36gr Leben.... Hilfe!

Diskutiere 36gr Leben.... Hilfe! im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, ich brauch wirklich dringend eure Hilfe und moralische Unterstützung. Ich habe hier eine Notdame, welche zum dritten Mal hintereinander...

  1. #1 Wildkaetzchen, 09.12.2009
    Wildkaetzchen

    Wildkaetzchen Guest

    Hallo,

    ich brauch wirklich dringend eure Hilfe und moralische Unterstützung.
    Ich habe hier eine Notdame, welche zum dritten Mal hintereinander schwanger war und exakt 68 Tage nach dem letzten Wurf heute geworfen hat.

    Ich habe gebetet und gebibbert, dass es nur ein höchstens zwei Babys werden sollen. Es wurden drei ... und bei dem Kleinsten traute ich meinen Augen nicht, so was winzige habe ich noch nie gesehen :schreien:

    So, was mach ich jetzt. Auf alle Fälle zu päppeln. Wie oft und welche Mengen verkraftet solch ein Würmchen?

    Ich habe hier Katzenaufzuchtsmilch, Traubenzucker, SymbioPet und hatte das alles vermischt und dem Kleinen ganz langsam mal 0,2ml eingeflösst. Schwieriges Unterfangen, aber es hat getrunken.

    Wie gehts nun weiter?

    Danke für eure Hilfe.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schweinchenshelly, 09.12.2009
    schweinchenshelly

    schweinchenshelly überzeugter Außenhalter

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    5.846
    Zustimmungen:
    637
    36g sehen nicht besonders rosig aus.:mist: Die Chancen stehen leider eher schlecht.

    Darf es denn bei der Mutter trinken?

    Hier ist alles gedrückt, dass das Kleine es doch schafft.
     
  4. #3 Wildkaetzchen, 09.12.2009
    Wildkaetzchen

    Wildkaetzchen Guest

    Ich hab es jetzt noch nicht trinken sehen, aber es lag schon unter dem Bauch und wirkt im Moment recht fit.
     
  5. #4 kleinerzoo, 09.12.2009
    kleinerzoo

    kleinerzoo Guest

    Meistens ist es ja so,das diese kleinen Zwerge oftmals noch nicht so "durchgereift" sind wie sie sollten, ich drücke dir dennoch ganz dolle die Daumen, ich hatte ja mein 26g Baby, nach 6 Tagen war unser Kampf jedoch zu Ende.
    Würde es auf jedenfall bei Mama lassen,wenn sie es annimmt und nur zum päppeln rausnehmen.Oder mir hat man damals auch empfohlen, Mama rauszunehmen und das Baby versuchen einzeln trinken zu lassen, denn die erste Milch ist ja wieder die wichtigste.
    Was wiegen denn die anderen?
     
  6. #5 natalie76, 09.12.2009
    natalie76

    natalie76 Guest

    soweit hast du alles richtig gemacht.
    bei 36gr stehen eure chacnen eher schlecht, aber nicht unmöglich..
    wenn es nicht bei der mama trinkt musst du ALLE 2 std füttern (auch nachts) sonst hat es keine chance, anschließend bauchmassieren..
    wenn es allerdings bei der mama trinken darf, dann darfst du nicht zuviel zufüttern, denn sonst trinkt sie bei mama weniger..

    und sie nehmen so 0,1ml-0,2ml pro mahlzeit zu sich
     
  7. #6 SoulDream, 09.12.2009
    SoulDream

    SoulDream Wutzenhalter

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    8
    Mach dich auf diverse nachschichten gefasst.

    Habe aktuell 2 Würfe die so klein sind. der eine Wurf, ein Überlebendes, frißt mittlerweile selbstständig und nimmt auch allein zu ohne zufüttern. Der zweite Wurf aktuelle Gewichte 51,51 und 38g. Bis jetzt schaut es ganz gut aus.

    Meine Ersatzmilch zum zufüttern:
    HN 24, Schmelzflocken, Traubenzucker, Vitamine, BBB-Pulver und ein Gläschen mit Apfle-Banane


    Muss dazu sagen, das meine Minis bei mama trinken dürfen und ich nur noch zufüttere.
     
  8. #7 Küsschen, 09.12.2009
    Küsschen

    Küsschen Schweini-Süchtig

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    1.440
    36g das ist zu schaffen!!!

    Ich hatte einmal 38g und dann 36g.

    Wenn es bei der Mama kuscheln darf, ist das schon mal super. Wärme tut gut.

    Ich würde mehrmals täglich vor dem Päppeln das Baby bei der Mama versuchen anzulegen.

    Ich hab mein kleines mit Humama Heilnahrung und dazu Vitacombex Tropfen und nen Tropfen Sahne durchbekommen.
    Alle 2 Stunden habe ich es gefüttert, auch Nachts und danach ganz sanft das Bäuchlein massieren.

    Ich wünsche dir ganz ganz viel Glück!
     
  9. #8 Wildkaetzchen, 09.12.2009
    Wildkaetzchen

    Wildkaetzchen Guest

    Die beiden anderenm wiegen 70-80 gr, also nichts wo ich mir sorgen mache. Gerade bei den Notschweinchen habe ich öfters solche gewichte, auch mal unter 70gr. Aber das..... :ungl:

    Ich hock mich jetzt mal hin und schau ob es bei der Mama trinken darf, wobei man da nicht viel sieht, wenn das kleine unter den Bauch kletter, ob das auch wirklich andockt.... *verzweifel ist*
     
  10. #9 kleinerengel25, 09.12.2009
    kleinerengel25

    kleinerengel25 Guest

    Oh man. Hier sind alle Daumen gedrückt das der Winzling es schafft.
     
  11. dada64

    dada64 Guest

    oh man,das ist aber mal ein schwieriger start ins leben.ich drücke deiner kleinen alle daumen.unser mini war 47g,das ist ja richtg schwer dagegen.

    lg dada
     
  12. #11 Wildkaetzchen, 09.12.2009
    Wildkaetzchen

    Wildkaetzchen Guest

    Hab es grad bei der Mama angelegt, es findet sofort die Zitze und hat getrunken, wobei es darüber wohl einschlafen möchte, aber es trinkt etwas.
    Hab danach noch etwas zugefüttert und das nimmt es auch ganz gut und schluckt es auch.

    So ein Würmchen, so winzig.
     
  13. #12 Küsschen, 09.12.2009
    Küsschen

    Küsschen Schweini-Süchtig

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    1.440
    Hey das ist super!!! Muttermilch ist das aller aller beste!
    Ich denke, so hast du gute Chancen. Mein 36g-Baby wurde die ersten Tage von der Mama verstoßen.
     
  14. #13 charakterschwein, 09.12.2009
    charakterschwein

    charakterschwein Guest

    36 gramm...ich kann mir das gar nicht vorstellen....

    hast du mal ein foto??!!klingt jetzt vielleicht unverschämt,aber ich kann mir echt nicht vorstellen wie es aussieht...


    meine schweinies und ich drücken alle daumen/krallen das das kleine überlebt!!!!!
     
  15. Kia

    Kia Guest

    ich drück euch so fest die daumen, dass alles gut wird!
     
  16. #15 dayliflo, 09.12.2009
    dayliflo

    dayliflo Guest

    Oh je - ich hab immer GG um die 90/100 Gramm. Hatte mal eines mit 62 Gramm, das war schon soooooo winzig - kann mir gar nicht 26 vorstellen? Ist es denn so winzig schon fertig?
    Drück Euch die Daumen!!!
     
  17. #16 Wildkaetzchen, 09.12.2009
    Wildkaetzchen

    Wildkaetzchen Guest

    Hier ist das Würmchen:

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  18. Kia

    Kia Guest

    hey kleines würmchen, du bist ein richtig goldige kleine fellnase und man sieht an deinen augen deinen lebenswillen- du schaffst das!!!!
     
  19. #18 charakterschwein, 09.12.2009
    charakterschwein

    charakterschwein Guest

    wenn es groß ist (und das wird es ganz bestimmt) dann wirds nen ganz hübsches schweini!!!dann brauch es auch noch nen passenden namen!!!

    der kopf ist so groß im vergleich zum rest....

    aber sehr süß!!!

    ich glaub an den kleinen wurm!!!!
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Küsschen, 09.12.2009
    Küsschen

    Küsschen Schweini-Süchtig

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    1.440
    super süß

    und vor allem: sie sieht wirklich sehr gut und fit aus! :einv:
     
  22. #20 Bine1977, 09.12.2009
    Bine1977

    Bine1977 Guest

    Oh
    Das ist ja winzig.... :eek2:
    Ich hoffe ganz fest das sie es schafft .

    LG Bine
     
Thema:

36gr Leben.... Hilfe!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden