3 Junge, aber nur 2 Mutterkuchen

Diskutiere 3 Junge, aber nur 2 Mutterkuchen im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo alle zusammen, heute früh hat unsere Puschel 3 (!) gesunde Junge zur Welt gebracht. Sie wiegen alle um die 100 g. So wie es aussieht,...

  1. #1 puschelchen, 20.03.2011
    puschelchen

    puschelchen Guest

    Hallo alle zusammen,

    heute früh hat unsere Puschel 3 (!) gesunde Junge zur Welt gebracht. Sie wiegen alle um die 100 g. So wie es aussieht, sind es 2 Mädchen und 1 Junge. :wusel::wusel::wusel: :juhu::juhu::juhu:

    Im Kuschelkörbchen haben wir dann 2 Mutterkuchen gefunden (ich nehm mal an, dass das Mutterkuchen sind). Nun habe ich noch nicht weiter im Streu geguckt, aber der dritte ist nicht zu sehen. Jetzt hab ich Angst, dass noch ein Mutterkuchen in ihr sein könnte oder könnte Puschel den aufgefressen haben oder der Papa? Muss ich mir da Sorgen machen?

    Puschel ist am Hinterteil total blutverschmiert. Baden würde ich sie eh nicht, wäre viel zu viel Stress. Vielleicht hinten mit einem Lappen etwas sauber machen?

    Danke euch im Voraus für Eure Antworten.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devil

    devil Guest

    Ist der Papa kastriert? Weil er wohl noch drinnen sitzt? Herzlichen Glückwunsch erstmal zu den Babys... Den Mutterkuchen kann sie gefuttert haben, wäre nicht unüblich. Wenn sie nicht auffällig ist, würde ich sie jetzt einfach bei ihrem Nachwuchs lassen und nicht an ihr rumwaschen.
     
  4. #3 kleinerzoo, 20.03.2011
    kleinerzoo

    kleinerzoo Guest

    Glückwunsch- selbige Quote wurde mir heute morgen auch beschert *gg

    Ist der Papa schon kastriert?Denn ansonsten kann er sie gleich nachgedeckt haben. Verhält sich die Mama denn normal? Denn ich würde schon sagen das es sein kann,das sie den aufgefressen hat(ist ja durchaus normal),warum sie die anderen beiden liegen lassen hat,kann ich dir nun nicht sagen. Aber da meldet sich bestimmt noch jemand.
     
  5. #4 puschelchen, 20.03.2011
    puschelchen

    puschelchen Guest

    Dann dir auch Glückwunsch, kleinerzoo. :juhu:

    Kann aber auch sein, dass es zwei Jungs sind... aber egal, hauptsache gesund.

    Ihr geht es gut, sie frisst und trinkt und wiegt 810 g, gestern war sie noch 1180 g.

    Die Jungen trinken bei ihr und sie putzt die Jungen. Die drei laufen munter und fröhlich rum.

    Der Dicke ist kastriert, morgen werden es genau 6 Wochen. Er ist ihr schon wieder hinterher gerannt, aber sie will das überhaupt nicht.

    Würd ja gern mal ein Bild von den dreien reinsetzen, muss aber erst mal gucken, wie das geht. Bin so froh, dass alles gut verlaufen ist, alle leben und es auch noch allen gut geht. :juhu:

    Lassen sie jetzt erst mal in Ruhe. Ist aber wunderschön anzusehen! Und danke euch die Antworten, bin ich etwas beruhigter.
     
  6. #5 puschelchen, 20.03.2011
    puschelchen

    puschelchen Guest

    Hab Bilder ins Profil gestellt. Sonst gehen die gar nicht hochzuladen.
     
  7. #6 kleinerzoo, 20.03.2011
    kleinerzoo

    kleinerzoo Guest

    *gg dankeschön :=)

    Hört sich doch alles gut an und die Zwerge sind ja bezaubernd:heart:
     
  8. #7 puschelchen, 20.03.2011
    puschelchen

    puschelchen Guest

    :danke: :wusel::wusel::wusel: Das letzte Mal hatte ich vor ca. 17 Jahren Nachwuchs, da hatte ich ein schon schwangeres Meeri bekommen. Wusste ich aber nicht und wunderte mich bloß, dass sie immer breiter wurde :totlach: Und eines Morgens waren aus der Ecke so komisches Quieken zu hören und als ich nachguckte, sahen mich 8 kleine Knopfaugen an. Da kann man sich bestimmt vorstellen, wie ich geguckt habe... :fg:

    Hab vorhin mal sauber gemacht. War nichts weiter zu finden. Ich hoffe nur, dass sie den fehlenden MK aufgefressen hat. Ich möchte Puschelchen auf keinen Fall verlieren.
     
  9. Cleo

    Cleo Guest

    Wundert mich, dass das hier noch niemand geschrieben hat.
    Es ist nicht nur normal, sondern auch wichtig, dass sie den Mutterkuchen fressen!
    Hast du die beiden entsorgt?
    Das Fressen des Kuchens bringt die Milchbildung in Gang.
    Also mach dir keine Sorgen, eher im Gegenteil.

    Und natürlich Glückwunsch zum Nachwuchs!
     
  10. peterf

    peterf Guest

    Schliesse mich voll und ganz an viel Spass!!!!!

    LG Peter
     
  11. #10 puschelchen, 23.03.2011
    puschelchen

    puschelchen Guest

    Seht ihr, das wusste ich gar nicht. Die 2 Mutterkuchen hat sie nicht gefressen. Die lagen im Nestchen und waren getrocknet.

    Sie hat aber gottseidank Milch. Die Kleinen saugen sie vollkommen aus. Nun ist sie auch noch krank. Zum Glück ist nichts weiter in ihr geblieben. Haben sie heute geröntgt, da sie Fieber hat und einen Tag nach der Geburt nichts mehr fraß und trank. War noch abends zum Notarzt. Hab auch hier unter Krankheit die Angelegenheit angesprochen und gleich einen guten Rat bekommen.

    Dankeschön für die Glückwünsche. Ich hoffe, dass es meiner großen Mausi bald besser geht.
     
  12. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Nanu

    Nanu Kinnkrauler

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    13
    :ungl:Hoffentlich keine Toxikose? Wie gehts ihr?
     
  14. #12 puschelchen, 25.03.2011
    puschelchen

    puschelchen Guest

    Nee, sie hat doch ihre Junge schon :gruebel: Der Bauch wurde auch noch geröntgt um auszuschließen, ob noch was drinnengeblieben ist. Ist aber nicht.

    Der Tierarzt ist der Meinung, dass sie einen Infekt hat und geschwächt ist von der Geburt und vom Säugen. Das Fieber ist mittlerweile runtergegangen. Nur päppeln muss ich sie halt noch, weil sie noch immer geschwächt ist und nun ein anderes AB bekommt, da Baytril nicht angeschlagen hat.
     
Thema:

3 Junge, aber nur 2 Mutterkuchen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden