2 Babys nehmen nicht zu

Diskutiere 2 Babys nehmen nicht zu im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ihr Lieben, bin mir nicht sicher ob das hier richtig ist oder unter Nachwuchs,wenn falsch bitte verschieben. Habe vor 10 Tagen aus...

  1. #1 Kischali, 02.10.2015
    Kischali

    Kischali Glatthaarfanatikerrin

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    41
    Hallo ihr Lieben,
    bin mir nicht sicher ob das hier richtig ist oder unter Nachwuchs,wenn falsch bitte verschieben.

    Habe vor 10 Tagen aus schlechter Haltung zwei Schwestern bekommen 300 und 350g.
    Jetzt wiegen sie 298 und 349. Tierarzt sagt ich soll päppeln und wenn sie dann nicht zunehmen vorbei kommen.
    Nur wie viel kriegt so ein kleines Schweinchen wenn es nebenbei noch normal Heu frisst? Will ja nicht zu viel rein zwängen.
    Bei der kleineren ist mir seit gestern schon aufgefallen dass sie sehr viel liegt, wenn sie dass aber nicht macht wirkt sie fitt und flüchten kann sie wie ne 1.
    Nase ist auch frei. Die große hat gestern allerdings 5 Stunden lautstark gecirpt.
    Was würdet ihr tun? Hatte die große gestern mal ne Stunde in nem Hundekuschelbett (für die schweinchen gekauft , hab keinen Hund) mit ner Kuscheldecke drüber und da hat sie sich eingekuschelt und genossen. Soll ich die beiden aus der Gruppe nehmen?
    Die große hat es ja genossen und sie wurde von einem der Kastraten gejagt also sie gecirpt hat. Die kleine dagegen hat nen Schweinchen gefunden an dass sie sich immer kuscheln darf.

    Danke für eure Hilfe
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 angelssend, 02.10.2015
    angelssend

    angelssend Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    01.09.2012
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    23
    AW: 2 Babys nehmen nicht zu

    Fressen sie denn genrell eigentlich gut oder eher nicht?

    Wenn ja würde ich mal einen Kotprobe abgeben um zu schauen, ob da evtl das Problem liegt.
    Hatte selber mal ein Würmchen der hat reingehauen wie ein Großer aber ums verrecken nichts zugenommen. Kotprobe ergab dann Kokzidien obwohl er sonst Symptomfrei war sprich keine Matschköttel oder Durchfall.

    Sonst würde ich sie generell eher in der Gruppe lassen.
     
    Kischali gefällt das.
  4. #3 Kischali, 02.10.2015
    Kischali

    Kischali Glatthaarfanatikerrin

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    41
    AW: 2 Babys nehmen nicht zu

    Danke daran hab ich gar nicht gedacht. Hab die beiden eh grad zum Test mal rausgetan (auch um zu sehen wie Kot aussieht), da kann ich dann gleich Kot sammeln. Waren drei Tage oder?
    Ich hab das Gefühl als fressen die anständig. Nach meinem Zahnschwein Simba weiß ich aber dass sie auch gern mal nur so tun als ob sie fressen.
     
  5. #4 gummibärchen, 02.10.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.566
    Zustimmungen:
    3.719
    AW: 2 Babys nehmen nicht zu

    Ich würde mir da ehrlich gesagt erstmal gar nicht so großen Stress machen und das nicht überbewerten.

    Du darfst nicht vergessen, dass so ein Umgebungswechsel auch Stress für die Babies ist. Sie sind gerade mal 10 Tage bei dir, das fällt durchaus noch in die Eingewöhungsphase und da können sie schonmal einige Zeit brauchen, bis sie wieder zunehmen.

    Das die eine der beiden gecirpt hat, spricht auch dafür, dass sie erstmal ihren Platz in der Rangornung finden muss.

    Was vielen manchmal auch nicht bewusst ist, ist das eine bestehende Gruppe immer ein anderes "Bakterienklima" hat (was ihr auch nicht schadet), als die Tiere, die neu hinzu kommen, daher hat das Immunsystem der Babies auch zusätzlich erstmal noch damit zu kämpfen und der Körper braucht die Kraft, das Immunsystem wieder zu stabilisieren. (Vereinfacht ausgedrückt)

    Eine Kotprobe untersuchen zu lassen, kann sicher nicht schaden, aber ich denke, es ist wahrscheinlicher, dass sie einfach noch an der Umgewöhnung zu knacken haben. ;)

    Wie groß ist die Gruppe, in der die zwei jetzt leben und wie alt sind die anderen Tiere?
     
    Kischali gefällt das.
  6. #5 Kischali, 02.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2015
    Kischali

    Kischali Glatthaarfanatikerrin

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    41
    AW: 2 Babys nehmen nicht zu

    Den Gedanken hatte ich auch schon war mir da aber nicht so sicher ob das noch normal ist.

    Sind jetzt 10. 8 Mädels 2 Kastraten, vom Alter her bunt gemischt von 6 Monate bis 5 Jahre alles vertreten.
    Platz haben sie auch genug sind bischen über 9m²
    Bis auf gestern waren auch alle immer lieb zu den beiden, sogar Luna ( als Flausch einzog hat sie Flausch durchs Gehege gejagt, Kastrat saß da und hat zugesehen, deswegen hab noch nen 2. einziehen lassen. Der 1. Kastrat hat so eine "mir egal" einstellung.)

    Soll ich dann lieber nicht "Zwangspäppeln" und nur Brei anbieten? (Fressen den ganz gern, die 1. spritze war zwang danach stand sie laut quieckend auf dem schreibtisch und wollt mehr)
     
  7. #6 gummibärchen, 02.10.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.566
    Zustimmungen:
    3.719
    AW: 2 Babys nehmen nicht zu

    Ja, ich würde den Brei von einem Tellerchen anbieten.
    Bei Bedarf kannst du ihn mit Schmelzflocken, Böllern, o.ä. etwas kalorienreicher machen.

    Des weiteren würde ich viel Knollengemüse füttern, damit sie zunehmen.
    (Karotte, Fenchel, Steckrübe, Sellerie, Petersilienwurzel, Pastinaken)

    Das wird schon, ich denke, sie brauchen einfach etwas Zeit. Und sie nehmen ja nicht wirklich ab, sondern sie nehmen einfach "nur" nicht zu. ;)

    Es ist eine große Gruppe, wo es länger braucht, bis sich die Rangordnung neu findet und bis sich die neuen Schätzchen zurecht finden.

    Beobachte sie gut, aber mach dir erstmal nicht allzu viele Sorgen.
     
  8. #7 Kischali, 06.10.2015
    Kischali

    Kischali Glatthaarfanatikerrin

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    41
    AW: 2 Babys nehmen nicht zu

    Beide haben angefangen ordentlich zu zunehmen :)
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  9. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Mira

    Mira Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    2.305
    AW: 2 Babys nehmen nicht zu

    Schön - weiter so, ihr Kleinen!
     
  11. #9 gummibärchen, 07.10.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.566
    Zustimmungen:
    3.719
    AW: 2 Babys nehmen nicht zu

    Prima, das freut mich! :juhu:

    War bestimmt nur die Umstellung und der anfängliche Stress.
     
Thema:

2 Babys nehmen nicht zu

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden