[31249] Zwei ältere Damen suchen neues Heim

Diskutiere [31249] Zwei ältere Damen suchen neues Heim im bereits vermittelte Meerschweinchen Forum im Bereich erfolgreich vermittelte Meerschweinchen; Hallo ihr Lieben, wie ihr vielleicht schon gelesen habt, werde ich leider meine Meerschweinchenhaltung aufgeben...

  1. #1 Anoulie, 11.09.2013
    Anoulie

    Anoulie Guest

    Hallo ihr Lieben,

    wie ihr vielleicht schon gelesen habt, werde ich leider meine Meerschweinchenhaltung aufgeben (http://www.meerschweinforum.de/showthread.php?t=298108). Finchen und Ariana sind jetzt schon etwas älter und ich möchte ihnen den Stress ersparen, dass eine von beiden stirbt und ich ganz schnell ein Partnerschweinchen suchen muss. Außerdem können sie so zu zweit nicht im Gartenhaus überwintern. Am liebsten wäre mir, sie würden in eine Gruppe in Niedersachsen oder NRW aufgenommen, sodass ich sie vielleicht sogar noch ein paar Mal besuchen könnte.
    Hier ein paar Fakten zu den zweien:

    [​IMG]
    Ariana ist 6 und seit einem Jahr bei mir. Sie kommt aus dem Tierheim Münster. Sie ist ein dreifarbiges Glatthaarschwein, das erst etwas schüchtern scheint, für Futter aber alle Scheu ablegen kann :rofl: Sie ist mit ca. 900 - 950 g eher klein, war aber bei mir immer gesund.

    [​IMG]
    Finchen ist (wahrscheinlich) 7 und wir haben sie von Bekannten aus schlechter Haltung. Sie ist schon 4 Jahre bei uns. Farbe und Rasse sind undefinierbar, meiner Meinung nach ist sie aber sehr hübsch. Sie wiegt ca. 1000 - 1050 g und war noch nie behandlungsbedürftig krank, obwohl vom Tierarzt 2011 mal Eiertockzysten festgestellt wurden. Die sind aber nicht hormonell aktiv, werden auch nicht größer und machen soweit keine Probleme.

    Beide haben bis Januar mit meinem Kastraten Miro zusammengelebt, der dann aber leider verstorben ist. Finchen hat auch Erfahrung mit größeren Gruppen (4 - 5 Tiere). Sie wohnen derzeit in einem Gartenhaus bei Hildesheim, auf 3 m² mit Schutzhütte, auf Kleintierstreu. Sie bekommen Heu und Wasser ad lib (natürlich), zwei Mal täglich Gemüse und eine kleine Portion Cavia Korn. Sie werden regelmäßig gewogen und bei Bedarf tierärztlich versorgt. Ich möchte, dass es ihnen in ihrem neuen Heim mindestens genau so gut geht wie bei uns. (Natürlich müssen sie in Innenhaltung kein Trockenfutter bekommen.) Wenn es irgendwie geht, sollen die beiden zusammen bleiben.

    Bitte schreibt mir, wenn ihr noch Fragen habt, wenn ihr jemanden kennt, der die beiden aufnehmen könnte, oder wenn ihr sogar selbst Platz für sie habt. Wir zählen auf euch!

    :danke:

    Alles Liebe,
    Ariana, Finchen und Kathi
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anoulie, 15.09.2013
    Anoulie

    Anoulie Guest

    Hat sich erledigt!
     
Thema:

[31249] Zwei ältere Damen suchen neues Heim

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden