2 Geschwister und...

Diskutiere 2 Geschwister und... im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; noch ein Kastrat und ein Mädel? Mein Geschwisterpärchen wird im Juni 4 Jahre alt. Ich würde gern noch 2 Schweinis dazu setzten, da durch die...

  1. #1 whatever, 06.04.2006
    whatever

    whatever Guest

    noch ein Kastrat und ein Mädel?

    Mein Geschwisterpärchen wird im Juni 4 Jahre alt. Ich würde gern noch 2 Schweinis dazu setzten, da durch die Käfigvergrößerung viel mehr Platz wäre, allerdings hab ich ein wenig angst, das neue Schweine die Zwei auseinander bringen könnten und ich hab wohlmöglich nachher 4 Schweine und muss den Stall irgendwie abtrenne, damit sie sich nicht auffressen.
    Was sagt ihr dazu?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mara

    Mara Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    01.03.2006
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    1
    Wenn ich es richtig verstanden habe, hast du ein Böckchen und ein Mädel?!
    Da würde ich auf keinen Fall ein Böcken dazusetzen, wenn man zwei Böckchen hält müsste man `im Ausgleich´ sehr viel mehr Weibchen halten, damit das gut geht ... oder ganz viel Glück haben. :-) Da die beiden ein so eingespieltes Team sind, ist es meiner Meinung nach nicht unbedingt empfehlenswert noch Weibchen dazuzusetzen.
    LG Mara
     
  4. ThulMo

    ThulMo Guest

    Beim einem Böckchen nehme an, ein Kastrat und einem Weibchen sollte es kein Problem sein ein weiteres Weibchen dazu zu setzen. Die Gewöhnung sollte behutsam vor sich gehen. Sollte aber eigentlich schon klappen. Bei uns hat es immer funktioniert.
     
  5. #4 whatever, 06.04.2006
    whatever

    whatever Guest

    Meine jetzigen sind Weibchen

    ich würde ein weiteres Mädel dazu setzten und ein Kastrat
     
  6. ThulMo

    ThulMo Guest

    na dann sollte es kein Problem sein, zumindest das Weibchen beim Kastrat könnte es ein paar Auseinandersetzungen geben.

    Mein damaliges Leitschweinchen, hat unseren Kastraten aus dem TH nicht akzeptiert. Das hat insgesamt etwa 4-5 Tage gedauert, dann hat sich das auch erledigt. Da ging es im Stall ganz schön rund, aber nachdem alles geklärt war, waren sie ein Herz und eine Seele.

    Ein junges Mädel ist in Ordnung nur eben langsam gewöhnen, nichts überstürzen...
     
  7. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Jona

    Jona Guest

    Also ich würd's wagen. Eigentlich brauche die nur eine Zeit um sich zusammenzuraufen. Ich glaub auch nicht, dass das deine beiden auseinander bringen wird. Wenn sie sich jetzt so gut verstehen wird das vermutlich auch so bleiben. Ne große Rasselbande macht total viel Spass. :top:
     
  9. #7 Tasha_01, 06.04.2006
    Tasha_01

    Tasha_01 Chaos-Tante

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    5.743
    Zustimmungen:
    1.054
    Zu zwei Weibchen noch ein Weibchen und einen Kastraten dazu zu setzten sollte kein Problem sein, ihr müßt halt den Käfig entsprechend erweitern.

    Und mit rechnen das mal ein bisschen dauern kann bis die Rangordnung sich gebildet hat, bei älteren Tieren kann das durchaus mal dauern ;)
     
Thema:

2 Geschwister und...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden