2mm hobbyglas schneiden, aber wie?

Diskutiere 2mm hobbyglas schneiden, aber wie? im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; erklärt mir mal bitte die besten möglichkeiten/methoden um 2mm dickes hobbyglas zu schneiden/sägen/was weiß ich :)

  1. Löne

    Löne Guest

    erklärt mir mal bitte die besten möglichkeiten/methoden um 2mm dickes hobbyglas zu schneiden/sägen/was weiß ich :)
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 niquisa, 23.08.2004
    niquisa

    niquisa Guest

    Hallo,

    ist das eine Scheibe oder ein Zylinder?
     
  4. Löne

    Löne Guest

    ?

    scheibe
    ganz platt

    50*50
    ich brauche 2x 25*40
     
  5. pflock

    pflock Guest

    schaffst du im Notfall auch mit einer Laubsäge oder lass es dir doch im DoitLaden zersägen.
     
  6. #5 SweetHome, 23.08.2004
    SweetHome

    SweetHome Guest

    Mit einer Stichsäge klappt es auch ganz gut. Da brauch man dann aber spezielle Sägeblätter ( Beratung im Baumarkt ). Mit denen bekommt man dann aber einen ganz feinen und sauberen Schnitt hin.

    Viel Glück
     
  7. #6 Nadine1, 23.08.2004
    Nadine1

    Nadine1 Guest

    Ja genau, mit einer Stichsäge. Haben wir auch grad hinter uns.

    Klappt super!
     
  8. #7 Susanne, 23.08.2004
    Susanne

    Susanne Guest

    habs damals mit einer ganz normalen hand-rückensäge gesägt und es hat wunderbar funktioniert :-)
     
  9. #8 Schneerose, 23.08.2004
    Schneerose

    Schneerose Guest

    Mein Daddy hat das Plexi-/Hobby-Glas auch mit einer Stichsäge zugeschnitten, ging auch supergut.

    Allerdings: Die vorhandene Folie (bei mir war welche auf dem Hobbyglas) am besten erst nach dem Zuschneiden abziehen.

    Beim Durchbohren und Durchgang reinschneiden gab es da schon eher ein kleineres Problem, da das Hobbyglas leicht geschmolzen ist und wieder etwas zusammenklebte. War aber dennoch recht leicht zu lösen, mußte man nur noch etwas mit ganz feinem Schleifpapier drübergehen, damit es nicht so "scharfkantig" ist.

    LG, Liane
     
  10. #9 Honeymoon, 24.08.2004
    Honeymoon

    Honeymoon Guest

    Hallo,

    wie schon gesagt, mit einer einfachen Stichsäge.
    Alternativ im Baumarkt schneiden lassen ;)

    Dafür brauchst Du ein Spezialsägeblatt, geh denen da so lange auf den Nerv, bis die dir wirklich das richtige geben, sonst kriegst doch das falsche :rolleyes:

    Mit dem falschen kann das passieren, dass das Plexi einschmilzt, ist dann natürlich nicht so toll.

    Klappt bestimmt :-)
     
  11. gabi72

    gabi72 Guest

    Hallo!

    Ich habs super mit einem Stanleymesser durchschneiden können! Ist zwar ein bisserl mühsam, aber dafür wirds ein schöner Schnitt. So funkts: Du nimmst Dir ein "Lineal", zB ein Brett, und schneidest immer mit gleichmäßigen Bewegungen von links nach rechts. Immer wieder - solange bis Du fast durchgeschnitten hast. Dann kannst Du das Bastlerglas durchbrechen und Du hast einen sauberen Schnitt. Falls irgendetwas ausgefranst ist, kannst Du es einfach mit einem sehr feinen Schleifpapier abschleifen (ist ohnehin nicht schlecht, da es meistens sehr scharfe Kanten sind).

    Lg

    Gabi
     
  12. lis

    lis Guest

    Wir haben es beim 2. Eigenbau wie Gabi gemacht, mit einem normalen Tackermesser.

    Beim 1. Eigenbau haben sie im Baumarkt das Hobbyglas zugeschnitten.
     
  13. skima

    skima Guest

    bei uns im baumarkt wollten die das nicht machen, weil es die sägeblätter verklebt.

    aber man kann es mit dem cutter wie bereits beschrieben ganz gut mehrfach ritzen und dann brechen.

    aber sehr sorgfältig ritzen... sonst kann es sein, dass es fransig ausbricht.

    bei 50x50 sollte es allerdings nicht so schwer sein, bei unseren 120cm war es etwas... ungleichmäßig. aber die kante kann dann ja nach unten. :rolleyes:
     
  14. #13 Löne, 24.08.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.08.2004
    Löne

    Löne Guest

    jao der baumarkt wollte es nicht machen "wir sägen kein plastik!".

    stichsäge mag ich nicht, nicht nochmal *narf*, ich glaube dann versuche ich es lieber mit einem cutter.

    achh und wie befestige ich die scheiben dann am besten am holz? ich hatte an kleben gedacht aber kA
     
  15. Löne

    Löne Guest

    ja, hab mich nun auch für den cutter und brechen entschieden. hab sogar nen ganz alten (bissel rostig), billigen benutzt und es hat prima geklappt.

    jetzt sagt mir doch, wie ich sie am besten vor die fenster pappen kann?
    kleben?
     
  16. #15 Annabelle, 24.08.2004
    Annabelle

    Annabelle Guest

    Auch noch nen Tipp hab

    man kann das auch 1A mit ne´m Lötkolben "schneiden". So haben wir es immer gemacht. Was auch geht mit der Eisensege, ist auch nicht schlecht. Gruß Archi
     
  17. #16 Löne, 24.08.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.08.2004
    Löne

    Löne Guest

    aber sie sind doch jetzt durch ;(((

    ich brauch doch jetzt nen rat wie ich sie am besten befestige :ohnmacht:
     
  18. gabi72

    gabi72 Guest

    Willst Du das Plexiglas fix anbringen, oder soll mans auch rausnehmen können? Bei mir ist das Glas an der Vorderfront und ich kann es jederzeit entfernen, um den Bau sauber zu machen, bzw. damit sie rauskommen können wann sie wollen (in ihren Zimmerfreilauf).

    Ich habe einen oben offenen Eigenbau mit einer 2. Etage, die aber nur halb so breit ist. Auf den 3 Vorderseiten (links, rechts und unten) habe ich ein U-Profil (ist eine Leiste, die aussieht wie ein "U") angeschraubt uns so kann ich das Plexiglas rein- und rausschieben.

    Ich würd Dir gern ein Photo schicken, nur weiß ich nicht, wie das funktioniert!

    Apropos: kann mir das jemand erklären?? :D

    DANKE!

    Lg

    Gabi
     
  19. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. lis

    lis Guest

    Soll das Glas dauerhaft dran bleiben?
    Dann kannst du es auch vorsichtig anschrauben.
     
  21. #19 chicitaja, 24.08.2004
    chicitaja

    chicitaja Guest

    wir haben die scheibe mit der heißklebepistole festgeklebt. allerdings sieht das hinterher etwas schäbig aus, deshalb haben wir noch eine leiste drüber gesetzt...

    gruß nadine
     
Thema: 2mm hobbyglas schneiden, aber wie?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hobbyglas schneiden

    ,
  2. bastlerglas 2mm schneiden

    ,
  3. Hobbyglas sägen

    ,
  4. bastelglas schneiden,
  5. bastlerglas schneiden,
  6. hobbyglas zuschneiden,
  7. 2mm bastelglas schneiden,
  8. guttagliss schneiden,
  9. owocor bastlerglas sägen,
  10. guttagliss hobbyglas,
  11. guttagliss hobbyglas bearbeiten,
  12. hobby Glas 2mm schneide,
  13. hobby Glas 2mm schneiden,
  14. guttagliss Bastlerglas wie schneiden,
  15. 2mm acryglsas schneiden,
  16. hobby glas bearbeiten,
  17. hobbyglas bearbeiten,
  18. schneiden von 2 mm bastelglas,
  19. hobbyglas zuachneiden
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden