2 Käfige nebeneinander und Höhe der Unterschale

Diskutiere 2 Käfige nebeneinander und Höhe der Unterschale im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo! Ich bin's schon wieder wegen meinem Käfigproblem :) . Also, ich hatte ja schon gestern geschrieben, daß ich für Yester und Schwips ein...

  1. #1 Simone Kl, 24.02.2002
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo!

    Ich bin's schon wieder wegen meinem Käfigproblem :) .
    Also, ich hatte ja schon gestern geschrieben, daß ich für Yester und Schwips ein größeres Reich erschaffen will.

    Nun habe ich mir mal durch den Kopf gehen lassen, 2 Käfige nebeneinander zu verbinden.
    Jetzt habe ich einen 120 x 60 cm Käfig und hätte daneben noch Platz für einen 100 x 50 cm Käfig.
    Vielleicht nehme ich aber auch 2 Käfige von 100 x 50 cm und mache ihren jetzigen zum Urlaubskäfig. Das weiß ich aber noch nicht so genau.

    Meine Frage ist jetzt, wie hoch die Unterschalen von den 100. Käfigen sind. Sind diese genauso hoch wie bei den 120. ?

    Und wie habt Ihr das mit dem Verbinden gemacht? Also, ich würde an beiden Käfigen dann ein Stück Gitter heraus trennen und Uli, mein Freund, würde mir eine Rampe zum Drüberklettern bauen.
    Muß ich die beiden Käfige dann vielleicht auch noch etwas miteinander befestigen, so daß sie nicht auseinander rutschen können oder ist das nicht nötig?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Biene

    Biene Guest

    Hallo Simone,

    so, sieht das bei mir aus:

    [​IMG]

    Die Bodenschalen sind 16 cm hoch, die Bodenschale von den Kaninchen mit den Maßen 120 x 60 cm ist 3 cm höher. Die 3 cm machen schon einen Unterschied.

    Ich habe einen Käfig, bei denen ich alle 4 Seitenwände hochklappen kann und bei diesem habe ich dann einfach eine Seitenwand hochgeklappt und bei dem anderen Käfig die Seitentür rausmontiert, so haben sie dann einen Durchgang. Durch die zweiten Etagen kommen sie dann auch ganz bequem in den anderen Käfig.
    Verbunden habe ich die zwei Käfige nicht extra, da die Meerschweinchen nicht die schweren Käfige mit dem Inventar wegschieben können. Das Ausmisten könnte dann eventuell auch ein Problem werden.


    Liebe Grüße Daniela :)
     
  4. Annika

    Annika Allons-y Alonso!

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    3.888
    Zustimmungen:
    104
    Hallo Simone,

    ich hab mal eben die Bodenschale von meinem 100.Käfig gemessen und sie ist ca. 17 cm hoch, wie hoch die Bodenschale von einem 120. ist, weiß ich nicht.

    Ich habe meine Käfige nicht noch irgendwie verbunden, die stehen einfach so aneinander und verrutscht ist noch nichts.
    Der 100. Käfig hat an der Seite noch ein kleine Tür, die dient als Durchgang zu den anderen Käfigen und die beiden kleinen Käfigen haben so ein Gitter, dass man komplett zusammenklappen kann und bei denen ist jeweils eine Seite hochgeklappt.
    Zum Drüberklettern haben sie Pflastersteine, dabei nutzen sie dann immer noch ihre Krallen ab.
     
  5. #4 december, 25.02.2002
    december

    december Guest

    also die schalen sind eigentlich gleich hoch...

    zu der verbindung..willst du sie so nebeneinanderstellen, dass du die beide an den seiten zusammenschiebst (also nicht so wie daniela, sondern beide die gleich gesetellt nebeneinander, würde ich die empfehlen, zwei käfige zu kaufen, bei denen man die seiten komplett hochklappen kann...
    dann kannst du die beiden seiten wo die käfige verbunden werden hochklappen und dann auf das mittelteil eine halbe röhre zum drüberklettern oder eiene brücke bauen...

    ich frage mich allerdings, wieso du nicht gleuich einen 2 meter käfig kaufst??
     
  6. #5 cezilia.zoo, 25.02.2002
    cezilia.zoo

    cezilia.zoo Guest

    Hallo Simone!

    Ich finde wirklich ganz Klasse, das Schwipsi und Yesterchen bald ein größeres Zuhause bekommen *juhuu* da werden die sich was freuen. Also ich muß sagen, das mir Bienes Käfig sehr gefällt.

    hast du denn mittlerweile einen Käfig bekommen?

    ich hoffe, die zwei können bald einziehen und halte uns bloß nicht die Bilder vor.

    Liebe grüße heidi
     
  7. #6 Simone Kl, 25.02.2002
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo alle zusammen!

    Danke für Eure bisherigen Antworten und Tipps.

    Michele, ich weiß nicht, ob's 2-Meter-Käfige gibt. Den größten, den ich bis jetzt gesehen habe, war 156 cm (beim Heimtierparadies). In unseren Zooladen komme ich bis Freitag nicht, da er schon geschlossen hat, wenn ich nach Hause komme.
    Gibt's denn überhaupt 2-Meter-Käfige?

    Heidi, Fotos gibt's natürlich, auch wenn's noch ein bißchen dauern wird, bis ich endlich fündig werde ;) .

    Also, ich habe hier eine Wand zur Verfügung, wo ich die Käfige direkt nebeneinander stellen kann, also nur in der Länge. In der Breite nebeneinander geht leider nicht, da wir sonst nicht mehr in die Küche kommen :D .

    Zur Zeit hab ich irgendwie überhaupt keinen Plan, da ich mich erst in unserem Zooladen erkundigen muß, was die mir für Käfige anbieten oder evtl. bestellen könnten.

    Würde mich über weitere Tipps freuen ;) .
     
  8. #7 december, 25.02.2002
    december

    december Guest

    also, 1,80m gibts, das weiß ich, ob zwei weiß ich nicht...
    dachte nur, weil wäre ja auch billiger.

    wegen dem zusammenstellen, in der tiefe (also nur so wies bei dir geht), gibts ein bild bei www.mel-s.de
    guck da doch mal..glaube die hatten auch irgendwas dazwischen, rinder oder ein tuch...
    auch da würde sich die möglichkeit der komplett hochklappbaren seiten anbieten.
    hab gesehen, bei bienchen, ist so ne seite (rechter käfig)
     
  9. #8 december, 25.02.2002
    december

    december Guest

  10. #9 Simone Kl, 26.02.2002
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo Michele!

    Vielen Dank! Auch für die Fotos. Das sieht ja echt gut aus. Genauso stelle ich mir es vor, halt nur ohne diese Rinde, sondern mein Freund würde mir eine richtige Rampe bauen.

    Also, mein Freund und ich haben das vorhin noch einmal durchgesprochen (was mich ja regelrecht gewundert hat :D ) und ich werde nun höchstwahrscheinlich einen 100. Käfig kaufen und diesen neben ihren jetzigen stellen.
    Auf den Schrank, wo er stehen wird, legen wir ein Brett drauf, damit die Käfigschalen in gleiche Höhe kommen.

    Käfige, an denen die Seitenwände komplett hochgeklappt werden können, gibt's hier leider nicht (mein Freund war heute im Zooladen).
    Also wird mir nun nichts anderes übrig bleiben, an beiden Käfigen ein Stück Gitter herauszutrennen.

    Doch nun ist noch folgendes Problem.
    Der 120. Käfig bleibt ja nun auch stehen und wird aber trotzdem auch der Urlaubskäfig werden, wenn wir beide Schweinchen halt mal in Pflege geben müssen.
    Wie mache ich da am besten das Loch zu? Ich habe mir überlegt, einfach ein Stück Maschendraht zu kaufen und diesen mit Draht dann an das Gitter zu befestigen.
    Würde das denn gehen oder habt Ihr noch andere Tipps?
     
  11. #10 Annette9, 26.02.2002
    Annette9

    Annette9 Guest

    Hallo Simone,

    ich würde das herausgeschnittene Teil verwahren und daraus eine wieder verschließbare Klappe machen! Du kannst es doch einhaken.

    Ansonsten würde ich ein Stück Plexiglas kaufen, Maschendraht ist vieleicht an den Rändern etwas scharfkantig, oder?

    Liebe Grüße
    Annette
     
  12. #11 cezilia.zoo, 26.02.2002
    cezilia.zoo

    cezilia.zoo Guest

    Hallo Simone!

    Klingt ja richtig super. Da bekommen Schwips und Yester ja eine Luxusvilla.
    Hast du denn mittlerweile so eine Hängematte im Käfig. Die würde da super mit reinpassen.

    Mit der Rampe finde ich aber auch schöner , als mit der Rinde.Vielleicht könnt ihr ja eine sogar als Leiter zu einer 2.Etage laufen lassen und runter kommen sie durch eine Plasteabflußrohrrutsche. Das find ich so super, das ich s auch geren hätte:D aber bei mir paßt nun nur noch die Riesenhängematte rein, die december mal hier vorgestellt hat:-). die wird auch bald drinnen sein.:-)

    Wo ist denn das Loch und wie groß ist es? Du könntest es auch mit einem Stück Flexiglas zumachen, einfach löchen einbohren und mit Draht befestigen. So haben sie in Fenster*gg*Lese gerade Annette kam auch schon auf die Idee mit dem Flexiglas
    :D dann empfehlen es dir schon 2.

    Bin schon gespannt wies fertig aussieht! Liebe grüße heidi.

    P.S.:Wenn du Zeit hast, schick mir doch mal bitte die PN auf die ich schon solange warte. ;)
     
  13. #12 Simone Kl, 28.02.2002
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo alle zusammen!

    Also, Danke für Eure Tipps.
    Diese kann ich wirklich gut gebrauchen :) .
    Das mit dem Stückchen, was ich heraustrennen muß, also das Einhaken (mann, hab ich heute ein Deutsch :D ), das muß ich mal ausprobieren, ob das so klappt. Aber ich denke schon ;) . Ist ja auch nur, wenn wir mal in den Urlaub fahren oder wenn ich mal beide irgendwie trennen muß, was hoffentlich nicht vorkommt.

    Heidi, ein bißchen mußt Du Dich noch gedulden :) . Der zweite Käfig ist noch nicht gekauft (wann auch, komme ja immer erst abends heim und die im Zooladen müssen eh erst einen bestellen mit blauer Unterschale und Chromgitter).
    Ich weiß nicht, ob ich eine Hängematte hinein mache, mal sehen. Schwips ist mir ein bißchen zu tolpatschig und Yester auch und da hab ich einfach Schiß, sie könnten sich irgendwie mal verletzen (ich weiß, klingt wieder übertrieben :) ). Auf alle Fälle bekommen sie ihr neues Häuschen von eBay mit hinein und eine schöne Heuecke mache ich ihnen auch wieder.
     
  14. #13 Chrissy, 28.02.2002
    Chrissy

    Chrissy Guest

    Hey Michele,
    Bist du sicher, dass es einen 180er Käfig gibt? Und wo bekommt man die? Kennst du zufällig nen Online Shop der diesen Käfig anbietet?
     
  15. #14 cezilia.zoo, 28.02.2002
    cezilia.zoo

    cezilia.zoo Guest


    Ja ist es auch Simone! Dann hänge halt die Hängematte tiefer, es passiert sicher nichts. Sie kann auch über dem Boden hängen und du machst sie halt nicht so groß. Aber das kannst du doch nicht wirklich Schwips und Yester vorenthalten, dieses Vergnügen. Ansonsten noch einen Tip! Du kennst doch meine Holzruafe von Zooplus, wo immer die Schweinchen drinne sitzen und Heu mampfen und auch schlafen. Das ist eine super Sache, sehr zu empfehlen für deine 2 Süßen. :D

    Liebe grüße heidi.
     
  16. #15 Simone Kl, 01.03.2002
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo Heidi!

    Wie schon gesagt, ich überleg mir das :) . Sicher, Yester und Schwips würden ihren Spaß daran haben, doch ich muß erst mal alles andere erledigen, Käfig kaufen und alles stellen und einrichten und dann mache ich mir Gedanken über die Hängematte :) . Ausprobieren werde ich es bestimmt mal.
    So eine Heuraufe wie Du hast, hört sich auch gut an, mal sehen... :D .
     
  17. #16 cezilia.zoo, 01.03.2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.03.2002
    cezilia.zoo

    cezilia.zoo Guest

    Hallo Simone, Yester und Schwips!



    Ja das wird noch eine richtige Villa, wenn wir mit dem neuen Zuhause fertig sind.:D Also die Heuraufe ist echt Klasse, die mußt du auch unbedingt haben. Alle sitzen bei mir drinnen, sogar Sam der Große und dort können sie schlafen und auch Heu futtern und es wird nie reingebullert!!! Konzequent ihre Lieblingsraufe halten sie sauber!

    Hast du den neuen Käfig wenigstens schon bestellt??? Kann das nicht Uli und du schreibst alles auf oder rufst an oder am Samstag hast du ja frei, dann mal husch husch und fix endlich mal losgelegt. Schließlich mußt du ja mal endlich anfangen! Deine Schreibphasen sind nun vorbei, jetzt werden Nägel mit Köpfen gemacht. *gg*
    Also, wielange dauert denn die Lieferzeit? Kann doch nicht solange sein! Natürlich kommt die Eckvilla rein, eine Sünde das sie das neue Haus noch nicht haben! Stelle es doch die Zeit im Auslauf raus, da stehts bei mir auch immer. Das man dich aber auch immer erst ein wenig nerven muß, bis da endlich mal was passiert.:D
    Wenn alles nichts nützt, dann komme ich gleich mal hoch. Wahrscheinlich läßt du mich aber nicht rein???

    Achja und willst nicht noch einen guten Kumpel für die 2 holen? Den holst am besten gleich zusammen mit dem Käfig oder Tanja bringt dir einen, die hat ja genug Männer. Leider!*gg* Und ne bunte Sheltiedame hättste sowieso nicht gekriegt, die sind schonb alle von mir vorbestellt auf alle und ewige Zeiten. Habe ja schon den ChinchiPeruaner, natürlich in knallbunt!Leider braucht Tanja da ewig, wohl muß ich auch meine liebe kleine Lucy warten, die sie mir nicht rausrücken will.:runzl: dabei paßt sie viel besser zu mir. Ehrlich!:D

    So, nun morgen ist ja endlich Samstag, huschhusch ins Zoogeschäft!Ausschlafen kannst du erst, wenn das neue Heim für Yester und Schwipsi fertig ist! :-)
    Liebe grüße heidi.
     
  18. #17 Simone Kl, 01.03.2002
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo Heidi!

    Gaaaaaaaaanz langsam und alles ohne Hektik :D . Reicht schon wenn ich auf Arbeit Streß habe und hinterher noch eine 3/4 Stunde Autofahrt vor mir habe (bin jedesmal kurz vorm Einschlafen).

    Bestellt ist noch nichts und gekauft auch noch nichts. Mach nicht so eine Hektik und nerv mich nicht :D , es wird ja alles noch gemacht.
    Brauch ja vorher auch noch ein bißchen Holz und die Brücke muß auch vorher noch gebaut werden.

    Und einen Kumpel für Yester und Schwips wäre nicht so gut, denn dann sind's vielleicht nicht mehr die dicksten Freunde :) . Also, die beiden bleiben zu zweit und kriegen dafür ein größeres Reich :) .
    Außerdem weißt Du ja, wie Uli darüber denkt *gg* .
     
  19. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Nathalie, 04.03.2002
    Nathalie

    Nathalie Guest

    Hallo Simone

    Habe hier noch ein Bild von meinen 2 verbundenen Käfigen, in dem momentan 3 meiner Schweinchen leben. Sie hüpfen ständig hin und her:

    [​IMG]


    Liebe Grüsse

    nathalie
     
  21. #19 graueMaus, 04.03.2002
    graueMaus

    graueMaus Guest

    Hallo Simone,

    ich habe zwei 100cm Käfige einfach hinter einander gestellt und die Seitenteile abgemacht. Am Anfang hatten wir eine Brücke über die Kanten gestellt, aber jetzt nicht mehr, denn die haben sie nie benutzt. Meine lieben den Verbindungsplatz, denn oft stehen sie mit den Vorderpfoten auf der Kante und schauen erhobenen Hauptes sich die Gegend an *schmunzel*

    In den einem doppel habe ich 3 und in dem anderen doppel habe ich zwei Merries. Funktioniert super.

    Lieben Gruß von der grauenMaus
     
Thema:

2 Käfige nebeneinander und Höhe der Unterschale

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden