2 Teddykaninchenweibchen suchen DRINGEND neues Heim

Diskutiere 2 Teddykaninchenweibchen suchen DRINGEND neues Heim im Andere Tiere (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Ich habe vor kurzem 2 TEddykaninchen aufgenommen. Obwohl ich ja eigentlich nur Meeris nehme (oder Meeri mit Hasen zusammen), war es diese mal eine...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 DIE KRIPPE, 17.02.2007
    DIE KRIPPE

    DIE KRIPPE Meeriengel

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    107
    Ich habe vor kurzem 2 TEddykaninchen aufgenommen. Obwohl ich ja eigentlich nur Meeris nehme (oder Meeri mit Hasen zusammen), war es diese mal eine gute Enscheidung. Die Tiere waren in einem miserabelnen Zustand.

    Jetzt sind sie wieder gepflegt und haben die nötigen Kilos auf den Rippchen.

    Es handelt sich um 2 Weibchen beide ca. 5 Monate als und Geschwister wie ich glaube.

    Sie verstehen sich gut können aber gerne auch getrennt zu Artgenossen vermittelt werden. Probleme mit Meeris gibt es keine.

    Es wäre schön, wenn sich bald ein neues zu Hause findet, zum einen stellen sie bei mir dei Bude(Stall) auf dem Kopf :nuts: zum andren werde ich ihnen nicht wirklich gerecht.

    Daher hoffe ich, dass sie bald hier aus ziehen können und z echten Zwergkaninchenliebhabern kommen.

    SG 25Euro p.T.

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 PigCasso, 19.02.2007
    PigCasso

    PigCasso Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
     
  4. #3 prinzesschen, 19.02.2007
    prinzesschen

    prinzesschen Guest

    Was soll der Müll PigCasso?

    DIE KRIPPE hat ihre Tiere (wie du auf dem Foto erkennen kannst) auf knapp 20 qm2, und da gibt es keine Probleme. Es gibt noch weitaus mehr Leute hier im Forum, die sowas machen.
    SOlange das Tier einen Artgenossen hat, ist es völlig ok.
    Da tut niemand niemandem weh und alles klappt...

    Vielleicht sollte man sich erstmal informieren und nachdenken, bevor man lospöbelt, oder? :ohnmacht: :ohnmacht: :ohnmacht:
     
  5. #4 schnegge, 19.02.2007
    schnegge

    schnegge Guest

     
  6. #5 Yvonne01, 19.02.2007
    Yvonne01

    Yvonne01 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    2
    der MEinung bin ich allerdings acuh....
    wenn meine bande freilauf hatt sind meine beiden nienchen auch dabei und die maus freut sich immer tierisch klar kommt es auf die tiere an aber meine ronja(hase ist im auslauf stundenlang damit beschäftigt meine schweicnhen zu schlecken und zu putzen und denne gefällt es... die legen sich richtig hin und dösen vor sich hin mit augen auf halbmast.

    und bei 20m² ist es ja wohl total in ordnung.

    schreibt einfach
     
  7. Emi

    Emi Guest

    Entschuldige Claudia, das sehe ich etwas anders.
    Ich habe letztes Jahr einen Meerisbock völlig zerbissen bekommen, obwohl VIEL Platz vorhanden war hat das Kaninchen den Bock "zerfleddert".

    Ich möchte aber keine Grundsatz Diskusion hier anfangen nur soviel dazu:
    Wenn genug Platz vorhanden ist warum wird dann nicht abgeteilt?
    Ein Gehege für Hasis und eins für Meeris?

    Nachdenkliche Grüße Gabi
     
  8. #7 Yvonne01, 19.02.2007
    Yvonne01

    Yvonne01 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    2
    ich denke das kommt auch immer ganz stark aufs kaninchen an....
    meine würde ich ohne bdenken auch ohne aufsicht mit meinen schweinen zusammenlassen
     
  9. #8 PigCasso, 19.02.2007
    PigCasso

    PigCasso Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin,

    ich habe nur eine etwas zweifelnde Frage gestellt, denn kaninchen und Meeris gehören nun mal nicht in einen Stall. Egal wie groß er ist und wieviele Leute das sonst noch tun.

    Wenn hier jemand pöbelt, dann Du, denn 'Müll' und 'informieren und nachdenken',
    das fällt für mich unter pöbeln.
    Wüste Worte alleine verschaffen einem nicht automatisch Recht.

    Ich hoffe nur das genügend Geld für die Behandlung der Meeris vorhanden ist, wenn es denn nicht 'gut geht'.
    Und wenn es denn 'mal nicht gut geht', dann ist garantiert niemand zur Stelle, der das Meeri 'rettet'.
    Informiere Dich doch einmal wie es so einem armen Meerschwein ergehen kann, wenn es von einem Kaninchen überrollt wird.
    Da gibt es viele ganz 'leckere' Geschichten.

    Leider -trotz vieler Informationsversuche- hält sich das Gerücht hartnäckig, daß solch eine Haltung kein Problem ist.

    Also denn. Viel Spaß. Macht mal schön weiter.

    Gruß
    PigCasso
     
  10. #9 PigCasso, 19.02.2007
    PigCasso

    PigCasso Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin

    siehe meinen Beitrag von davor .....

    Gruß
    PigCasso
     
  11. Emi

    Emi Guest

    Nachtrag

    Wer Bilder von dem "zerfledderten Meeribock haben möchte darf sich gerne via PN bei mir melden. ich habe sie noch auf dem Rechner.

    Der kleine Mann hat alles gut überstanden, ist Kastriert worden und kümmert sich nun um 18 Weiber.
    Der "Spass" hat mich über 150€ gekostet.

    Immer noch nachdenkliche Grüße Gabi
     
  12. #11 Yvonne01, 19.02.2007
    Yvonne01

    Yvonne01 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    2
    nicht alle hasen sind gleich... mehr sag ich dazu nun auch nicht mehr...
    ich kenne solche und solche... und wenn man sich ein wenigmit seinen tieren auseinander setzt und beobachte merkt man auch recht schnell ob er verträglich ist oder nicht.... solche schlechten erfahrungen gibt es und es ist nicht schön... aber es gibt sicher auch fälle wo ein schwein von einem anderen schwein total verunstaltet wurde...

    Und diese anspielung mit dem Geld hat je jetzt nun auch nicht sien müssen.... Mein gott wieso müssen eigentlich alle Beiträge von Die Krippe immer so zerpflückt werden?
     
  13. #12 Nadeschda, 19.02.2007
    Nadeschda

    Nadeschda Guest

    Ich finde auch, dass es sehr auf das Kaninchen ankommt!
    Mein Frühkastrat war immer lieb zu den Meeris, bis dort ein neuer Meer-Kastrat dazukam..Sie hatten zu der Zeit einen Riesen -EB, der immer offen war, und die gesamte Küche zur Verfügung.Ich hab sie schnell getrennt, weil sie sich gebissen haben.
    Jetzt ist das Kaninchen vor ein paar Tagen in unser Zimmer geflitzt und ins Meerigehege gehüpft um das Futter zu klauen. Als ich es bemerkt habe, wurde es schon von allen Seiten beschnuppert und sogar am Ohr abgeleckt. Also hab ich sie noch kurz beobachtet: der Kaninchenbock wollte an der Nase abgeleckt, also begrüsst werden und hielt immer seinen Kopf ganz tief und schob ihn den Meeris unters Kinn. Die haben aber die Nase nicht abgeleckt und sofort wurde er frustriert und hat angefangen sie zu verscheuchen..Ich hab ihn sofort rausgenommen und fand es wieder bestätigt, dass er irgendwie nicht mehr mit den Meeris klarkommt.

    Mit unserem weibl.Kaninchen haben wir es noch nie ausprobiert, aber ich habe schon mehrfach gehört, dass sie die Meeris oft als Babyersatz akzeptieren.

    Ich drück die Daumen, dass die süssen Kaninchen-Mädels bald ein nettes Heim finden!

    Lieben Gruss
     
  14. #13 PigCasso, 19.02.2007
    PigCasso

    PigCasso Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0

    Moin Moin,

    ich habe nicht den Beitrag von Krippe 'zerpflückt'.
    Sondern ich habe nur nur die Vergesellschaftung von Meeris mit Kaninchen kritisiert.

    Das hätte ich auch getan, wenn der Beitrag von Dir gekommen wäre.
    Ich habe keine Ahnung, wer Krippe ist und was sie sonst so tut.

    Gruß
    PigCasso
     
  15. #14 jackylyn, 19.02.2007
    jackylyn

    jackylyn Guest

    hier läuft es auch super, die meerlies brauchen halt versteckmöglichkeiten, dann ist es kein problem.
     
  16. #15 Yvonne01, 19.02.2007
    Yvonne01

    Yvonne01 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    2
    @nadeschda ja so kommt es mir auch vo... meine Ronja sieht in den schweinen irgendwie ihrer Babys.... wenn sie bei ihr sind ist die voll happy und nur mit lecken und putzen beschäftigt.....

    wenn ich einen naja bockigen etwas wilden rammler habe den würd ich auch nicht zu den meeris setzten aber es gint echt unterschiede...

    @PigCasso Sorry dann hab ich es falsch interpretiert...
     
  17. #16 DIE KRIPPE, 19.02.2007
    DIE KRIPPE

    DIE KRIPPE Meeriengel

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    107
    Sorry aber so langsam spinnt ihr oder? Das mußte jetzt mal sein. Es geht hier um eine VERMITTLUNG VON KANINCHEN und nicht um Haltungsdiskussion. Meine Güte aber auch. Ich glaube echt es gibt hier immer mehr Leute die nichts aber wirlich nichts anders zu tun haben, als jeden Thread den sie finden mit ihrer Meinung zu zu texten . Völlig egal ob dieser nu was m it Haltung, Vermittlung, Vorstellung oder sonst was zu tun hat. Eigentlich könnten wir ja die ganzen Oberthemen wegnehmen. Ist ja inzwischen eh alles ein Brei

    @ alle die was gegen das zusammenhalten der beiden Tierarten haben. Man sollte den Unterschied machen zwischen normaler Haltung und Großgruppenhaltung bzw. einer Notstation. Und ich denke nach 10 Jahren Meerihaltung und 8Jahren Notstation könnt ihr mir durch aus schon zutrauen, dass ich erkennen kann wann ein Ninchen mit Schweinchen kann und wann sie einzelne Gruppen brauchen.

    Und was glaubt ihr soll ich tun wenn ein Hase mit nem Ninchen abgegeben werden soll, Nein sagen? Oder Meine Augen vor schlechter Haltung schließen nur weil das Tier lange ohren hat?

    Ihr vergesst ich mache das Privat also auf kosten MEINES eigenen Lebens. Da müsste man vielleicht auch mal drauf schauen.


    So und DANKE ihr habt mir wunderbar weitergeholfen, was die Vermittlung der Beiden Tiere angeht. Auch im Namen der Tiere Danke ich euch, dass hat uns ein Ganzes Stück näher an ein gutes zu Hause für sie gebracht.
     
  18. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 jackylyn, 19.02.2007
    jackylyn

    jackylyn Guest

    @ die krippe wenn du magst nehm ich das auf meine hp.
     
  20. Lucy

    Lucy Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    4.162
    Zustimmungen:
    1.837
    Leute bitte, macht euch endlich mal Gedanken darüber, was ihr mit solchen Sachen hervorruft.

    closed
     
Thema:

2 Teddykaninchenweibchen suchen DRINGEND neues Heim

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden