2. Etage

Diskutiere 2. Etage im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, .habe im Moment einen viereckigen Kasten. Er ist 2 m lang. Da meine Meeries sehr gern nach oben gehen. Habe im Moment eine kleinere Teile...

  1. #1 rexinchen, 30.10.2018
    rexinchen

    rexinchen Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    07.07.2017
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    44
    Hallo,
    .habe im Moment einen viereckigen Kasten. Er ist 2 m lang. Da meine Meeries sehr gern nach oben gehen. Habe im Moment eine kleinere Teile vom nagerhaus schütz. Möchte jetzt aber eine richtige längere Ebene, die von der Grundfläche nicht wegnimmt.

    Voraussetzung ist du Ebene muss ein Dach haben. Am Besten zum hoch hüpfen. 20 cm schaffen sie sogar die dickste.
    .
    Hinten muss eine Wand sein, da das Gehege frei steht.

    Hatte due Konstellation von Ikea mit den Lacktischen gesehen, due man übereinander stelle kann.

    Wer hat sonst noch Ideen. Müsste ganz einfach zu machen sein.

    Danke schon mal.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 trauermantelsalmler, 30.10.2018
    trauermantelsalmler

    trauermantelsalmler Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    234
    Hallo Rexinchen,

    ich bin mir nicht sicher ob ich das richtig verstanden haben. Über der Ebene soll noch ein Dach sein, auf das sie auch noch hüpfen sollen? Also quasi 2 Ebene gestapelt?
    Oder meinst du sie sollen die Ebene über Stufen hüpfend erreichen?

    Grundsätzlich ist eine normale einfache Ebene ja leicht gebaut: Einfach ein Tisch mit 4 Beinen und Umrandung, daran eine flache Rampe.

    Stufen zum drauf hüpfen als Treppe zur Ebene verwende ich nicht mehr. Wenn Schweinchen älter werden schaffen sie das manchmal nicht mehr, und können die Ebene dann nicht erreichen. Das hatte ich nämlich früher, und habe da regelmäßig feststellen müssen, daß Schweine die immer gerne die Etage genutzt haben sie auf einmal nich mehr nutzten, wenn sie alt wurden. Dann lieber gleich alle an eine flache Rampe gewöhnen, das geht dann auch bis ins hohe Alter. Seitdem ich Rampen mit flacher Neigung nutze, hatte ich nie mehr Schweinchen was die Ebene nicht genutzt hat.

    Den Lack Tisch finde ich ziemlich hoch. Das sind 45 cm zwischen Tischfläche und Boden. Mehr als 30 cm Abstand würde ich persönlich nich haben wollen, lieber die Ebene rausnehmbar machen zum drunter sauber machen. Als Tisch kannst du ja einfach die Rampe aushängen und den Tisch beiseite stellen. Ich habe da immer Angst dass einer abstürzt, wenn es höher ist...

    Aber vielleicht hat ja auch jemand größeren Abstand zwischen den Ebenen oder sogar Erfahrung mit den Lack Tischen und kann berichten?
     
  4. #3 rexinchen, 30.10.2018
    rexinchen

    rexinchen Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    07.07.2017
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    44
    Das war bei Diebrain vorgestellt. Beine sollen abgesägt werden. Wichtig ist ich brauche eine Rückwand. Da das Gehege frei steht. Ging leider nicht anders. Sonst gehts mit dem Saubermachen nicht. Sie benutzen eine Ebene eher wenn sie ein Dach über den Kopf haben. Mut den Rampen habe ich auch über legt. Schicke nachher vin zu Hause Fotos von den beiden Teilen , due sie jetzt haben.
     
Thema:

2. Etage

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden