3 babies

Diskutiere 3 babies im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; haben wir bekommen... eigentlich wollte ich, nachdem unser 8jähriges erstschwein zu manitu berufen wurde, nur kein geld irgendsom tiervermehrer...

  1. #1 lunalovegood, 28.10.2012
    lunalovegood

    lunalovegood Deichläuferhexe

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    1.582
    haben wir bekommen...

    eigentlich wollte ich, nachdem unser 8jähriges erstschwein zu manitu berufen wurde, nur kein geld irgendsom tiervermehrer in den rachen schieben.

    also im net nach nem gebrauchten gesucht & ganz in der nähe fündig geworden. da bot jemand sogar mehrere schweinchen - jungs & mädels - an & es gab auch viele bilder.

    ... alle zusammen ...

    "nein" sagte die anbieterin, sie wären ja nur fürs fotografieren zusammen gewesen, da wär bestimmt nix passiert. soso.

    daß olga immer dicker wurde ... naja, sie frißt ja auch den ganzen tag... habe vorsichtig den test gemacht (ihr experten mögt mir verzeihen), ob ich bewegungen an ihrer plautze spüre, nur da war nix.

    vorgestern nun sah ich statt 2 schweinchen plötzlich kurz noch 0,5 schwein. & natürlich war das erst die spitze vom eisberg...

    nun haben wir also mutter olga & tante lola, sowie 3 minis, die (arbeitstitel) erst mal elli (schwarz-rot-weiß blockstreifen), clara (schwarz-rot-weiß melliert) & lutz (rot-weiß, rote augen, hat mamas heckspoiler geerbt) heißen. vater unbekannt, geschlecht auch noch.

    eins könnte ja vielleicht noch bleiben, obwohl das nicht der plan war, aber was um himmels willen mach ich denn mit drei?

    so süß wie sie sind, das macht mir schon sorgen.

    zumal ich genau zu zeiten der fk auch noch für 10 tage im ausland bin. futterfürsorge war geklärt, nicht aber onkel doktor mit allem drum & dran...

    werde die tage dort mal einen erstbesuch machen, geschlechter feststellen lassen & ggf. alles weitere besprechen.

    braucht eigentlich zufällig jemand noch 2-3 schweinchen in 39***?


    olga mit elli & lutz, im hintergrund tante lola
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 zumTeckblick, 28.10.2012
    zumTeckblick

    zumTeckblick Guest

    Ja, ja, so kommt das öfters. Was habe ich schon Verschenkschweinchen aufgenommen, die tragend waren. Nö, nö, der Bock saß getrennt... kam auf Anfrage.
     
  4. Smarti

    Smarti Rosetten-Fan

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    238
    Sehr süß, der ungewollte Nachwuchs. Leider passiert so was ja immernoch oft.
    Ich bin sicher, dass sich alles finden wird. Wenn die Geschlechter bestimmt sind, kann es an die Planung gehen. Hier im Forum findest du sicher viele gute Anregungen und vielleicht sogar schöne Zuhause für die Kleinen.

    Wie schwer sind sie denn? Passt alles? Trinken sie bei der Mutter?

    LG Julia
     
  5. #4 lunalovegood, 29.10.2012
    lunalovegood

    lunalovegood Deichläuferhexe

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    1.582
    wenn ihr mal schauen wollt:

    http://www.vidup.de/v/RNVDm/

    schwarzrotweiß, weißes ohr = elli, schwarzrotweiß = clara, rotweiß (rote augen) = lutz
    dickesfettes puschel mit heckspoiler = olga, das muttertier (ma britt kucken "wie geht verhütung?" !!!)
     
  6. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.608
    Zustimmungen:
    358
    Aus solchen Herkunften ist das mit dabei :D

    Passiert regelmäßig.
     
  7. #6 lunalovegood, 29.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2012
    lunalovegood

    lunalovegood Deichläuferhexe

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    1.582
    @smartie
    gewicht? habe natürlich keine art von waage im haus, wer rechnet denn mit sowas.

    werde morgen den onkel doktor konsultieren, dann werden wir sehen.

    die 3 sind aber sowas von putzmunter (siehe video). & wenn die mama mal nen moment still steht, hängen die kleinen gleich dran. sie geht übrigens recht rüde & eher desinteressiert mit den kleinen um. an der heuraufe werden sie auch gern mal weggeschubst.

    ich weiß ja, daß schweinies es nicht übertreiben. aber son bißchen mehr fürsogliche mutter hätt ich mir schon gewünscht...



    @heidi, das ist wohl so.

    auf der anderen seite: die haltungsbedingungen waren gut (sehr großes, abwechslungsreiches gehege draußen).

    & außerdem halte ich es für die größte katastrophe, so ein armes schweinchen aus dem tier"fach"handel zu holen.

    möchte keinem dieser ich-verdien-mein-geld-im-schlaf-*rschkrampen auch nur einen ct geben.
     
  8. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.608
    Zustimmungen:
    358
    ....vor allem "Fach".... :-)
     
  9. #8 lunalovegood, 29.10.2012
    lunalovegood

    lunalovegood Deichläuferhexe

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    1.582
    ja heidi, was hast du recht!

    bin im tierschutz eigentlich recht wachsam ("kampf"hunde, wir haben mittlerweile den 4. tierheim-/nothund, haben hier am ende der welt beste bedingungen mit fast 4000qm land & ner handfesten macke, grade für "kampf"hunde aus nrw & haben nie was falsch damit gemacht)


    aber als mein kind mich in einen riesigen tier"fach"markt führte, habe ich mir gnadenlos ein einzelnes schwein + 30x40cm käfig aufschwätzen lassen.

    was ein paar tage & einiges nachlesen später ein zweites (gebrauchtes) schwein & die erste große bauphase hervorrief.
     
  10. #9 Süße_Schnuten, 29.10.2012
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Völlig OT - Aber DA SAGST DU WAS ...
     
  11. #10 lunalovegood, 01.11.2012
    lunalovegood

    lunalovegood Deichläuferhexe

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    1.582
    leider scheint meine hoffnungsvolle namensgebung umsonst gewesen zu sein: ich sehe 3x ! & leider nicht ein y bei den babies.

    unser tierarzt hatte gestern keine sprechstunde (verlängerter feiertag), weiß nicht, ob ichs morgen schaffe.

    zumindest bin ich jetzt aufs "schlimmste" vorbereitet...


    die kleinen racker entwickeln sich prächtig! habe einen kleinen weidenteppich gebaut (weidenruten aneinander gereiht) & auf die rampe gelegt, damit die mini-schweinchen-füßchen auch nach oben kommen.

    lutz flitzt regelmäßig hoch & runter, derweilen elli & clara quietschend am anderen ende stehen & die welt nicht mehr verstehen.
     
  12. muegge

    muegge Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    133
    sag mal, auf dem Film das erwachsene Schweinchen....ist das die Mama?

    Für mich sieht die sonst auch trächtig aus, der Bauch ist so komisch kantig.

    Tja, nun hast Du zwar nix bezahlt für die, aber dafür dann vielleicht 3 Kastrationen am Hals. Da hättest wohl besser zwei aus ner Notstation oder vom Züchter übernommen, mit evtl. kastriertem Bock.

    Solltest Du tatsächlich 3 x Böckchen haben, gönne Deinen beiden dann doch einen Kastraten davon.

    LG Sabine
     
  13. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.608
    Zustimmungen:
    358
    Am besten natürlich alle 3 in FK.

    Ja, so allgemein, bei jenen, die dann immer mal gerne und so, muss ich jedesmal schmunzeln, wenns nen Sack voll Buben wird :engel:

    Gut, als Zucht ist das so, das Hobby ja selbst ausgesucht.
    Ich bin mittlerweile 99% standhaft + unterstütze keinen dieser Art.
    Solang se das "los werden" gehts auch weiter.

    Thema: Du hast ja ein wenig Zeit mit der Geschlechtsbestimmung.
    Wie alt sind se noch mal?
     
  14. #13 zumTeckblick, 01.11.2012
    zumTeckblick

    zumTeckblick Guest

    Ja, Frühkastrationen wären dann in dem Fall toll. Doch leider gibt es doch noch recht wenige Tirärzte, die das machen (können). Ich habe längere Zeit meine Tierärztin damit "bombadiert" sich doch mal kundig zu machen und sie sogar mit einem Filmchen über die Frühkastra versorgt. Ein Jahr später hat sie dann gemeint, sie macht jetzt Frühkstrationen und ich bekomme auch einen Preis, damit die Leute die bei mir kaufen, das auch noch recht gut bezahlen können.
    Vielleicht findest Du ja jemanden, der das macht, denn dann kannst Du auch ganz in Ruhe geeignete Leute für den Nachwuchs suchen und hast keinen Stress, mit der Trennung der Kleinen. Gibt doch kaum was Schöneres, als wenn die Kleinen in der Gruppe groß werden. Zumindest länger als vier Wochen verbleiben. :fg:
     
  15. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.608
    Zustimmungen:
    358
    Für Mainhattan:

    Frau Dr Seitz
    Rüsselsheim

    Kann ich nur empfehlen.
    Ich habe danach immer mit ihr abgestimmt: FK ja/nein.
    Kann ja auch Ausnahmen geben + in Narkose ist nix zu verbergen :rofl::engel:
     
  16. #15 lunalovegood, 01.11.2012
    lunalovegood

    lunalovegood Deichläuferhexe

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    1.582
    @sabine

    ja, das ist die mama. die babies waren 3 tage alt (geb. 25.10.), sie hat noch ein paar danach-figur-problemzonen. dazu kommt der sagenhafte heckspoiler, wenn sie sitzt, ist sie höher als lang, die süße.

    notstation ist ja ne super sache, wie gesagt - bei hunden machen wir das auch - nur hier in der pampa ist weit & breit ein weißer fleck auf der landkarte.

    olga ist jetzt das dritte abgabe-schweinchen in unserm haus. ich find es definitiv besser, ein abgabetier zu übernehmen, als daß dies vielleicht am waldrand ausgesetzt wird, weil mer seiner überdrüssig wurde. & das thema "fach"handel hatten wir ja schon, schiet auf die paar-eu-fuffzich.


    fk steht definitiv an (werde es der ex-schweinemutter, meiner tochter, aufs auge drücken müssen, da ich selbst zu der zeit garnicht nicht da bin) & dann werden die kleinen bleiben können, bis sich was neues findet, platz ist genug.


    ja, ich denke, lutz wird bleiben, dann isset ein schönes trio.




    wenn mein hiesiger onkel doktor fk nicht macht (unseren alten hund haben wir bei ihm übrigens sterilisieren - nicht kastrieren - lassen, er war zwar eher dagegen, belas sich aber & knipste ihn wunschgemäß ab), dann werden wir in der tierklinik md antanzen, dort sollte es wohl keine probleme geben.
     
  17. #16 zumTeckblick, 02.11.2012
    zumTeckblick

    zumTeckblick Guest

    Na ja, in der Esslinger Tierklinik, die hier am nahesten ist, wird es jedenfalls nicht gemacht, da habe ich damals nachgefragt, wie überall im Umkreis. Dann bleibt zu hoffen, das es irgendwo in der Nähe klappt. :top:
     
  18. #17 lunalovegood, 07.11.2012
    lunalovegood

    lunalovegood Deichläuferhexe

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    1.582
    clara heißt jetzt rudi.
    elli heißt jetzt romeo.
    lutz blieb lutz.

    so siehts aus.

    die kleinen entwickeln sich prächtig & sind hinreißend!

    morgen versuche ich, die fk mit einem ta zu klären (habe hilfe aus dem forum bekommen, da ich selbst keinen auftreiben konnte, der das macht)

    drückt mir die daumen, dasset klappt!
     
  19. #18 lunalovegood, 09.11.2012
    lunalovegood

    lunalovegood Deichläuferhexe

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    1.582
    so, hatte heute ein langes gespräch mit der empfohlenen ta-praxis.

    die tä meinte, es gäbe keine veranlassung für eine fk, da die schweinchen erst mit 6 - 8 wochen scharf schießen würden:verw: , das wäre dann auch die beste zeit für einen kastration.

    sie war sehr nett, wollte auch nicht mit ihr streiten, & sagte nur, daß ich den hinweis bekommen hätte, daß die fk bei ihnen gemacht werden würde.

    ja, sie machen es, aber überhauptnicht gern. wenn ich es haben will, würden sies tun. risiko ist dann meins. naja, ist irgendwie bei jeder (tier-)op so, oder?

    sie gab mir gleich tipps für hinterher (wärmflasche, & falls die kleinen nicht bald wieder auf die füße kommen sollten, vorsorglich ein babyglas durchgedrehte möhren parat halten, eine spritze bekäme ich in der praxis dazu).

    wir haben einen termin vereinbart: freitag nexte woche (derweilen ich in dublin bin...), dann sind die kleinen genau 3 wochen. also wird meine tochter & ehemalige schweinemutti sich mit der kompletten familie gänseklein auf den weg machen. ist übrigens über eine stunde weit weg, aber was solls.

    drückt die daumen, daß alles glatt geht, bißchen nervös bin ich schon. montag flieg ich los (als ich gebucht habe, war von schweinebabies weit & breit nix zu ahnen...)
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Smarti

    Smarti Rosetten-Fan

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    238
    Also, dass Böckchen erst mit 6-8 Wochen scharf schießen, ist der größte Quatsch überhaupt. Ich hab gerade einen kleinen Mann mit knapp 4 Wochen (290 g) frühkastrierten lassen und da hieß es nach der OP: Es war höchste Eisenbahn!

    Sicherlich könnte man sagen, dass die drei erstmal alleine hocken sollen bis zur OP und danach auch noch mal (Kastra-Frist). Aber ich finde es viel tierfreundlicher früh zu kastrieren. Die Buben können in der Herde (also mit "Erziehern") bleiben oder gleich vermittelt werden. Frühkastrate sollen verträglicher sein, was ich persönlich bislang auch bestätigen kann.

    Meine TA musste auch erst zu Frühkastrationen überredet werden. Bei der letzten hat sie mir dann gesagt, dass sie die inzwischen häufiger und lieber macht als normale. Es würde besser und schneller heilen. Komplikationen, wie Fadenfisteln wäre bislang nur bei älteren Böcken aufgetreten.

    LG Julia
     
  22. #20 lunalovegood, 12.11.2012
    lunalovegood

    lunalovegood Deichläuferhexe

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    1.582
    eine gute nachricht: sonntag abend rief mein haus- & hoftierarzt mich an (ich hatte ihm die fk eingeredet & ihm gesagt, daß ich montag abfliege & deshalb bis dahin bescheid wissen will. er wollte sich belesen & informieren).

    er machts! spricht nix dagegen, sagt er.

    für uns, also meine tochter & die schweinchen heißt das, statt über ne stunde fahrt nur 10 minuten. das ist doch was! kann den anderen termin absagen. freue mich, daß es klappt & hoffe nun, daß alles reibungslos abläuft.

    & noch ne schöne nachricht: lutz, romeo & rudi (der größte schisser) haben mir zum ersten mal aus der hand gefressen. mein mutterherze *hach*
     
Thema:

3 babies

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden