stirbt, dann einen Kastraten dazu zu setzen? Habe ich vor Jahren so gemacht ... inzwischen wohnen hier ein 7jähriger Bock und 7 Kastraten.
     
  6. Jenni

    Jenni Guest

    Ich habe dieses Jahr auch ein Notschweinchen kastrieren lassen, das laut Vorbesitzer irgendwas zwischen vier und sechs Jahren alt ist... :verw: Ich hatte das Gefühl, dass er ein bisschen länger als die jüngeren Männchen, die ich bisher habe kastrieren lassen, gebraucht hat, um sich von der Narkose zu erholen, aber ansonsten hat er alles gut weggesteckt. Und jetzt freut sich Karl Olaf sehr über zwei Weibchen! ;)
     
  7. #6 meerlifrauchen, 03.11.2012
    meerlifrauchen

    meerlifrauchen Meeritisinfizierte

    Dabei seit:
    14.06.2008
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    506
  8. #7 gummibärchen, 03.11.2012
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.596
    Zustimmungen:
    3.769
    Wenn die zwei fit sind, spricht für mich nichts dagegen, jedoch sehe ich hier auch keinen dringenden Handlungsbedarf, denn wie Angelika schon schrieb, würde ich,wenn einer verstirbt auch einfach einen Kastraten dazu setzen.
     
  9. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    370
    Wieso sind sie nicht schon früher kastriert worden, ab 3M oder mit 2 Jahren, 3 Jahren....?

    Genau, die neuen dazu immer kastriert, Frühkastrat, oder sehr junger devoter Kastrat.

    Ich habe einfach immer gleich beraten.
    Aussuchen tut sich letztendlich das 2Bein dann die Version.
     
  10. Koira

    Koira Guest

    Das war vor 5 Jahren und vor gut fünf Jahren haben wir mit der Meerschweinchenhaltung angefangen und haben die "typischen" Anfängerfehler gemacht.
    Jetzt können wir es leider auch nicht mehr ändern und müssen das Beste draus machen!

    Also die beiden eher nicht kastrieren und die Neuen immer kastrieren?
     
  11. #10 Katrina, 04.11.2012
    Katrina

    Katrina Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    24.08.2002
    Beiträge:
    5.668
    Zustimmungen:
    2.178
    Ich habe auch Ende September einen Notbock kastrieren lassen (Injektionsnarkose), der laut Vorbesitzer auch schon 5 sein soll. Sein Gesundheitszustand war immer top und letztendlich bin ich sehr zufrieden, aber meine TÄ meinte, er sei der erste Bock in dem Alter, den sie kastriert hat :eek:

    Es entwickelte sich auf einer Seite ein kleiner Abszess, aber der scheint gut abzuheilen/abgeheilt zu sein. Toi, toi, toi...

    Wenn es nicht unbedingt notwendig ist, würde ich es aber sein lassen.
     
  12. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    370
    Das entscheidet eigentlich eher der sachkundige TA.
    Meine ist gut - habe ich vollstes Vertrauen.
     
  14. #12 meerlifrauchen, 04.11.2012
    meerlifrauchen

    meerlifrauchen Meeritisinfizierte

    Dabei seit:
    14.06.2008
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    506
    Find es eigentlich gut wenn Halter sich gedanken machen was mal passieren soll wenn einer von beiden Stirbt. Ich nehme hier immer wieder ältere Schweinchen auf. Ein unkastrierter Bock der alt ist und dazu nicht mehr zur Kastration geeignet könnte ich hier nicht aufnehmen. Mein Bruno hat sich von einem Traurigen Einzelhaltungsfall zu einem glücklichen Haremswächter über acht Mädels gemausert und dies war nur möglich das ich mich getraut hab ihn mit 5,5 Jahre noch Kastrieren zu lassen.
     
Thema:

5-jährige Böcke noch kastrieren lassen?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden